Michalis Patentalis

 5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Der Mozart Code, Naives Rotkäppchen und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Michalis Patentalis

Michalis Patentalis wurde in Düsseldorf geboren. Er studierte unter anderem Musiktheorie und -harmonie sowie Europäische Kultur und Psychologie.Zeitweise arbeitete er als Radio Journalist im Radio Sender »To Proto«, und als Redakteur für viele Kulturzeitschriften. Seit 1996 arbeitet er in der Abteilung für Psychotherapie an der Universität Düsseldorf.Neben der Fotografie ist besonders das Schreiben eine seiner Leidenschaften. Seit 2002 ist er Vorsitzender der Gesellschaft Griechischer Autoren in Deutschland e.V. und seit 2013 Vorstandsmitglied von »We are Europe«. Seine Werke wurden in sechs verschiedene Sprachen übersetzt und seine Erzählung »Rotkäppchen im Hochhaus« (»Naives Rotkäppchen«) ist im Jahr 2004 mit dem Antonis-Samarakis-Preis ausgezeichnet worden. Seine Erzählung »Das wunderschöne Lächeln der Ann Ewill« diente dem Regisseur A. Bafaloukas als Drehbuch. Im Größenwahn Verlag ist er außerdem an der Anthologie »Bewegt« beteiligt – unter anderem mit seiner Erzählung ›Stillgestanden‹. 2014 erhielt er für das gemeinsame Projekt von zakk und der Diakonie, »Gemeinsame Geschichte« zusammen mit Pamela Granderath den Preis vom Bündnis für Demokratie und Toleranz in Berlin.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Michalis Patentalis

Cover des Buches Der Mozart Code (ISBN: 9783957711748)

Der Mozart Code

 (1)
Erschienen am 03.08.2017
Cover des Buches Naives Rotkäppchen (ISBN: 9783957711540)

Naives Rotkäppchen

 (1)
Erschienen am 10.04.2017
Cover des Buches Nordrhein-Westfälische Einladung (ISBN: 9783957710635)

Nordrhein-Westfälische Einladung

 (0)
Erschienen am 10.09.2015
Cover des Buches Das bezaubernde Lächeln der Ann Ewill (ISBN: 9783942223584)

Das bezaubernde Lächeln der Ann Ewill

 (0)
Erschienen am 27.07.2013
Cover des Buches Die Pol(l)en fliegen im Frühling (ISBN: 9783957710024)

Die Pol(l)en fliegen im Frühling

 (0)
Erschienen am 16.06.2014

Neue Rezensionen zu Michalis Patentalis

Cover des Buches Der Mozart Code (ISBN: 9783957711748)A

Rezension zu "Der Mozart Code" von Michalis Patentalis

Angenehm und gut
Annette126vor 2 Jahren

"Mozart - die Musik des Lebens.....ein Requiem".............In diesem kleinen 169 Seiten Buch geht es um etwas ganz besonderes. Alex studiert Musik 🎶 an der Wiener Musikakademie. Sein Studium besteht er dabei auch mit Bravour. Alle freuen 😊 sich mit ihm mit. Sein Professor gibt ihm als Abschlussarbeit die Aufgabe, das letzte Geheimnis um Mozarts Requiem zu entschlüsseln. Er hat dafür Zeit bis Dezember....Eine geheime Verbindung rät ihm aus gutem Grund davon ab......WIE wird Alex nun entscheiden??? WIRD er diesen Abschluss antreten, und 💖 dem Geheimnis auf die Spur kommen??? ----------Ich habe mir dieses kleine Buch in Ruhe durchgelesen - und - es hat mich dabei sehr begeistert. Es lässt sich dabei sehr angenehm, ruhig und 💖 spannend lesen. In keiner Zeile kommt dabei Langeweile 💤 auf. Die Sympathie dabei kommt im ganzen Buch rüber. Sehr darin gefallen hat mir die angenehme Mozart- Musik, die ich seit Jahren immer zwischendurch mal höre. Mein Eindruck von diesem kleinen Buch ist daher wirklich sehr gut. ---------Mein Fazit: Nach einer kleinen Überlegungspause bekommt dieses sehr angenehme Buch von mir daher auch die vollen 5 Sterne plus ein grosses Lob dazu an den netten Verlag plus allen daran Beteiligten. -------Sehr empfehlen kann ich es daher jedem, der alles rund um Mozart liebt-------

Kommentieren0
83
Teilen
Cover des Buches Das Größenwahn Märchenbuch (ISBN: 9783942223980)

Rezension zu "Das Größenwahn Märchenbuch" von Michalis Patentalis

wieder ein wunderschönes Märchenbuch für Erwachsene
Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Jahren

Band 2 des Größenwahn Märchenbuchs hat wieder ein wunderschönes Cover, welches mich natürlich sofort auch angesprochen hat. Das Buch sieht in real noch viel schöner aus wie auf dem Foto.

Die Jury hat hier wieder perfekt ausgewählt und die Autoren zeigen uns hier ebenfalls ihren jeden für sich speziellen Schreibstil. Die Geschichten sind sehr wohl für zwischendurch zu lesen, aber man kann das Buch auch in einem durchlesen.
Ich finde Anthologien immer wieder schön, da man diese auch überall mit nehmen kann, zum Beispiel zu einem Arzttermin wo man schon hin und wieder trotz Termin bis zu einer Stunde warten muss. Da nehme ich persönlich gerne solche Bücher mit.

Über den Inhalt möchte ich hier nichts verraten, denn der Leser sollte genau so wie ich überrascht werden.

Ebenfalls enthalten sind wieder wunderbare Illustrationen von Marti O`Sigma. Ich mag diese Bilder unglaublich gern.

Der Leser bekommt hier einen Prolog im Sinne eines Märchens, 21 Märchen, Epilog und im Anhang noch Biografisches der Autoren.

Mein Fazit:
"Auch Band 2 ist ein hervorragendes Märchenbuch für Erwachsene, welches zwischendurch zu lesen ist, aber auch in einem durch, wenn man sich mal einen Märchentag gönnen möchte. Absolut lesenswert"

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks