Michelle Raven

 4.5 Sterne bei 2,137 Bewertungen
Autorin von Ghostwalker: Die Spur der Katze, Vertraute Gefahr und weiteren Büchern.
Michelle Raven

Lebenslauf von Michelle Raven

1972 in Hannover geboren und aufgewachsen, studierte Michelle Raven Bibliothekswesen. Nach einem siebenjährigen Zwischenspiel in Köln und einem Aufenthalt in Washington, DC ist sie seit 2009 als Bibliotheksleiterin zurück in Niedersachsen. 2002 veröffentlichte Michelle Raven ihren ersten Roman "Canyon der Gefühle". Im Mai 2011 erschien ihr elfter Roman 'Fluch der Wahrheit', der bereits nach einer Woche auf der Spiegel-Bestsellerliste einstieg. Die Schauplätze ihrer Bücher recherchiert sie vor Ort auf ihren zahlreichen Reisen in den Westen der USA. Ihr unter dem Namen Michaela Rabe veröffentlichter Roman 'Perfektion' erhielt im Juni 2008 die 'DeLiA 2008' als Auszeichnung für den besten deutschsprachigen Liebesroman 2007 von der Vereinigung deutschsprachiger Liebesromanautor/Innen. Werke 2002: "Canyon der Gefühle", Bertelsmann Club 2003: "Riskante Nähe", Bertelsmann Club Neuauflage von "Canyon der Gefühle", Area 2004: "Eine unheilvolle Begegnung", hdh Neuauflage von "Riskante Nähe", Area Neuauflage von "Canyon der Gefühle", Weltbild 2005: "Abgründe des Verlangens", Bertelsmann Club Taschenbuchausgabe von "Eine unheilvolle Begegnung", Knaur Hardcoverausgabe von "Canyon der Gefühle" bei Weltbild 2006: "All Inclusive", Kurzgeschichte in der Anthologie "Mordsgeschichten", Bertelsmann Club 2007: Taschenbuch "Abgründe des Verlangens", Bertelsmann Club “Eine unheilvolle Begegnung”, Bertelsmann Club, Zweierband (Mailorder) "Perfektion", fredeboldundfischer (unter Michaela Rabe) 2008: "Gefährliche Vergangenheit", Weltbild Taschenbuchausgabe von "Perfektion", Bertelsmann Club (Michaela Rabe) 2009: "Die Spur der Katze", Lyx (Ghostwalker 01) 2010: "Pfad der Träume", Lyx (Ghostwalker 02) "Auf lautlosen Schwingen" (Ghostwalker 03) 2011: "Vertraute Gefahr", Lyx (Hunter 01 - ehem. Canyon der Gefühle!) "Fluch der Wahrheit", Lyx (Ghostwalker 04) "Riskante Nähe", Lyx (Hunter 02) "Ruf der Erinnerung", Lyx (Ghostwalker 05) 2012: "Gefährliche Vergangenheit", Lyx (Hunter 03) "Tag der Rache", Lyx (Ghostwalker 06) "Gefährlicher Einsatz", Lyx (TURT/LE 01) "Trügerisches Spiel", Lyx (Hunter 04) "Verhängnisvolles Verlangen", Lyx (erotische Kurzgeschichte) 2013: "Flammende Leidenschaft", Lyx (erotische Kurzgeschichte) "Eine unheilvolle Begegnung", Lyx (Dyson 01) Mai: "Riskantes Manöver", Lyx (TURT/LE 02) September: "Verhängnisvolle Jagd", Lyx (Dyson 2)

Neue Bücher

Verhängnisvolle Jagd (Dyson 2)

Neu erschienen am 16.10.2018 als E-Book bei .

Eine unheilvolle Begegnung (Dyson 1)

 (1)
Neu erschienen am 07.10.2018 als E-Book bei .

R.I.O.S.

Erscheint am 08.03.2019 als Taschenbuch bei Romance Edition.

Alle Bücher von Michelle Raven

Sortieren:
Buchformat:
Ghostwalker: Die Spur der Katze

Ghostwalker: Die Spur der Katze

 (201)
Erschienen am 13.07.2009
Vertraute Gefahr

Vertraute Gefahr

 (194)
Erschienen am 23.03.2011
Ghostwalker: Pfad der Träume

Ghostwalker: Pfad der Träume

 (143)
Erschienen am 08.02.2010
Ghostwalker: Auf lautlosen Schwingen

Ghostwalker: Auf lautlosen Schwingen

 (132)
Erschienen am 06.12.2010
Riskante Nähe

Riskante Nähe

 (129)
Erschienen am 07.07.2011
Crossroads - Ohne Gnade

Crossroads - Ohne Gnade

 (136)
Erschienen am 02.10.2014
Ghostwalker: Fluch der Wahrheit

Ghostwalker: Fluch der Wahrheit

 (113)
Erschienen am 12.05.2011
TURT/LE - Gefährlicher Einsatz

TURT/LE - Gefährlicher Einsatz

 (103)
Erschienen am 12.07.2012

Neue Rezensionen zu Michelle Raven

Neu
santinas avatar

Rezension zu "Eine unheilvolle Begegnung (Dyson 1)" von Michelle Raven

Einmal mehr genau meinem Geschmack getroffen
santinavor 6 Tagen

Die Protagonisten und ihre Geschichte

Samantha „Sam“ Dyson ist Paläontologin,  sie erforscht die Entwicklung von Leben anhand von Fossilien. Auf ihrer Suche nach Überresten von Dinosauriern hat sie sich ein kleines Camp auf dem Colorado Plateau eingerichtet. Gerade als sie eine bahnbrechende Entdeckung gemacht hat, verirrt sich ein Wagen in die Einsamkeit des Colorado Plateau. Sam beobachtet zwei Männer, die etwas in der Erde verscharren. Sie wartet, bis die beiden weg sind und beginnt zu graben.

Sam stößt auf einen Mann, der fast tot geprügelt und anschließend lebendig begraben wurde. Trotz ihrer minimalen Camp-Ausrüstung kann sie nicht nur seine Wunden versorgen, sondern auch eine Blutung stoppen. Um seine Retterin nicht in Gefahr zu bringen, muss „John Smith“ – wie er sich vorstellt, dafür sorgen, dass sie das Camp mit ihm zusammen verlässt. Gar nicht so einfach, wenn er ihr weder erzählen kann, wer er wirklich ist, warum er verfolgt wird, oder warum er sich weigert, sich in einem Krankenhaus versorgen zu lassen.

Doch Morgan, so John Smith richtiger Name, schafft es, Sam dazu zu bewegen, nach Hause zu fahren. Ein Fehler, wie sich herausstellt, denn die Verfolger haben Sams Spur längst aufgenommen und lauern ihr zuhause und an ihrer Arbeitsstelle auf. Ihre einzige Rettung ist Morgan Spade, doch der hält sich versteckt.

Meine Gedanken zum Buch

Die beiden Protagonisten sind sehr gegensätzlich, aber ich habe sie beide ins Herz geschlossen. Samantha ist ein sehr offener Mensch, die unter ihrem Chef leidet, aber ansonsten sehr zufrieden mit ihrem Leben ist. Morgan ist eher in sich gekehrt und man hat das Gefühl, er gestattet es sich nicht mehr, glücklich zu sein, bis er mit der Vergangenheit abschließen kann.

Besonders gefreut habe ich mich, als ich mit Zack Murdock, Shane Hunter und Autumn Howard „alte Bekannte“, unter anderem aus der „Hunter“-Reihe“ wieder getroffen habe.

Die Handlung an sich ist überaus spannend und gewohnt gefühlvoll. Auch hat die Autorin ihre Geschichte wieder mit der perfekten Dosis Erotik gewürzt. Michelle Raven hat mit diesem Roman einmal mehr genau meinem Geschmack getroffen.

Kommentieren0
3
Teilen
Asbeahs avatar

Rezension zu "Vertraute Gefahr" von Michelle Raven

Solider Romantik Thriller
Asbeahvor 15 Tagen

Hunter Bd. 1: Romantik Thriller mit sympathischen Helden. Die New Yorkerin Autum ist vor ihrem psychopathischen Ex-Freund nach Utah geflohen und beginnt dort ein neues Leben als Ranger. Verängstigt und voller Misstrauen lässt sie kaum jemanden an sich heran, doch ihr neuer Kollege Shane hat sich in sie verliebt. Hartnäckig aber einfühlsam versucht er, Autums Schutzwälle zu durchbrechen. Währenddessen fühlt sich Autum beobachtet und bald erhält sie Gewissheit - ihr Ex hat sie in Utah aufgespürt, und er lässt keinen Zweifel daran, dass er sie töten wird. Kann Shane sie retten, oder wird er das erste Opfer?

Shane Hunter ist ein sehr sympathischer Charakter und fast zu gut um wahr zu sein. Er ist Teil einer Großfamilie um deren Mitglieder es in dieser Reihe geht.

Michelle Ravens Schreibstil ist angenehm und die Handlung erschien mir stimmig. Gefühl und Spannung hielten sich die Waage, so dass ich den Roman gern in einem Rutsch durchgelesen habe.

Mein Fazit: Solide, romantisch und interessant durch die Beschreibung des Nationalparks. Gute 4 Sterne


Kommentieren0
21
Teilen
kleinerFeiglings avatar

Rezension zu "Gefährliche Vergangenheit" von Michelle Raven

nicht besonders
kleinerFeiglingvor 25 Tagen

Eigentlich bin ich ein rießen Fan von Michelle Raven, doch mit diesem Band konnte sie mich so überhaupt nicht überzeugen. Die Geschichte ist an sich interessant, denn eine Protagonistin im Rollstuhl hat man nicht alle Tage aber für meinen Geschmack gab es sehr viele Zufälle. Erst lässt sich Leigh treiben, lebt seit dem Unfall nicht mehr wirklich. Plötzlich tritt ein Mann in ihr Leben und alles ändert sich. Sie ist auf einmal zutraulich und alles ändert sich. Ich mag Geschichten mit einer Vergangenheit sehr gerne, doch wenn die Vergangenheit nur erfunden wird um jemanden interessanter zu machen, bzw. eine Geschichte zu diesem Menschen zu knüpfen finde ich das immer ein bisschen an den Haaren herbeigezogen. Besonders bei Barker fand ich seine Vergangenheit überhaupt nicht passend und ich habe auch überhaupt nicht verstanden warum es diese überhaupt gebraucht hat.

Die Geschichte war so ähnlich wie im ersten Buch. Ein seltsamer Verfolger macht immer wieder kleine Überfälle im Haus und hinterlässt Briefe. Ausgelutscht. Ich fand das Buch einfach so extrem langatmig und teilweise richtig langweilig. Wen interressiert es, dass sie Tiffany Glas macht usw. Echt nur dazu da umd das Buch in die Länge zu ziehen. Und das Ende war einfach schlecht. Natürlich braucht der Held Clint einen Auftritt im großen SEALs Stil, wie könnte es auch anders sein? Die Erklärung warum Leight für ihre Taten verantwortlich gemacht wird, fand ich nicht überzeugend und auch nicht warum das nach 4 Jahren gerade genau jetzt passiert. Alles ein bisschen erfunden und klingt nicht nach einer Geschichte, die sich zugetragen hat.
Zwischen Leigh und Barker ist natürlich von Beginn an der Funke übergesprungen und nach ca. einer Woche wird von Liebe geredet und davon nicht mehr ohne den anderen sein zu können. Das geht mir immer alles ein wenig zu schnell. ich konnte es nicht nachvollziehen.

Eines der schlechteren Bücher von Michelle Raven.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Jules1988s avatar

Ein verzweifelter Vater auf der Suche nach seiner Tochter ...

Deutschlands beliebteste Romantic-Thrill-Autorin Michelle Raven hat mit "Crossroads - Ohne Gnade" den mitreißenden 1. Band der "Crossroads"-Serie über ein entführtes Mädchen, einen leidenschaftlichen Vater und die Liebe geschrieben. Ihr habt jetzt die Chance, in das spannende Buch einzutauchen und die packende Geschichte in dieser Leserunde zu entdecken!

Über das Buch:
Ein Campingausflug im Olympic National Park wird für Warren Harper zum Horrortrip, als seine siebenjährige Tochter Emma nachts spurlos aus dem Zelt verschwindet. Der verzweifelte Vater wendet sich an die Polizei, doch die fahndet gerade nach zwei Mördern, die bei einem Gefangenentransport entkommen sind. In seiner Not bittet Warren die ortsansässige Hundeführerin Angel Burns um Hilfe. Auch wenn Angel spürt, dass Warren ihr Leben durcheinanderwirbeln wird, kann sie sich seiner verzweifelten Bitte nicht entziehen. Gemeinsam mit einem Suchhund brechen sie in die Wildnis auf, nicht ahnend, dass Emma sich längst in den Händen der Verbrecher befindet …

Hier geht's zur Leseprobe!

Über die Autorin:
Michaela Rabe wurde 1972 in Hannover geboren und studierte Bibliothekswesen. Sie arbeitet als Bibliotheksleiterin in Niedersachsen. 2002 veröffentlichte sie unter dem Pseudonym Michelle Raven ihren ersten Roman. Inzwischen ist sie mit ihren Büchern regelmäßig in den Bestsellerlisten vertreten. Die Schauplätze ihrer Bücher recherchiert sie vor Ort auf ihren zahlreichen Reisen in den Westen der USA. Sie selbst nennt das Genre, in dem sie schreibt "Romantic Thrill". Um noch mehr über die Autorin zu erfahren, klickt hier: Interview mit der Autorin

Wollt ihr wissen, ob Warren seine Tochter retten kann und was sich während der Suche zwischen ihm und Angel entwickelt?
Dann bewerbt euch gleich für die Leserunde!* Gemeinsam mit dem Egmont Lyx Verlag verlosen wir 25 Leseexemplare von "Crossroads - Ohne Gnade" von Michelle Raven! Wenn ihr mitlesen wollt, dann beantwortet einfach folgende Frage:

Habt ihr schon einmal die Erfahrung gemacht, dass Gefahr zusammenschweißt, und wenn ja, wann und wo?


*Bitte beachtet, dass ihr euch im Gewinnfall zur aktiven Teilnahme an der Diskussion in allen Leseabschnitten und zum Verfassen einer abschließenden Rezension verpflichtet.



Zur Leserunde
Jules1988s avatar
Liebe Fans von Michelle Raven,

diese Woche haben wir eine ganz besondere Verlosung für euch! Ihr möchtet Michelle Raven persönlich treffen und bei der Lesung live dabei sein? Dann bewerbt euch jetzt für 5x2 exklusive Plätze für die Liveübertragung am 12.11. um 19:30! Das Event findet bei uns im LovelyBooks-Gartenhaus in München statt, sodass ihr ganz nebenbei unseren Arbeitsplatz erkunden könnt. Zusätzlich verlosen wir zusammen mit den Karten 5 Exemplare von "Crossroads". Bewerbt euch gleich hier, indem ihr einen Kommentar hinterlasst, wenn ihr sicher kommen würdet! Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 06.11.!

Mehr zum Buch:

Ein Campingausflug im Olympic National Park wird für Warren Harper zum Horrortrip, als seine siebenjährige Tochter Emma nachts spurlos aus dem Zelt verschwindet. Der verzweifelte Vater wendet sich an die Polizei, doch die fahndet gerade nach zwei Mördern, die bei einem Gefangenentransport entkommen sind. In seiner Not bittet Warren die ortsansässige Hundeführerin Angel Burns um Hilfe. Auch wenn Angel spürt, dass Warren ihr Leben durcheinanderwirbeln wird, kann sie sich seiner verzweifelten Bitte nicht entziehen. Gemeinsam mit einem Suchhund brechen sie in die Wildnis auf, nicht ahnend, dass Emma sich längst in den Händen der Verbrecher befindet …

Bitte schreibt hier nur, wenn ihr auch wirklich kommen könnt!

Und hier sind die Gewinner, die bei der Lesung dabei sein dürfen:

Binsche, arunaa, Robbi6, nataliea, Gotti, RichardMackenrodt

Wir freuen uns auf euch!
Binsches avatar
Letzter Beitrag von  Binschevor 4 Jahren
Ja, aber die Gewinner stehen auch oben im Text.
Zur Buchverlosung
Romanticbookfans avatar
Hallo zusammen,
ich bin seit Neuestem mit meinem Blog auch auch Facebook unterwegs und um die FB-Seite Romantic Bookfan etwas bekannter zu machen, veranstalte ich ein Buch-Gewinnspiel. Zu gewinnen gibt es u.a. Riskantes Manöver von Michelle Raven und zwei weitere Egmont Lyx Titel.
Hier geht`s direkt zum Gewinnspiel auf Facebook:
https://www.facebook.com/romanticbookfan?sk=app_115196888565012

Hier gibt es weitere Infos auf meinem Blog:
http://romanticbookfan.blogspot.de/2013/08/dies-das-facebook-gewinnspiel.html

Liebe Grüße Desiree
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Michelle Raven im Netz:

Community-Statistik

in 1,050 Bibliotheken

auf 461 Wunschlisten

von 28 Lesern aktuell gelesen

von 75 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks