Michail. Scholochow

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Der stille Don. Roman. 4 Bände.

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der stille Don von Michail Scholochow

    Der stille Don. Roman. 4 Bände.
    Andrejribanov

    Andrejribanov

    01. February 2017 um 08:48 Rezension zu "Der stille Don. Roman. 4 Bände." von Michail. Scholochow

    Der stille Don ist ein Mammutwerk von dem sowjetischen Schriftsteller Michail Scholochow. Es beinhaltet die Geschichte der Donkosaken rund um das Dorf Tatarsk und den Protagonisten Gregorji Melechow zu der Zeit des 1.Weltkrieges und der anschließenden Revolution in Russland. Sehr aufwendig und vielfältig wird die Geschichte von den zahlreichen Akteuren des Romanes wiedergegeben, wobei der Handlungsstrang von Gregorji Melechov die Haupthandlung wiedergibt. Es geht um die Wirren der Zeit und einen Mann der aufgrund der Umstände ...

    Mehr
  • Der Stille Don

    Der stille Don. Roman. 4 Bände.
    AmberStClair

    AmberStClair

    19. May 2016 um 12:07 Rezension zu "Der stille Don. Roman. 4 Bände." von Michail. Scholochow

    In diesem Buch "Der Stille Don" geht es unter anderem um Menschenschicksale. Diese grandiose Geschichte handelt sich um Krieg, Leid und Liebe. Es ist ein einmaliges Werk der russischen Literatur."Der Stille Don" schildert das Leben in einem Donkosakendorf in einer Phase des historischen Umbruchs. Die Handlung: sie spielt von 1912, über den Ersten Weltkrieg bis zum Ende des Bürgerkriegs 1920. Im Mittelpunkt steht der junge Kosak Grigori Melechow. Seine Ehe ist unglücklich mit Natalja. Seine große, tragisch endende Liebe zu Axinja, ...

    Mehr