Michel Bussi

(395)

Lovelybooks Bewertung

  • 577 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 9 Leser
  • 200 Rezensionen
(160)
(159)
(62)
(13)
(1)

Lebenslauf von Michel Bussi

Michel Bussi wurde 1965 in Louviers, Frankreich geboren. Er ist Politologe und Geograph und lehrt auch an der Universität in Rouen. Bussis Romane wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und landeten regelmäßig auf internationalen Bestsellerlisten. Sein aktueller Roman "Die Frau mit dem roten Schal" erschien im August 2015 bei Rütten&Löning.

Bekannteste Bücher

Fremde Tochter

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Frau mit dem roten Schal

Bei diesen Partnern bestellen:

Das verlorene Kind

Bei diesen Partnern bestellen:

Beim Leben meiner Tochter

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Mädchen mit den blauen Augen

Bei diesen Partnern bestellen:

Maman a tort: Livre audio 2CD MP3

Bei diesen Partnern bestellen:

Ne Lache Pas Ma Main

Bei diesen Partnern bestellen:

Mourir Sur Seine

Bei diesen Partnern bestellen:

After the Crash

Bei diesen Partnern bestellen:

Samolot bez niej

Bei diesen Partnern bestellen:

N'oublier jamais

Bei diesen Partnern bestellen:

Nymphéas noirs

Bei diesen Partnern bestellen:

Un avion sans elle

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ungewöhnlich und spannend

    Das Mädchen mit den blauen Augen
    rokat

    rokat

    07. July 2017 um 10:43 Rezension zu "Das Mädchen mit den blauen Augen" von Michel Bussi

    Kurz vor Weihnachten 1980 stürzt im Jura ein Flugzeug ab. Einzige Überlebende: Ein dreimonatiges Baby. Doch es gab zwei Babys in dem Flugzeug. Welches ist es? Die Eltern sind tot, DNA-Tests gibt es noch nicht, und die Grosseltern der beiden kleinen Mädchen versuchen alles, um zu beweisen, dass IHR Grosskind überlebt hat. In einem spektakulären Sorgerechtsprozess wird entschieden, dass Emilie Vitral überlebt hat, und nicht Lyse-Rose de Carville. Die Familie de Carville engagiert einen Privatdetektiv um die Wahrheit herauszufinden. ...

    Mehr
    • 13
  • Auflösung des Falls: leider enttäuschend

    Das Mädchen mit den blauen Augen
    Bookabelle

    Bookabelle

    15. June 2017 um 22:47 Rezension zu "Das Mädchen mit den blauen Augen" von Michel Bussi

    Im Dezember 1980 wird ein unverletzter Säugling am Absturzort eines Airbus gefunden. Hinterbliebene des kleinen Mädchens können nur eine reiche Industriellenfamilie aus Paris oder eine verhältnismäßig arme Familie, die in der Normandie eine Imbissbude betreibt, sein. In einer Zeit vor der schnellen und sicheren DNA-Analyse wird vor Gericht um die Kleine anhand von Hinweisen und Nachweis von Familienähnlichkeiten gestritten. Doch auch nach dem Urteil ist nicht sicher, wessen Nachfahrin sie wirklich ist. Der Leser kann dieser Frage ...

    Mehr
  • Abwechslungsreicher, spannender, klug konstruierter Pageturner!

    Die Frau mit dem roten Schal
    markus1708

    markus1708

    09. June 2017 um 23:00 Rezension zu "Die Frau mit dem roten Schal" von Michel Bussi

    Jamal sieht eine Frau auf einer Klippe, sie steht kurz vor dem Sprung. Er will ihr helfen und hält ihr den roten Schal hin den er kurz vorher gefunden hat. Doch die Frau springt und hat, als sie unten auf dem Strand liegt, den Schal plötzlich um den Hals gebunden. Und das ist erst die erste Ungereimtheit die Jamals Leben auf den Kopf stellt. Er stürzt in einen Strudel von Ereignissen und sieht sich plötzlich als unschuldiges Opfer. Aber ist er das auch? Oder betrügen ihn seine eigenen Erinnerungen? Wahrheit und Einbildung ...

    Mehr
  • LovelyBooks Literarische Weltreise 2017

    Reise um die Welt
    Ginevra

    Ginevra

    zu Buchtitel "Reise um die Welt" von Mark Twain

    Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr (wieder) Lust auf eine literarische Weltreise im Jahr 2017? Dann lasst uns gemeinsam durch 21 verschiedene Lese- Regionen reisen! Die Aufgabe besteht darin... - 12 Bücher in einem Jahr zu lesen; - Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen); - Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen. - Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen; - Auch Buchtipps ...

    Mehr
    • 1167
  • Michel Bussi - Beim Leben meiner Tochter

    Beim Leben meiner Tochter
    miss_mesmerized

    miss_mesmerized

    05. June 2017 um 17:31 Rezension zu "Beim Leben meiner Tochter" von Michel Bussi

    Ein Hotel am idyllischen Strand, wie gemacht für die junge Familie Bellion mit der bezaubernden Tochter Josapha. Doch dann beginnt der Alptraum: Mutter Liane wollte sich nur kurz auf das Zimmer zurückziehen; als Vater Martial eine Stunde später nach ihr sieht, ist sie verschwunden und im Zimmer eindeutig Spuren eines Verbrechens. Niemand hat die hübsche Französin weggehen sehen. Der Ehemann steht unter Verdacht, obwohl er selbst die Polizei informiert hat. Ein weiterer Mord auf der Insel La Réunion zieht die Schlinge um Martials ...

    Mehr
  • Irre Geschichte mit vielen Wendungen

    Die Frau mit dem roten Schal
    brauneye29

    brauneye29

    02. June 2017 um 15:56 Rezension zu "Die Frau mit dem roten Schal" von Michel Bussi

    Zum Inhalt:Jamal sieht zuerst nur den roten Schal. Dann die verzweifelte Frau, die am Rand der Klippen steht. Er will sie retten, wirft ihr den Schal zu, aber im selben Moment springt die Frau in die Tiefe. Und niemand glaubt ihm seine Geschichte, denn es sind bereits zwei Frauen zu Tode gekommen – nach exakt dem gleichen Muster. Verzweifelt versucht Jamal zu beweisen, dass er nichts mit dem Tod der Frau zu tun hat, aber alles spricht gegen ihn. Meine Meinung :Wow, was für ein Geschichte! Die Story ist unglaublich packend ...

    Mehr
  • Für Freunde des abstrusen

    Die Frau mit dem roten Schal
    j125

    j125

    25. May 2017 um 15:20 Rezension zu "Die Frau mit dem roten Schal" von Michel Bussi

    Inhalt: Während seiner morgendlichen Joggingrunde findet Jamal Salaoui einen roten Schal. Wenige Meter weiter trifft er eine Frau, die sich offensichtlich das Leben nehmen will, indem sie von den Klippen springt. Jamals spricht sie an um sie von dem Selbstmord abzubringen und wirft ihr ein Ende des Schals zu. Zunächst scheint er erfolgreich zu sein, doch dann reißt die Frau ihm den Schal aus der Hand und stürzt sich hundert Meter in die Tiefe. Die Polizei verdächtigt Jamal schnell des Mordes, denn es ist nicht der erste Todesfall ...

    Mehr
  • Das verlorene Kind

    Das verlorene Kind
    lisam

    lisam

    08. April 2017 um 21:54 Rezension zu "Das verlorene Kind" von Michel Bussi

    Ich kenne schon einige Bücher von Michel Bussi und daher habe ich gerne zum Hörbuch gegriffen. Ich muss aber gestehen, dass ich sehr lange gebraucht habe bis ich mich in die Geschichte eingefunden hatte, da sie für mich am Beginn zu verworren war. Im Vergleich zu seinen anderen Büchern hat mir das Buch am wenigsten gefallen, aber durch den Sprecher hat es gewonnen. Ich wollte sogar ein paar mal am Beginn der ersten Stunde ein paar Mal abbrechen. Irgendwann hat mich aber dann doch die Spannung gepackt und die Geschichten waren ...

    Mehr
  • Nichts ist wie es scheint und alles kommt ganz anders

    Die Frau mit dem roten Schal
    Ambermoon

    Ambermoon

    08. April 2017 um 18:17 Rezension zu "Die Frau mit dem roten Schal" von Michel Bussi

    Jamal sieht zuerst nur den roten Schal. Dann die verzweifelte Frau, die am Rand der Klippen steht. Er will sie retten, wirft ihr den Schal zu, aber im selben Moment springt die Frau in die Tiefe. Und niemand glaubt ihm seine Geschichte, denn es sind bereits zwei Frauen zu Tode gekommen – nach exakt dem gleichen Muster. Verzweifelt versucht Jamal zu beweisen, dass er nichts mit dem Tod der Frau zu tun hat, aber alles spricht gegen ihn. Und schon bald weiß er selbst nicht mehr, was wahr ist und wem er noch trauen kann ...

    Mehr
  • Spannend und raffiniert!

    Beim Leben meiner Tochter
    Rees

    Rees

    19. March 2017 um 18:03 Rezension zu "Beim Leben meiner Tochter" von Michel Bussi

    Eine paradiesische Insel, Ferienglück pur und eine perfekte kleine Familie. Doch der Schein trügt , denn plötzlich geschieht das Unfassbare. Liane , die Mutter verschwindet und Martial ihr Mann wird verdächtigt sie ermordet zu haben, denn alle Indizien weisen auf ihn als Täter hin. Obwohl es keine Leiche gibt und er alles entschieden abstreitet, wird er mit belastenden Zeugenaussagen konfrontiert und zum Täter abgestempelt. Und als er daraufhin mit seiner Tochter flieht, macht er sich richtig verdächtig. Auf der abenteuerlichen ...

    Mehr
  • weitere