Michelle Obama

 4,6 Sterne bei 492 Bewertungen
Autorin von BECOMING, BECOMING und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Die First-Lady der Herzen: Michelle LaVaughn Robinson Obama, geboren am 17.01.1964 in Chicago, ist heute wohl eine der einflussreichsten Frauen der Welt. Sie studierte zunächst Soziologie mit dem Nebenfach Afroamerikanische Studien an der Princeton University. Nach ihrem Abschluss 1985 wechselte sie zur Harvard University, wo sie 1988 ihren Abschluss in Jura machte. Im Anschluss fing sie an als Anwältin zu praktizieren. Dort lernte sie ihren späteren Ehemann Barack Obama kennen, den sie im Oktober 1992 heiratete. Nach ihrem Ausscheiden aus der Kanzlei arbeitete sie als Beraterin des Bürgermeisters und wurde parallel dazu Executive Director der Nichtregierungsorganisation „Public Allies“. Später wurde sie zur Vice Präsidentin for Community und External Affairs und saß gleichzeitig im Aufsichtsrat von TreeHouse Foods Inc. Drei Monate nach Ankündigung der Präsidentschaftskandidatur von Barack Obama unterbrach sie ihre eigene berufliche Karriere und widmete sich ganz dem Wahlkampf ihres Mannes. Sie redigierte regelmäßig seine Reden und unterstützte ihn als Beraterin vor und während seiner Amtszeit als Präsident. So wurde die erste Afro-Amerikanische First Lady zu einer der beeindruckendsten Frauen der Gegenwart. Sie engagierte sich als mächtige Fürsprecherin für Frauen und Mädchen in den USA und in der ganzen Welt, trieb die Familienpolitik voran und setzte sich für einen gesellschaftlichen Wandel hin zu einem gesünderen und aktiveren Leben ein. Gleichzeitig stärkte sie ihrem Mann den Rücken, zeigte zahlreiche ihrer Dance Moves, verzauberte uns mit ihrem Charakter als Gast in Talkshows und erzog ganz nebenbei ihre zwei Töchter, Malia Ann (*1998) und Natasha (*2001).

Alle Bücher von Michelle Obama

Cover des Buches BECOMING (ISBN: 9783442316472)

BECOMING

 (351)
Erschienen am 12.04.2021
Cover des Buches Das Licht in uns (ISBN: 9783442317134)

Das Licht in uns

 (27)
Erschienen am 14.11.2022
Cover des Buches BECOMING: Finde deine innere Stimme (ISBN: 9783442315697)

BECOMING: Finde deine innere Stimme

 (10)
Erschienen am 18.11.2019
Cover des Buches BECOMING: Meine Geschichte (ISBN: B07B4DRVFM)

BECOMING: Meine Geschichte

 (6)
Erschienen am 13.11.2018
Cover des Buches Zeigt Gesicht! (ISBN: 9783550050190)

Zeigt Gesicht!

 (4)
Erschienen am 23.05.2017
Cover des Buches BECOMING (ISBN: 9783844531213)

BECOMING

 (36)
Erschienen am 12.11.2018
Cover des Buches BECOMING: Meine Geschichte (ISBN: B07KG83F2S)

BECOMING: Meine Geschichte

 (4)
Erschienen am 13.11.2018

Videos

Neue Rezensionen zu Michelle Obama

Cover des Buches BECOMING (ISBN: 9783442314874)
Yurelias avatar

Rezension zu "BECOMING" von Michelle Obama

Michelle Obama: »Becoming«
Yureliavor einem Monat

Das Cover des Buches, ein Schutzumschlag, ist in dezenten Farben gehalten. Die Hintergrundfarbei ist blaugrau, die Buchstaben weiß. In der Mitte prangt ein Foto der Autorin. Sie lacht in die Kamera, hat ihr Kinn auf ihre Handfläche gestützt. Ihr langes, schwarzes Haar ist wild gestylt und wallt auf ihre Schultern und den Rücken hinab. Sie trägt eine weiße Bluse, die von einer Schulter herabgerutscht ist.
Das Bild wirkt offenherzig, fröhlich und sympathisch. Es passt sehr gut zum Inhalt des Buches und zur Persönlichkeit der Autorin.
Das Backcover ist in denselben Farben gehalten. Hier findet sich kein Foto, dafür die Buchstaben, die den Inhalt des Buches beschreiben. Sie sind in der gleichen Farbe gehalten wie der Hintergrund, aber ein bisschen dunkler, damit sie sich vom Hintergrund abheben.
Der Umschlagrücken ist weiß. Autorenname und Titel haben denselben Farbton wie der Coverhintergrund.
Die Flügelklappen des Umschlages sind weiß, der Text auf ihnen schwarz.
Der Einband des Buches ist grau. Ein anderes Grau als auf dem Cover. Das Lesebändchen hat dieselbe Farbe.
Das Vorsatzpapier hat wieder dasselbe Blaugrau wie das Cover. Es beinhaltet beidseitig Schwarzweiß-Fotos von Michelle Obama beginnend von ihr im Kleinkindalter bis hin zu ihrer Zeit als First Lady. Es sind alles unterschiedliche Bilder. Kein Bild taucht zweimal auf. Das ist auch der Grund dafür, weshalb ich den Buchumschlag nicht wie sonst auf den Einband foliieren konnte. Es hätte die Bilder auf der Innenseite der Buchdeckel für immer versteckt und das wollte ich nicht.
Auf Hochglanzseiten befinden sich in der Mitte des Buches noch zahlreiche weitere Fotos mit persönlichen Texten.
Fotos von Michelle Obama selbst.
Fotos von Verwandten, Fotos von ihr und ihrer Familie und auch offizielle Fotos von ihr als First Lady.
Eine wirklich bunte Mischung von Fotos und eine schöne Untermalung ihrer Erzählungen.
Was ich hier nicht erwartet habe, ist ein Inhaltsverzeichnis. Trotzdem existiert es und gibt die Gliederung des Buches preis.
Neben den üblichen Teilen eines Buches (Prolog, Epilog, Danksagung) hat »Becoming« noch drei weitere Unterteilungen:

1. Becoming Me - Ich werden (S. 15 - 148)
2. Becoming Us - Wir werden (S. 149 - 360)
3. Becoming More - Mehr werden (S. 361 - 538)

Diese Teile behandeln alle einen anderen Lebensabschnitt Michelle Obamas.
In "Becoming Me" geht es darum, wie Michelle Obama vom Mädchen zur Frau wird. Es ist der Lebensabschnitt, in dem die Autorin erwachsen wird.
Schule, Studium, Job.
Er endet mit dem Kennenlernen von Barack Obama und dem Beginn der Beziehung der beiden, besiegelt durch den ersten Kuss.
"Becoming Us" ist der längste Teil. Er handelt vom Bilden der Familie. Michelle erzählt davon, wie sie Mutter wird, ihre Arbeit aber gleichzeitig nicht komplett aufgeben möchte. Sie erzählt wie schwierig es für sie gewesen ist, Job und Mutterschaft unter einen Hut zu kriegen. Gleichzeitig geht Baracks politische Karriere steil bergauf, was zu Konflikten führt.
Der Teil endet mit Baracks Amtseinführung zum Präsidenten.
"Becoming More" handelt von Michelles Zeit als First Lady und dem Leben im Weißen Haus und sämtlichen Schwierigkeiten, die das mit sich bringt, während sie gleichzeitig Mutter und Ehefrau sein muss.

Sie schildert offenherzig vom Positiven, aber auch vom Negativen - und unter was für einem Druck das Ehepaar stand.
Ich frage mich mittlerweile echt, wieso sie an diesem Druck nicht zerbrochen sind. Das muss stellenweise furchtbar gewesen sein. Allein vom Lesen habe ich manchmal schon fast eine Stressattacke gehabt!
Schon bevor ich dieses Buch las, fand ich Michelle Obama sympathisch. Aber ich wusste so gut wie nichts über sie. Ich mochte immer ihre Ausstrahlung.
Ihre Autobiografie stieg schnell in den Bestsellerlisten auf und ich wurde neugierig darauf, diese sympathische Frau über ihr Buch näher kennenzulernen.
Es lag jetzt mehrere Jahre auf meinem SuB und was soll ich sagen?
Ich bin froh, es endlich gelesen zu haben. Ich bin vollends beeindruckt von dieser starken, mutigen Frau. Es braucht mehr Menschen wie sie und es braucht mehr Präsidenten wie Barack Obama.
Das ist auch der einzige bittere Nachgeschmack: Ihr Buch endet mit so viel Hoffnung auf die kommende Zeit, trotzdem die Obamas die Trumps im Weißen Haus willkommen heißen mussten. Und wenn ich heute nach Amerika schaue, liegt alles, wofür die Obamas sich einsetzten gefühlt in Trümmern... Und wir haben 2024 und Trump wird ein zweites Mal kandidieren. Es ist zum Haareraufen.
Michelle äußert ihren Frust über den "amtierenden Präsidenten", schaut aber trotzdem mit Hoffnung in die Zukunft. Liebend gern würde ich wissen, wie sie heute darüber denkt.
Im Übrigen kann ich verstehen, warum sie nicht für ein politisches Amt kandidieren möchte. Das würde nicht zu ihr passen. Auch wenn ihre Einstellung dem Land guttun würde.
Ich bin beeindruckt von dieser Frau, die mich vom ersten bis zum letzten Wort fesselte. Sie strahlt eine unglaublich sympathische Stärke aus. Auch bin ich beeindruckt, wie sie so viel chronologisch aus ihrem Leben niederschreiben konnte - und das, obwohl sie erst später damit anfing, Tagebuch zu schreiben.
Das könnte ich nicht. Gut, sie hatte Hilfe, sich zu erinnern. Aber das dann niederschreiben... Das stell ich mir schwierig vor. Und was für einen Mut hat diese Frau bitte?
Ich bin mir sicher, dass dieses Buch einigen Frauen da draußen Mut machen wird, ihre Stimme zu benutzen. Ich hoffe es inständig.
»Becoming« hat nun tatsächlich dazu geführt, dass ich noch mehr von Michelle Obama lesen möchte. Vielleicht ja auch eines Tages von ihrem Mann.

Mein Fazit:
Ein beeindruckendes Buch voller Hoffnung von einer beeindruckenden, starken und mutigen Frau. Wow. Äußerst interessant und lesenswert.

Cover des Buches BECOMING (ISBN: 9783442316472)
seelenseitens avatar

Rezension zu "BECOMING" von Michelle Obama

"Tiefe Einblicke in das Leben einer beeindruckenden Frau"
seelenseitenvor 3 Monaten

Dieses Buch ist mein „Lies-mal-was-anderes-außer-deiner-üblichen-Genre“-Buch für 2024.
Ich habe mir dieses Buch ausgesucht, weil ich Michelle Obama schon immer sehr charismatisch fand und nur Gutes über dieses Buch gehört habe.

Nun nachdem ich das Buch beendet habe, kann ich mich den ganzen positiven Stimmen nur anschließen.
Und wenn es überhaupt möglich ist, finde ich diese Frau sogar noch beeindruckender als vorher.

Dieses Buch beschreibt ihr Leben von Kindheitstagen an bis zum Ende ihrer Zeit als First Lady.
Jeder ihrer Lebensabschnitte hat andere Herausforderungen und Erfolge für sie bereitgehalten, die sie mit Bravour gemeistert hat.
Ihr wurde wahrlich nichts geschenkt.
Sie und ihre Familie musste aufgrund ihrer Herkunft, ihres sozialen Status und ihres Aussehens doppelt so hart arbeiten und für ihre Rechte einstehen, um das Gleiche zu erreichen wie ihre Weißen Mitstreiter.
All die Widrigkeiten, die sie überwinden musste und all die Steine, die ihr in den Weg gelegt wurden, hätte ich gar nicht zu überwinden gewusst.
Offen redet sie über Baracks Politik und positioniert sich.
Sie erzählt, welche Vorteile das Leben im Weißen Haus mit sich gebracht haben, aber auch was sie opfern mussten.

Besonders sympathisch finde ich ihre Art und Weise zu erzählen.
Sie ist ehrlich und selbstkritisch, gesteht Fehler und Misserfolge ein und stellt nicht alles, was sie und Barack gemacht haben, als richtig dar.
Oft geht sie hart mit sich ins Gericht und bereut ihre Entscheidungen und Ansichten, die sie gehabt hat.

Michelle Obama ist vieles in ihrem Leben gewesen.
Tochter, Schwester, Juristin/Anwältin, Ehefrau, Mutter, First Lady und in meinen Augen eine Pionierin.
Oft war sie die erste schwarze Frau – ob im Weißen Haus oder in ihrer Kindheit.
Sie ist nicht ohne Grund ein Vorbild für People of Colour.

Ihre Geschichte ist Mut machend und eine Inspiration!

Cover des Buches BECOMING (ISBN: 9783442316472)
Imke_Brunns avatar

Rezension zu "BECOMING" von Michelle Obama

Tolle Einblicke in das Leben und die Entwicklung von Michelle Obama
Imke_Brunnvor 3 Monaten

Das Buch beschreibt in den 3 Abschnitten Kindheit, berufstätige Mutter und First Lady das Leben von MIchelle Obama. In allen Phasen ihres Lebens war sie oft die erste Farbige die etwas erreichte. In der Wahrnehmung als First Lady ist ihr Leben davor untergegangen, obwohl sie auch da schon viel geleistet hat. Die Beschreibung wie sie Barack kennen und lieben lernt, zeigt auch von ihm viele neue Facetten. 

Viele Dinge werden einem erst mit dem jetzigen Abstand wieder so richtig bewusst, z.B. wie viel sie für gesunde Ernährung und Kinder getan hat. Ich fand es besonders spannend, auch ihre Seite als Mutter zu sehen und nicht nur die "öffentliche" Frau.  Bewundernswert, wie sie das alles unter einen Hut bekommen hat.

Ein sehr lebendig geschriebenes Buch mit vielen Informationen. Von mir 5 Sterne und eine aus dem Herzen kommende Leseempfehlung

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Michelle Obama wurde am 17. Januar 1964 in Chicago geboren.

Michelle Obama im Netz:

Community-Statistik

in 1.021 Bibliotheken

auf 216 Merkzettel

von 70 Leser*innen aktuell gelesen

von 10 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks