Michelle Kelly

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(1)
(2)
(6)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Das bisschen Mord

Bei diesen Partnern bestellen:

Feuer der Borgia (Historical)

Bei diesen Partnern bestellen:

Mord im stillen Belfrey

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mord im stillen Belfrey

    Mord im stillen Belfrey
    tardy

    tardy

    16. February 2017 um 12:08 Rezension zu "Mord im stillen Belfrey" von Michelle Kelly

    Keely, einst ein pummeliger und unscheinbarer Teenager, kehrt nach langer Abwesenheit zurück in ihr Heimatdorf, um in der ehemaligen Metzgerei ihres verstorbenen Vaters ausgerechnet ein Yoga-Café zu eröffnen. Ein Brandanschlag auf das Gebäude und die darin entdeckte Leiche machen sie erst einmal zu einer Verdächtigen. Zusammen mit dem Polizisten Ben Taylor, der Schwarm ihrer Jugendzeit, fängt sie an Nochforschungen anzustellen. Das Buch von Michelle Kelly liest sich locker und leicht und ist ideal, wenn man Entspannung sucht. ...

    Mehr
  • Wenig Spannung

    Mord im stillen Belfrey
    Jashrin

    Jashrin

    10. January 2017 um 12:39 Rezension zu "Mord im stillen Belfrey" von Michelle Kelly

    Nach zehn Jahren kehrt Keeley mit einem ungewöhnlichen Plan zurück in ihren Heimatort. Sie möchte in dem der alten Fleischerei ihres verstorbenen Vaters ein Yoga Café eröffnen, in dem es ausschließlich vegetarische Speisen gibt. Kein Wunder also, dass einige Bewohner des kleinen Städtchens sehr skeptisch sind und sie nicht überall mit offenen Armen willkommen geheißen wird. Als hätte Keeley mit den Arbeiten für das Café nicht schon genug zu tun, wird sie bereits kurz nach ihrer Rückkehr in einen Mordfall verwickelt. Ausgerechnet ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931
    kubine

    kubine

    07. January 2017 um 17:53
  • Mord im stillen Belfrey

    Mord im stillen Belfrey
    twentytwo

    twentytwo

    30. December 2016 um 11:20 Rezension zu "Mord im stillen Belfrey" von Michelle Kelly

    Als Keeley, nach dem mehrjährigen Aufenthalt in einem indischen Aschram, in ihren alten Heimatort Belfrey zurückkehrt, um sich dort eine neue Existenz aufzubauen,wird sie jäh auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Auf das alte Ladengeschäft ihres Vaters, in dem sie geplant hat ein Yoga-Café einzurichten, wurde ein Brandanschlag verübt. Viel Zeit bleibt ihr nicht sich von dieser Schreckensnachricht zu erholen, denn bei der Besichtigung des Tatorts erfährt sie, dass im ersten Stock eine Leiche gefunden wurde. Ihre Gefühle fahren ...

    Mehr
  • Und hinten sind Rezepte drin

    Mord im stillen Belfrey
    Bibliomarie

    Bibliomarie

    18. December 2016 um 13:45 Rezension zu "Mord im stillen Belfrey" von Michelle Kelly

    Keely kommt zurück in die Kleinstadt ihrer Kindheit und Jugend. 10 Jahre hat sie in Indien, New York und London gelebt, eine Ausbildung zur Yoga Lehrerin gemacht und möchte nun einen Traum verwirklichen. In der alten Metzgerei ihres verstorbenen Vaters möchte sie ein Yoga Café eröffnen und vegetarische Speisen anbieten.Doch es gibt eine böse Überraschung, kaum angekommen wird sie von der Polizei befragt, im leeren Geschäft hat es gebrannt und im Obergeschoss wurde die Leiche eines Mannes gefunden, offensichtlich erschlagen. Der ...

    Mehr
  • Tödliche Idylle

    Mord im stillen Belfrey
    Tanzmaus

    Tanzmaus

    14. December 2016 um 12:00 Rezension zu "Mord im stillen Belfrey" von Michelle Kelly

    Keeley kehrt nach 10 Jahren zurück in die kleine englische Stadt zurück, in der sie mit ihren Eltern aufgewachsen ist und wo immer noch der Fleischerladen von ihrem Vater existiert. Nach ihrem unruhigen Leben in Indien und New York, möchte sie etwas Ruhe haben und plant daher, den ehemaligen Fleischerladen in ein Yoga-Café umzubauen und nebst Yoga-Kurse auch vegetarische Speisen anzubieten.Die Ankunft in Belfrey ist eher zurückhaltend – kühl, was Keeley doch etwas verwundert. Doch dann erfährt sie, dass jemand versucht hat, den ...

    Mehr
  • Ein Mix aus naivem Liebesroman und cosy Krimi.

    Mord im stillen Belfrey
    Wedma

    Wedma

    11. December 2016 um 13:26 Rezension zu "Mord im stillen Belfrey" von Michelle Kelly

    Keeley, 27, wankelmütig und mit Resten ihrer kindlichen Minderwertigkeitskomplexe beladen, kehrt in ihre Heimatstadt in der tiefen englischen Provinz zurück. Sie war für paar Monate in Indien, um Yoga zu lernen, anschließend hat sie in New York Kurse gegeben. Als sie hörte, dass der Laden ihres verstorbenen Vaters, ehemalige Metzgerei, sonst anderweitig vergeben wird, wenn sie nichts damit anfängt, kommt sie zurück und will dort ein vegetarisches Yoga Café aufmachen. Kurz vor ihrer Ankunft wurde eine Leiche im Laden entdeckt, ...

    Mehr
  • Kein Fleisch mehr in der Metzgerei

    Mord im stillen Belfrey
    talisha

    talisha

    08. December 2016 um 17:47 Rezension zu "Mord im stillen Belfrey" von Michelle Kelly

    England, Krimi, Yoga und vegetarische Cafés - das mag ich alles. Wie toll, wenn all die Themen in einem Buch zusammen vorkommen! Keeley erbt die Metzgerei ihres Vaters und plant, darin ein Café und einen Yogaraum zu eröffnen. Noch bevor Keeleys erste Schritte bei ihrer Ankunft in Belfrey in die leere Metzgerei führt, erfährt sie, dass es in einem der Räume nicht nur brannte, sondern auch eine Leiche gefunden wurde. Ihre Eröffnungspläne werden somit total durcheinander geworfen. Ihre Gefühle ebenfalls: so richtig heimisch fühlt ...

    Mehr
  • Erst im letzten Drittel wirklich spannend

    Mord im stillen Belfrey
    Caillean79

    Caillean79

    04. December 2016 um 17:46 Rezension zu "Mord im stillen Belfrey" von Michelle Kelly

    Erst im letzten Drittel wirklich spannend Ich hatte mir etwas mehr bzw. etwas anderes von diesem Roman versprochen – ein Kriminalfall in einer englischen Kleinstadt wurde ja schon oft zum Geheimtipp, weil gerade in diesem Jeder-kennt-jeden-Milieu besondere Spannung entstehen kann. Außerdem sind die Engländer oft etwas verschroben, aber dennoch äußerst liebenswürdig dargestellt. Daher war ich ein wenig ernüchtert, als ich im ersten Drittel des Buches meine Erwartungen nicht bestätigt sah. Vielmehr las sich das Buch „so dahin“ und ...

    Mehr