Der große Argisch

Der große Argisch
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der große Argisch"

Einen Eastern, ein sibirisches "Romeo und Julia", ein Nationalepos des kleinen sibirischen Volkes der Ewenken – dies alles und mehr vereint das Werk des sibirischen Autors Michail Oscharow in sich.
"Der große Argisch" ist ein Roman gegen den Mainstream der Dreißigerjahre und der Gegenwart, abseits des sozialistischen Realismus der Sowjetunion; ein Roman, von jemandem geschrieben, der in Sibirien verwurzelt ist, der die Nomaden und deren Sitten und Bräuche versteht und dies einfühlsam in klare Sprache gießt.
Maxim Gorki lobte einst Oscharows Meisterschaft der Einbindung ethnographischer Elemente in diesem Werk.

Mikpantscha verliebt sich in Schiktolok, die Braut seines älteren Bruders Amurtscha. Als der Vater stirbt, herrscht Amurtscha tyrannisch und mit Unvernunft über die Familie und den umfangreichen Nachlass. Doch Mikpantscha, der Stärkere und Klügere, begehrt auf: gegen die Traditionen und gegen den Bruder. Knapp vor dem Sieg der Vernunft gegen das Gesetz ereignet sich die Katastrophe …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783902712110
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:Edition Liaunigg
Erscheinungsdatum:01.11.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks