Michaela Rudolph Bibi & Tina - Die falschen Weihnachtsmänner

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bibi & Tina - Die falschen Weihnachtsmänner“ von Michaela Rudolph

Ein Weihnachtsturnier, das wär’s doch! Bibi und Tina machen sich mit Feuereifer an die Vorbereitungen. Auch Graf Falko von Falkenstein ist von der Idee begeistert und stellt seinen Reitplatz zur Verfügung. Der wunderschöne große Weihnachtsbaum im Schlosshof mit seinem kostbaren alten Christbaumschmuck erstrahlt schon in vollem Glanz. Doch die Freude ist nur von kurzer Dauer: Gemeine Diebe plündern bei Nacht und Nebel den Baum. Wenn das Weihnachtsturnier ein Erfolg werden soll, muss erst der Weihnachtsschmuck wieder her! Bibi und Tina setzen sich auf die Spur der Diebe und galoppieren los …

Stöbern in Kinderbücher

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Einfach super!!! Ich bin ein mega Penny Fan...meine Lieblings Kinderbuch Reihe ...und meine Tochter hat alle Bücher und 2 CDs😍 "schwärm"

SunnyCassiopeia

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

Miraculous - Die geheime Superheldin

Ein tolles Abenteuer für alle Fans der Serie und die, die es noch werden wollen.

NickyMohini

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Wunderschönes Buch für Nähbegeisterte!

Diana182

Nickel und Horn

Eine nette Geschichte, deren Charaktere jedoch ausbaufähig sind

pantaubooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bibi und Tina - Die falschen Weihnachtsmänner

    Bibi & Tina - Die falschen Weihnachtsmänner
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    12. November 2013 um 10:52

    Passend zur Weihnachtszeit wartet diese Geschichte rund um Bibi und Tina mit 24 Kapiteln auf, also perfekt als Lese-Adventskalender! Die einzelnen Seiten müssen mit einem Lineal oder Brieföffner geöffnet werden und hindern so neugierige Nasen daran, schon vorzulesen. Inhaltlich hat die Autorin genau den Nerv von Bibi und Tina Fans getroffen; alle Figuren aus den Hörspielen sind vertreten und die Kommentare der Buchfiguren ähneln schon sehr derer auf den Kassetten. Leider ist es ja oft so, dass sich die Figuren im Buch völlig von denen im Hörspiel unterscheiden. Das ist hier Gott sei Dank nicht der Fall! Natürlich ist die Geschichte sehr vorhersehbar, doch für Leseanfänger genau das Richtige, denn das Schriftbild ist ebenfalls sehr einladend!

    Mehr