Von der Freundschaft

von Michel de Montaigne 
4,4 Sterne bei16 Bewertungen
Von der Freundschaft
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Moorleiches avatar

Seine berühmte Essay über die Freundschaft - Wahre Worte über Bekanntschaften und Bequemlichkeiten.

Alle 16 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Von der Freundschaft"

»Nichts ist so voll und ganz das Werk unsres freien Willens wie Zuneigung und Freundschaft.«

Kreisrund ist der Raum im dritten Stockwerk des Schlosses von Montaigne. Hier ließ der Herr des Hauses seinen Geist in sich selbst kreisen, gerichtet auf das eigene Innere. Der französische Philosoph Michel de Montaigne (1533-1592) geht in diesen Essays den Tugenden und Schwächen der Menschen nach. Dem Geist der Renaissance verpflichtet, zeichnet er ein Bild des Menschen in all seiner Widersprüchlichkeit und plädiert für eine ruhige und gelassene Lebensführung und eine unvoreingenommene Hinwednung zum Mitmenschen.
Mit einem Nachwort von Uwe Schultz.
http://www.bibliothek-der-weltweisheit.de

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423342483
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum:01.11.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne7
  • 4 Sterne8
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks