Michaela Thewes Aszendent Blödmann

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(5)
(2)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aszendent Blödmann“ von Michaela Thewes

Man trifft sich im Leben immer zwei Mal. In Kais Fall ist jedoch ein Mal bereits mehr als genug! Das findet zumindest Melina. Nicht nur, dass der neue Kollege ihr vor Jahren fast das Herz gebrochen hat, nun will dieser Blödmann ihr auch noch die Beförderung streitig machen. Und leider scheint Kai nicht nur in Sachen Liebe alles andere als zimperlich vorzugehen. Fiese Gerüchte, hinterhältige Intrigen und heiße Liebesschwüre ═ bald weiß Mel nicht mehr, wem sie beim Kopf-an-Kopf-Rennen um den begehrten Job noch trauen kann ...

Stöbern in Romane

Die Ladenhüterin

Eine interessante Hauptfigur die aber schnell nicht mehr vorwärts kommt&um sich&die einzige Botschaft des Buches kreist. Mir zu wenig.

franzzi

Peach

Sehr verstörend, eigen und dabei so poetisch.

Marina_Nordbreze

Stadt der Feen und Wünsche

Lange kein Buch mehr gelesen, in dem ich ständig verzückt den Stift zückte. Treffend beobachtet, poetisch aufgeschrieben. Großer Zauber!

franzzi

Kleine Feuer überall

Authentische, nicht perfekte Charaktere und eine Geschichte voller Intrigen und Geheimnisse.

MeisterYoda

Alles Begehren

Manchmal will man das, was man nicht haben kann, am allermeisten.

Gina1627

Moonglow

Eine bezaubernde Geschichte

thesmallnoble

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Aszendent Blödmann" von Michaela Thewes

    Aszendent Blödmann

    Dubhe

    08. March 2012 um 18:08

    Melina arbeitet in einem Luxus-Hotel in der Marketingabteilung. Ihr Boss ist seit einiger Zeit wegen eines Herzinfaktes auf Kur und sie hat die Abteilung währenddessen geleitet. Doch nun tritt ihr Boss endgültig zurück und der Job wird frei, doch Melina kann ihn nicht einfach so haben, sondern sie soll sich mit einem anderen Typen darum streiten, oder besser gesagt: kämpfen. Wenn das schon nicht der Gipfel ist: Es ist auch noch Kai Hoffmann, der Melina vor 13 Jahren das Herz gebrochen hat! Doch Kai scheint Melina nicht mehr zu kennen. Bald schon glaubt Melina sabbotiert zu werden, allerdings wer anders kann es sein außer Kai? Und warum ist dieser nur so nett zu ihr? . Einfach genial! Die Autorin hat einen recht witzigen Schreibstil, womit das Buch rasch durchgelesen ist. Außerdem ist es sogar etwas spannend bis zum Schluss. Wem solche Frauenromane gefallen, der ist hier genau richtig!

    Mehr
  • Rezension zu "Aszendent Blödmann" von Michaela Thewes

    Aszendent Blödmann

    bensia1985

    04. March 2012 um 00:37

    Ein amüsanter Roman über ein Hotel in Bayern. Jeder von uns hat sich gewiss schon mal vorgestellt, wie es wäre in ein paar Jahren auf einmal jemanden aus der damaligen Schulzeit wieder zu treffen. Vielleicht den Typen auf den man damals scharf war, der einem aber nie Beachtung geschenkt hat, oder vielleicht doch lieber das Mädel, welches immer umringt von einer Traube anderer Mitschüler war und einen selber nur komisch ansah? Genau dies geschieht Melina. Die Arbeit im Hotel macht ihr Riesenspaß bis sie auf einmal erfährt, dass ein neuer Job zu besetzen ist. Jedoch muss sie sich gegen einen Konkurrenten durchsetzen mit dem sie selber nie im Leben gerechnet hätte.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks