Maskierter Genuss: Ein Milliardär - Liebesroman (Nachtclub-Sünden 2)

von Michelle L. 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Maskierter Genuss: Ein Milliardär - Liebesroman (Nachtclub-Sünden 2)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Elke_Roidls avatar

Was geschieht hinter der Maske

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Maskierter Genuss: Ein Milliardär - Liebesroman (Nachtclub-Sünden 2)"

Eine leidenschaftliche Nacht wurde zu lebenslanger Verantwortung…

Die kleine Schönheit erregte sofort meine Aufmerksamkeit.
Das sexy Negligé, das sie trug, betonte ihren sinnlichen Körper,
auch wenn eine Maske ihr Gesicht vor mir verbarg.
Aber ich eroberte sie und nahm sie mir, so oft ich wollte.
Sie gehörte mir in jener Nacht.Meine kleine Sklavin gab mir alles,
was ich von ihr verlangte. Meine Berührung ließ sie die Kontrolle verlieren,
so dass sie mir mehr gab als jemals zuvor einem anderen Mann.
Letztendlich gab sie mir mehr, als ich jemals erwartet hatte…

Dieser Roman beinhaltet zwei Bonus-Kurzgeschichten, die bisher noch nirgendwo veröffentlicht wurden. "Die verbotene Babysitterin: Ein Kurzgeschichten-Extra" und "Schmutzige kleine Jungfrau Extra".

Hol Dir Dein Exemplar jetzt!!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B07DFCVC6Z
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:30.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Elke_Roidls avatar
    Elke_Roidlvor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Was geschieht hinter der Maske
    Maskierter Genuss


    Nixon fliegt zu Halloween nach Portland um in den Dugoen Of Decorum zu gehen denn in L A kann er es nicht aber hier geht es und er kann seinen Leidenschaft BDSM ausleben.
    In dem Club trifft er eine junge Frau Namen Katana die dort etwas verloren steht so nimmt Nixon Kontakt auf und merkt sehr schnell das Katana keine SUB ist allerdings hat sie auch sehr schlechte Erfahrungen mit Ihrem Ex gemacht.
    Nixon beschließt das beide in sein Hotel fahren um dort die Nacht zu genießen – Katana vertraut Ihm und geht auch mit. Beide erleben eine traumhafte Nacht und wissen aber das es die Regeln des Club´s besagen sich nicht beim anderen zu melden aber Nixon gibt Katana seine Karte mit den Worten wenn Du mich brauchst ruf an IMMER.
    Allerdigns ruft Sie Ihn nie an und Nixon kann und will Sie nicht vergessen was soll er machen 
    Ich habe dieses Buch NICHT weglegen können und kann es nur empfehlen es ist wie alle Bücher von Michelle ein Traum 

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Schmonies avatar
    Schmonievor 4 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks