Michelle Falkoff

(39)

Lovelybooks Bewertung

  • 82 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 13 Rezensionen
(4)
(14)
(17)
(4)
(0)

Bekannteste Bücher

Playlist for the dead

Bei diesen Partnern bestellen:

Playlist for the Dead

Bei diesen Partnern bestellen:

Playlist for the Dead

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tote Mädchen lügen nicht - Fans aufgepasst!

    Playlist for the dead

    Lizzy_lifewithbooks

    23. April 2017 um 13:53 Rezension zu "Playlist for the dead" von Michelle Falkoff

    Playlist for the Dead Autor: Michelle Falkoff Seiten: 270 Preis: 14,95 € ISBN: 978-3-649-66884-8 Verlag: Coppenrath Verlag Inhalt:27 Songs und eine tödliche Wahrheit Diese Dinge weiß Sam: Es gab eine Party. Es gab einen Streit. Am nächsten Morgen ist sein bester freund tot. Aber was Sam nicht weiß: Warum? Alles, was ihm von Hayden bleibt, ist eine Playlist und eine Notiz: "Wenn du das hörst, wirst du mich verstehen." Und so begibt Sam sich auf die Suche nach Antworten und muss schon bald feststellen, dass er seinen besten Freund ...

    Mehr
  • Kann nicht ganz halten, was es verspricht.

    Playlist for the dead

    _hellomybook_

    31. January 2017 um 16:38 Rezension zu "Playlist for the dead" von Michelle Falkoff

    Auf dieses Buch habe ich mich unglaublich gefreut, da der Klappentext wirklich vielversprechend und ein bisschen nach "Tote Mädchen lügen nicht" klang. Daher bin ich mit hohen Erwartungen an dieses Buch herangegangen. "Playlist For The Dead" konnte diese leider nur teilweise erfüllen und mich daher nicht ganz überzeugen. Ich hatte erwartet, dass der Protagonist sich auf die Suche nach dem Grund des Selbstmordes seines besten Freundes macht und so ein emotionaler, aber auch spannender und abenteuerlicher Roman bei herauskommt. ...

    Mehr
  • Playlist for the dead

    Playlist for the dead

    resa82

    13. September 2016 um 12:31 Rezension zu "Playlist for the dead" von Michelle Falkoff

    Kurzbeschreibung: Diese Dinge weiß Sam: Es gab eine Party. Es gab einen Streit. Am nächsten Morgen ist sein bester Freund tot. Aber was Sam nicht weiß: Warum? Alles, was ihm von Hayden bleibt, ist eine Playlist und eine Notiz: Hör dir das an und du wirst mich verstehen. Und so begibt Sam sich auf die Suche nach Antworten und muss schon bald feststellen, dass er seinen besten Freund nicht so gut kannte, wie er immer gedacht hat. Über Michelle Falkoffs: Michelle Falkoffs fiktionale Texte und Rezensionen wurden bereits in ...

    Mehr
  • Mal eine etwas andere Geschichte.

    Playlist for the dead

    Buechersalat_de

    22. July 2016 um 13:50 Rezension zu "Playlist for the dead" von Michelle Falkoff

    Ich durfte dieses Buch im Rahmen der Blogtour lesen, vielen Dank dafür an den Verlag. Das Cover ist einfach gehalten und passt sich dem englischen Original stark an. Nur farblich weicht es etwas ab. Das Buch hat keinen Schutzumschlag, das Cover wurde direkt auf den Einband gedruckt. Ich finde das Cover passt gut zum Inhalt, bin mir auch sicher, dass man hier mit diesem Cover eine gute Wahl getroffen hat. Sam findet seinen besten Freund Hayden Tod. Hayden hat Selbstmord begangen und statt eines Abschiedsbriefes hat Sam einen USB ...

    Mehr
  • Berührende Playlist

    Playlist for the dead

    Buchfee81

    10. June 2016 um 15:25 Rezension zu "Playlist for the dead" von Michelle Falkoff

    Hayden und Sam sind beste Freunde und definitiv Nerds.Sie lieben Musik, nicht immer unbedingt die gleiche, Comics und Videospiele.Sie haben es nicht leicht, werden gehänselt, ja sogar von Haydens älterem Bruder gequält, aber sie sind zufrieden, haben sich und das genügt ihnen.Bis Sam eines Morgens, nach einem Streit , Haydens Leiche findet.Er hat sich sein Leben genommen und lässt Sam zurück.Dieser schwankt zwischen Trauer, Wut und Unverständnis und kann einfach nicht verstehen, was seinen besten Freund zu solch einer Tat ...

    Mehr
  • Leo Löwchen 15J. Rezi zu "Playlist for the Dead"

    Playlist for the dead

    LeoLoewchen

    29. May 2016 um 07:20 Rezension zu "Playlist for the dead" von Michelle Falkoff

    Was bewegt einen Menschen zu so einer Tat?Kann Musik Dinge erklären…die Worte nicht beschreiben können? Heute habe ich für euch das Buch „Playlist for the Dead – Wenn du das hörst, wirst du mich verstehen“ von Michelle Falkoff aus dem coppenrath Verlag. Hayden und Sam sind beste Freunde.Zwei Nerds, die in der Gesellschaft recht wenig verloren haben und gelegentlich deswegen sogar in der Schule gehänselt werden.Ein Leben, dass sich beide so ausgesucht haben…Doch ist das ein Grund, sich umzubringen?Genau das fragt sich auch Sam, ...

    Mehr
  • Selbstmord hinterlässt immer eine Lücke

    Playlist for the dead

    Seelensplitter

    24. May 2016 um 10:03 Rezension zu "Playlist for the dead" von Michelle Falkoff

    Meine Meinung zum Buch: Playlist for the DeadAufmerksamkeit:Diesen Punkt findet ihr wie stets auf meinem Blog.Warum nicht hier?1) Auf dem Blog ist der Original Beitrag der Rezension2) Gibt es hier Informationen, die oftmals nichts mit der Rezension zutun haben.Inhalt in meinen Worten:Sam bekommt eine Playlist von seinem besten Freund mit 27 Liedern, dazu schreibt ihm Hayden, wenn du es hörst, wirst du es verstehen.Doch wie der Weg sein wird, bis Sam wirklich versteht das gilt es im Buch heraus zu finden.Schonungslos, Achtungsvoll ...

    Mehr
  • Schöne Idee, aber leider wurde alles nur kurz thematisiert – die Tiefe hat gefehlt

    Playlist for the dead

    Skyline-Of-Books

    23. May 2016 um 11:33 Rezension zu "Playlist for the dead" von Michelle Falkoff

    Klappentext „Diese Dinge weiß Sam: Es gab eine Party. Es gab einen Streit. Am nächsten Morgen ist sein bester Freund tot. Aber was Sam nicht weiß: Warum? Alles, was ihm von Hayden bleibt, ist eine Playlist und eine Notiz: Hör dir das an und du wirst mich verstehen. Und so begibt Sam sich auf die Suche nach Antworten und muss schon bald feststellen, dass er seinen besten Freund nicht so gut kannte, wie er immer gedacht hat ... Ein bewegendes Jugendbuchdebüt über Verlust und Neuanfang - ein Drama über eine außergewöhnliche ...

    Mehr
  • Playlist for the dead

    Playlist for the dead

    sweetpiglet

    07. May 2016 um 12:59 Rezension zu "Playlist for the dead" von Michelle Falkoff

    Meine Meinung: "Playlist for the Dead" ist mir zunächst durch seinen Klappentext aufgefallen. Ich habe mir sofort die Frage gestellt, was man wohl durch Musik oder eine Playlist alles sagen kann. Konnte man wirkoch Beweggründe oder Empfindungen an Andere mitteilen nur durch die Musik? Die Auswahl an Musik war stimmig, beim Lesen konnte mich das ein oder andere Lied berühren, vor Llem dann wenn ich es vieleicht schon kannte und nun anders betrachten konnte. Ich mochte dieses Einbinden von Liedern in das Lesevergnügen, ich finde ...

    Mehr
  • Eine vielversprechende Storyidee, nur an der Umsetzung scheiterte es.

    Playlist for the dead

    BooksAndFilmsByPatch

    03. May 2016 um 19:33 Rezension zu "Playlist for the dead" von Michelle Falkoff

    ►♥◄ INHALT ►♥◄ Diese Dinge weiß Sam:Es gab eine Party.Es gab einen Streit.Am nächsten Morgen ist sein bester freund tot. Aber was Sam nicht weiß: Warum?Alles, was ihm von Hayden bleibt, ist eine Playlist und eine Notiz: "Wenn du das hörst, wirst du mich verstehen." Und so begibt Sam sich auf die Suche nach Antworten und muss schon bald feststellen, dass er seinen besten Freund nicht so gut kannte, wie er immer gedacht hat ... ►♥◄ MEINE MEINUNG ►♥◄ Ich gestehe, bis ich dieses Werk von meiner Kontaktperson bei Coppenrath Verlag ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks