Michel Houellebecq Lebendig bleiben

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(5)
(3)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lebendig bleiben“ von Michel Houellebecq

Dieser Band versammelt wichtige poetologische Texte von und über Michel Houellebecq. Die Kampfschrift ›Lebendig bleiben‹ erzählt von den Verletzungen, aus denen Literatur entsteht – eine persönliche Meditation über die Grausamkeiten, die uns die Welt zufügt, und ein zentraler Text aus dem Frühwerk des Autors. Ergänzt wird dieser durch eine Abhandlung über die Sprache der Poesie und eine persönliche Begegnung mit Houellebecq, der hier wieder einmal unter Beweis stellt, dass er ein Meister der essayistischen Form ist.

Stöbern in Romane

Underground Railroad

Eine fesselnde Geschichte, welche die Railroad leider nur fiktiv beschreibt. Wer historischen Background erwartet ist vielleicht enttäuscht

jewi

Sonntags in Trondheim

Ein ungewöhnliches Buch, der Schreibstil, die Familie, einfach alles ist seltsam, interessant, faszienierend und einfach ungewöhnlich.

Lesezeichenfee

Heimkehren

Sklaverei, Identität, Heimat und Rassismus verpackt in einen großartigen Familienroman

krimielse

Kukolka

Ergreifend und mit einer sympathischen Hauptfigur!

Daniel_Allertseder

Ein Gentleman in Moskau

Fans der Serie "Downton Abbey" werden dieses Buch lieben. Grandios erzählt!

TanyBee

Der Frauenchor von Chilbury

Ein sehr unterhaltsamer, warmherziger und informativer Briefroman!

takabayashi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen