Michelle Gable

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 5 Rezensionen
(2)
(3)
(4)
(1)
(2)

Bekannteste Bücher

Ein Appartement in Paris

Bei diesen Partnern bestellen:

A Paris Apartment

Bei diesen Partnern bestellen:

A Paris Apartment

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gute und Spannende Idee.... Umsetzung nur Teilweise erfolgreich

    Ein Appartement in Paris
    Tasapi

    Tasapi

    14. September 2017 um 13:08 Rezension zu "Ein Appartement in Paris" von Michelle Gable

    Kurz zum Inhalt:April wird von ihrer Firma in ein Appartement in Paris geschickt das 70 Jahre lang verschlossen war und somit eine wirkliche Zeitkapsel ist. In diesem Appartement finden sich neben Möbeln, Bildern und anderen Antiquitäten auch Briefe und Tagebücher der Besitzerin des Appartements. Durch diese Springt der Leser immer wieder in die Vergangenheit und in das Leben von Marthe de Florian (der Besitzerin).Da mir das Buch sehr gut gefallen hat möchte ich nicht den Anschein erwecken das es schlecht ist.  Allerdings war es ...

    Mehr
  • Das Buch, beschrieben in einem Wort: Langweilig...

    Ein Appartement in Paris
    Schlauri

    Schlauri

    04. August 2017 um 10:36 Rezension zu "Ein Appartement in Paris" von Michelle Gable

    Inhalt Die Wohnung der berühmten Kurtisane Marthe de Florian blieb 70 Jahre lang unangetastet. Jetzt wird die junge Amerikanerin April, Spezialistin für antike Möbel bei Sotheby’s in New York, nach Paris geschickt, um das Appartement zu begutachten. Was sie findet, übertrifft ihre kühnsten Erwartungen: Gemälde, Antiquitäten und ein geheimnisvolles Tagebuch. Wer war Marthe de Florian wirklich und warum verschwand sie so plötzlich? Meine MeinungEigentlich sagt der Klapptext schon alles über das Buch aus. Ich muss euch eigentlich ...

    Mehr
  • Nette Unterhaltung, ohne Tiefgang

    Ein Appartement in Paris
    TanteEvi

    TanteEvi

    28. April 2017 um 13:05 Rezension zu "Ein Appartement in Paris" von Michelle Gable

    Klappentext:ie Wohnung der berühmten Kurtisane Marthe de Florian blieb 70 Jahre lang unangetastet. Jetzt wird die junge Amerikanerin April, Spezialistin für antike Möbel bei Sotheby’s in New York, nach Paris geschickt, um das Appartement zu begutachten. Was sie findet, übertrifft ihre kühnsten Erwartungen: Gemälde, Antiquitäten und ein geheimnisvolles Tagebuch. Wer war Marthe de Florian wirklich und warum verschwand sie so plötzlich?Eigentlich ist mit dem Klappentext nichts mehr hinzuzufügen. Das Buch lässt sich flüssig weg ...

    Mehr
  • In Ordnung

    Ein Appartement in Paris
    Flower-Power2-0

    Flower-Power2-0

    30. October 2016 um 07:58 Rezension zu "Ein Appartement in Paris" von Michelle Gable

    Das Cover ist schön und auch innen gefällt mir die Gestaltung. Die gesamte Zeit hing ich an der Beziehung an April und Troy. Es war der einzige Grund wieso ich manchmal weitergelesen habe, weil das Buch für mich ziemlich langatmig war. Das ist mein erster Kritikpunkt. Der zweite wäre das französisch in dem Buch. Meistens wurde es danach auf deutsch nochmal erklärt, aber wer weiß zum Beispiiel, was der Satz Tu viens boire une coupe Avec moi?  heißen soll ohne jegliche französisch Kenntnisse? Dafür finde ich die Idee mit den ...

    Mehr
  • EIn nettes Bucvh für Zwischendurch

    Ein Appartement in Paris
    QueenDebby

    QueenDebby

    21. March 2016 um 12:20 Rezension zu "Ein Appartement in Paris" von Michelle Gable

    Ich habe zu diesem Buch gegriffen, weil ich es toll fand, wie ein "reales Geschehen" (das Auffinden einer Wohnung voller Kunstschätze) in eine nette kleine Geschichte aufgenommen wurde. Natürlich trieft das Buch an einigen Stellen nur so vor Kitsch, aber das ist derzeit ja der letzte Schrei. (Siehe Moyes, McFarlane usw)Ich mochte es in die Welt des Apartements und dem Leben seiner Bewohnerin reingezogen zu werden. Es war ein bisschen wie Stöbern in fremden Tagebüchern. Diese Vor- und Rückblenden sind derzeit ja ein sehr gefragtes ...

    Mehr