Michelle Schrenk

(282)

Lovelybooks Bewertung

  • 259 Bibliotheken
  • 19 Follower
  • 7 Leser
  • 126 Rezensionen
(145)
(85)
(35)
(13)
(4)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Michelle Schrenk
  • runder Abschluss für die Reihe

    A Place to Remember: Emily & Noah (London Love Stories 5)

    BeaRa

    30. June 2018 um 13:43 Rezension zu "A Place to Remember: Emily & Noah (London Love Stories 5)" von Michelle Schrenk

    Cover: Auch dieses Cover fügt sich harmonisch in die Reihe ein und ist dennoch, wie bereits das Cover des vierten Bandes etwas anders. Zum Einen ist hier das Paar zentraler und die Stadtelemente kleiner, aber besonders die Kirschblüten dominieren dieses Cover, machen es einzigartig, zauberhaft und romantisch. Es spiegelt wunderbar die Geschichte wider und stimmt toll auf das Buch ein. Ein sehr gelungenes Cover. Meine Meinung: Mit „A Place to Remember: Emily & Noah“ hat Michelle Schrenk eines der romantischsten, süßesten Bücher ...

    Mehr
  • Einmal aus einer ganz anderen Perspektive betrachtet

    Über rosaroten Wolken: Von Nacktschnecken, Himbeerbonbons und fehlenden Schmetterlingen im Bauch

    RKM

    13. May 2018 um 13:02 Rezension zu "Über rosaroten Wolken: Von Nacktschnecken, Himbeerbonbons und fehlenden Schmetterlingen im Bauch" von Michelle Schrenk

    Vor einiger Zeit bin ich über 'Kein Himmel ohne Sterne' gestolpert und das Buch hat mich berührt, wie selten etwas. Ich fing an, auch andere Bücher von Michelle Schrenk zu lesen. Jedes auf seine Art schön und immer sehr gefühlvoll, aber immer ein ähnliches Leitmotiv und ich dachte schon, alles vorhersehbar. Bis ich auf dieses Buch stieß. Zwar aus der weiblichen Perspektive geschrieben, aber vieles hat mich als Mann sehr nachdenklich gestimmt. Die Tiefe dieser Geschichte kommt nicht aus einem spannenden Handlungsstrang, sie kommt ...

    Mehr
  • Sehr schöner Roman mit Tiefgang!

    Wann immer ich die Sonne sehe

    Jenny081180

    11. May 2018 um 20:02 Rezension zu "Wann immer ich die Sonne sehe" von Michelle Schrenk

    Ein mega schönes Buch, vom Cover mal ganz abgesehen, welches ich nur jedem ans Herz legen kann. Es ist mit viel Gefühl und Tiefgang geschrieben, regt sehr zum Nachdenken an und nimmt einen von der ersten Seite direkt mit. Der Schreibstil ist sehr locker und flüssig, man fliegt regelrecht durch die Seiten. Und auch die Protagonisten wachsen einem zusehends ans Herz. Von mir für die liebe Michelle volle fünf Sterne!!

  • Kurze Sommerlektüre mit Urlaubsfeeling, aber ohne Höhepunkte.

    Strandküsse und andere Turbulenzen

    Stinsome

    24. April 2018 um 17:59 Rezension zu "Strandküsse und andere Turbulenzen" von Michelle Schrenk

    KlappentextWenn statt Urlaubserholung das pure Chaos auf dich wartet … Rike ist ein Arbeitstier und hasst Urlaube. Zu blöd, dass sie sich in einem sentimentalen Moment dazu überreden lässt, zusammen mit einem guten Freund die Pension Sommertraum an der Nordsee zu buchen. Als sie von diesem jedoch kurzfristig versetzt wird, sieht sie sich gezwungen, allein in den Urlaub zu fahren. Und das ist erst der Anfang einer Vielzahl von Turbulenzen. Denn die Pension Sommertraum, die im Internet so hübsch aussah, entpuppt sich als Albtraum. ...

    Mehr
  • Mein Himmel sollte bunt sein!

    Welche Farbe hat dein Himmel?

    MamaSandra

    23. April 2018 um 13:20 Rezension zu "Welche Farbe hat dein Himmel?" von Michelle Schrenk

    Inhalt: Anna ist glücklich an Jan vergeben, die Frage des Zusammenziehens steht schon im Raum. Eigentlich könnte alles schön sein, wenn nicht plötzlich ihre einstige große Liebe Dominik plötzlich auftauchen würde. Noch dazu lebt er seit einer Weile wieder in Nürnberg ohne dass sie davon wusste, hat dort eine tolle Bar eröffnet nach gemeinsamen Plänen von damals und tut noch so als wäre nichts gewesen. Plötzlich gerät Annas planbares stabiles Leben ins Wanken und sie stellt nicht nur ihre Beziehung, sondern auch ihr Leben in ...

    Mehr
  • Glaube an deine Träume

    Der Weg zwischen den Sternen

    roman_tisch_

    03. April 2018 um 16:47 Rezension zu "Der Weg zwischen den Sternen" von Michelle Schrenk

    „Der Weg zwischen den Sternen“ ist ein Roman der Autorin Michelle Schrenk und erschien 2016 im Canim-Verlag. Es gab eine Zeit, da hörte Josy nur auf ihr Herz, und nur auf ihr Herz. Neben ihrer wahren Liebe und all ihren Träumen, erschien ihr der Rest der Welt bedeutungslos. Und dann? Mit einem Mal war alles anders, denn das einzige auf das Josy jetzt noch hört, ist ihr Verstand, und das ist auch gut so, schließlich hat Josy einen Plan. Sie und ihr Verlobter Mark werden heiraten, Kinder bekommen und bis ans Ende ihrer Tage ...

    Mehr
  • Schöööön

    Liebe und andere Unwahrscheinlichkeiten

    klengt

    13. March 2018 um 18:51 Rezension zu "Liebe und andere Unwahrscheinlichkeiten" von Michelle Schrenk

    Ich habe bis zum Schluss sowas von mit Elisa mitgefiebert. In diesem Buch zeigt uns die Autorin, dass man seine Träume niemals aufgeben soll, denn sie können wahr werden. Der Schreibstil ist super flüssig. Ich hatte das Buch in einem Rutsch durch. Jeder der an Wunder glaubt, muss dieses Buch lesen!

  • Wunderbare kurzweilige Liebesgeschichte a la Pretty Woman

    Liebe und andere Unwahrscheinlichkeiten

    MamaSandra

    26. February 2018 um 08:53 Rezension zu "Liebe und andere Unwahrscheinlichkeiten" von Michelle Schrenk

    Inhalt: Elisa hat gerade richtig Pech: Ihre Freund hat sie verlassen für eine verwöhnte Frau, die Elisa noch aus Schultagen kennt. Und ausgerechnet für diese Frau muss sie nun einen Auftrag erfüllen, um ihre geliebte Bäckerei vor dem Ende zu bewahren. Doch der Auftrag entwickelt sich zu einer kleinen entgeltfreien Demütigung. Da stolpert sie ausgerechnet Ludwig vor die Füße und eine kleine Rettungsaktion seinerseits sorgt für ein lukratives Jobangebot, dass Elisa ihrer Zukunft wegen keineswegs ausschlagen kann. Prompt spielt sie ...

    Mehr
  • nicht grottenschlecht, aber bestimmt kein Highlight

    Kein Himmel ohne Sterne

    Mecki555

    22. February 2018 um 11:57 Rezension zu "Kein Himmel ohne Sterne" von Michelle Schrenk

    In der Hoffnung, das noch etwas Spannendes kommt, etwas, mit dem man nicht rechnen konnte oder etwas, was einem Gänsehaut verursachte, habe ich das Buch zu Ende gelesen. Die Geschichte selbst ist ganz süß, aber von sehr naivem Gehalt, langatmig und alles, wirklich alles, ist vorhersehbar.

  • Elisa und Ludwig

    Liebe und andere Unwahrscheinlichkeiten

    steffib2412

    18. February 2018 um 06:48 Rezension zu "Liebe und andere Unwahrscheinlichkeiten" von Michelle Schrenk

    Zur Story:Freund weg, für die Erzfeindin arbeiten müssen, und die eigeneBäckerei steht kurz vor dem Aus …Elisa kann nur noch ein Wunder helfen.Ausgerechnet jetzt stolpert ihr Ludwig über die Füße,den sie zu allem Übel auch noch zum Anbeißen findet.Unerwartet küsst er Elisa und setzt damit eine Kettenreaktionvon Unwahrscheinlichkeiten in Gang, die das Leben derbeiden völlig auf den Kopf stellt. (By Michelle Schrenk)Mein Fazit:Mit "Liebe und andere Unwahrscheinlichkeiten" ist Michelle Schrenk eine wundervolle Liebesgeschichte ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.