Michelle Robin Wellenbrecher

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wellenbrecher“ von Michelle Robin

Rike genießt die regelmäßigen Entspannungsmomente im Schwimmbad. Dort trifft sie eines Tages den kleinen Robin samt Vater, mit denen sie sich gut versteht und von nun an regelmäßig schwimmt. Joe verschweigt ihr zunächst, dass er unfallbedingt nicht mehr selbstständig gehen kann. Als Rike es erfährt, ist sie geschockt und kann diesen Gedanken nicht ertragen. Noch überraschter ist Rike, als sich dieser Schwimmer eines Tages als neuer Mitarbeiter vorstellt, mit dem sie eng zusammenarbeiten soll. Kann ein berufliches Miteinander funktionieren, wenn man sich privat unter anderen Umständen kennengelernt hat? Was heißt Toleranz in diesem Zusammenhang und was steht hinter dem Schlagwort Inklusion? Als sich ihre Schwester auch noch einmischt, ist das Chaos perfekt. Ein ernstes Thema mit spaßigen Untertönen … Ein Roman, wie er überall passieren könnte. Viel Spaß dabei!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks