Michelle Richmond

(64)

Lovelybooks Bewertung

  • 139 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 17 Rezensionen
(13)
(30)
(12)
(7)
(2)

Bekannteste Bücher

Im blauen Licht der Nacht: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Im blauen Licht der Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:

Niemand, den du kennst

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Bootshaus unten am Fluss

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein einziger Blick

Bei diesen Partnern bestellen:

Hum

Bei diesen Partnern bestellen:

Golden State

Bei diesen Partnern bestellen:

The Year of Fog

Bei diesen Partnern bestellen:

Dream of the Blue Room

Bei diesen Partnern bestellen:

No One You Know

Bei diesen Partnern bestellen:

Dream of the Blue Room

Bei diesen Partnern bestellen:

Dream Of The Blue Room

Bei diesen Partnern bestellen:

The Girl in the Fall-Away Dress

Bei diesen Partnern bestellen:

Crown Insiders' Guide to Mexico

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wirklich wunderschönes Buch!!

    Ein einziger Blick

    KristinDick

    29. December 2014 um 21:58 Rezension zu "Ein einziger Blick" von Michelle Richmond

    Ich finde die Geschichte von Abby und der sechsjährigen Emma wirklich herzzerreißend. Emma verschwindet eines Tages am Strand. Alle glauben Emma wird nicht mehr gefunden, nur Abby glaubt nicht an den Tod von Emma. Abby geht auf die Suche nach Emma. Sie versucht ihren eigenen Spuren nachzugehen und landet in Costa Rica, und da geschieht das unfassbare: Emma lebt...

  • Spurlos Verschwunden

    Ein einziger Blick

    MrsFoxx

    07. March 2014 um 14:30 Rezension zu "Ein einziger Blick" von Michelle Richmond

    Nur wenige Sekunden hat Abby nicht aufgepasst. Nur einen einzigen Blick auf unwichtige Dinge verschwendet und plötzlich ist die sechsjährige Emma weg. Die Tochter ihres Verlobten spurlos verschwunden. Panisch sucht Abby ihr kleines Mädchen, und auch die Polizei findet keinerlei brauchbare Hinweise, wo das Mädchen sein könnte. Die Theorie, Emma könnte einfach den Strand verlassen, ins Meer gegangen und ertrunken sein, scheint für alle Beteiligten immer plausibler. Doch Abby wähnt das Mädchen am Leben und gibt die Suche nicht auf.  ...

    Mehr
  • Hätte spannender sein können

    Niemand, den du kennst

    Sabine17

    04. March 2014 um 10:59 Rezension zu "Niemand, den du kennst" von Michelle Richmond

    Ellies Schwester Lila wurde vor 20 Jahren ermordet. Lila war eine hochbegabte Mathematikerin, die sehr zurückgezogen bei ihrer Familie wohnte. Seit dem Tod sind die Halskette und das Notizbuch von Lila verschwunden. Der Mord wurde nie aufgeklärt. Die Familie ist daran zerbrochen. Die Eltern haben sich getrennt und Ellie konnte nie befreit aufleben. Dann trifft Ellie nach diesen 20 Jahren den damaligen Freund von Lila in Nicaragua. Lila hatte diese Beziehung vor ihrer Familie geheim gehalten. Peter McConnell war ebenfalls ein ...

    Mehr
  • Rezension zu "Im blauen Licht der Nacht" von Michelle Richmond

    Im blauen Licht der Nacht

    Monika58097

    19. January 2013 um 13:31 Rezension zu "Im blauen Licht der Nacht" von Michelle Richmond

    Jenny und ihr Ehemann Dave starten einen letzten Versuch ihre Ehe zu retten. Sie machen eine Flusskreuzfahrt auf dem Jangtse in China. China, das Land, wo Jenny immer mit ihrer Freundin Amanda Ruth hin wollte, doch Amanda Ruth ist tot. Ermordet vor 14 Jahren. Jenny kann den Tod der besten Freundin auch nach den vielen Jahren nicht verwinden. Sie fühlt sich schuldig am Tod der Freundin. Könnte Amanda Ruth noch leben, wenn die beiden Freundinnen nicht diese besondere Beziehung zueinander gehabt hätten? Eine Beziehung, die in den ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ein einziger Blick" von Michelle Richmond

    Ein einziger Blick

    Miri1985

    04. December 2012 um 20:31 Rezension zu "Ein einziger Blick" von Michelle Richmond

    Ich habe das Buch abgebrochen, weil ich es so langweilig fand

  • Rezension zu "Niemand, den du kennst" von Michelle Richmond

    Niemand, den du kennst

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    11. November 2012 um 14:35 Rezension zu "Niemand, den du kennst" von Michelle Richmond

    "Als Ellie das Notizbuch ihrer toten Schwester findet, kehren die Schatten der Vergangenheit zurück. Zwanzig Jahre ist es her, seit man Lilas Leiche in einem Waldstück bei San Francisco fand. Warum wurde der Fall nie aufgeklärt? War es wirklich nur ein mysteriöser Unfall? Auf ihrer Suche nach Antworten entdeckt Ellie eine Spur, die in eine gefährliche andere Richtung weist..." (Quelle: Buchrücken) ...

    Mehr
  • Rezension zu "Niemand, den du kennst" von Michelle Richmond

    Niemand, den du kennst

    Cabo

    13. June 2012 um 10:10 Rezension zu "Niemand, den du kennst" von Michelle Richmond

    Inhalt: Das Buch “Niemand den du kennst” erzählt die Geschichte von Ellie, deren Schwester Lila vor 20 Jahren Opfer einer Gewalttat wurde. Der Täter konnte bis dahin nicht gefunden werden und Ellies Familie zerbricht an diesem Schicksalsschlag. Auf Grund ihres Jobs, Kaffeeverkösterin, reist Ellie durch die ganze Welt und sucht auf Kaffeeplantangen nach neuen interessanten Kaffeesorten. Auf einer dieser Reisen begegnet ihr zufällig der Mann, der in den Ermittlungen um den Tod ihrer Schwester als Hauptverdächtiger galt und erhält ...

    Mehr
  • Rezension zu "Niemand, den du kennst" von Michelle Richmond

    Niemand, den du kennst

    leserin

    27. September 2011 um 15:39 Rezension zu "Niemand, den du kennst" von Michelle Richmond

    Die zwei Schwestern Ellie und Lila verbrachten ihre Kindheit und Jugendjahre in San Francisco. Ihre Charaktere waren sehr verschieden, so beschäftigte sich Lila mit der Wissenschaft der Mathematik. Das ganze Hauptaugenmerk fiel auf die ältere Schwester Lila und Ellie lebte eher im Hintergrund. Trotzdem verband sie eine innige Liebe. Das Familienidyll brach mit dem Zeitpunkt auseinander als die ungefähr 20-jährige Lila plötzlich spurlos verschwand. Der spannungsintensive Roman hat mich als Leserin sehr in den Bann gezogen. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Niemand, den du kennst" von Michelle Richmond

    Niemand, den du kennst

    stephi1907

    27. July 2011 um 21:34 Rezension zu "Niemand, den du kennst" von Michelle Richmond

    Ein auf den ersten Eindruck vielversprechender Roman. Der Roman ist ganz gut geschrieben, die Kapitel sind einigermaßen spannend und man lernt die Protagonisten kennen und mögen. Beim Lesen baut sich eine gewissen Spannung auf, die sich aber nicht lange hält und auch das Ende ist ziemlich ernüchternd und langweilig. Das Story ist im Grunde sehr gut , aber ich hätte mir ein spannenderes Ende gewünscht.

  • Frage zu "Der Professor" von John Katzenbach

    Der Professor

    DieBuchkolumnistin

    zu Buchtitel "Der Professor" von John Katzenbach

    Endlich erscheint "Der Professor" von John Katzenbach. Mein Problem, den habe ich vor Gier dann wieder in 2-3 Tagen durch und brauche Nachschub. Deswegen meine Buchfrage: Welcher Thriller oder Krimi aus dem Jahr 2010 hat euch beim Lesen vor Spannung die Gänsehaut über die Arme getrieben? Diese Buchfrage ist Teil einer LovelyBooks-Aktion: http://blog.lovelybooks.de/2010/10/21/exklusive-testleserunde-john-katzenbach-der-professor/

    • 132
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks