Michelle Schwefel Rabenmund-Saga / Verrat (Answin von Rabenmund 2/3)

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rabenmund-Saga / Verrat (Answin von Rabenmund 2/3)“ von Michelle Schwefel

Spannende aventurische Historie. Für DSA-Spieler/Spielleiter genial, ansonsten uninteressant.

— Originaldibbler

Noch besser als der erste Teil.

— MarkusTraut

Stöbern in Fantasy

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

Erfolgreiche Fortsetzung um die verbotene Liebe zwischen Emma und Julian!

jennysbuecherliebe

Angelfall - Am Ende der Welt

Ein wirklich großartiger Abschluss! Eine Reihe, welche einen wirklich mitreißt, ich kann sie nur empfehlen!

_amany_

Mystic Highlands - Druidenblut

Ich bin hin und weg vom ersten Band und soooo gespannt wie es in Band zwei weitergeht. Für mich eine absolute Leseempfehlung!!! 😍💖

Solara300

The Chosen One - Der Aufstand: Band 2

Schöner Abschluss der Dilogie, nur leider ging am Ende alles ziemlich schnell

kim58x

Gejagt

Der sprücheklopfende und schwertkämpfende Atticus ist ein sehr toller und symphatischer Buchcharakter!

Nespavanje

Rosen & Knochen

tolle und sehr gruselige Märchenadaption, die mich wirklich überrascht hat.

FireheartBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Noch besser als Teil 1

    Rabenmund-Saga / Verrat (Answin von Rabenmund 2/3)

    MarkusTraut

    08. April 2014 um 09:34

    Der zweite Teil der Answin-Reihe kann die Qualität des ersten Bandes halten und sogar noch steigern. Die Charaktere und deren Entwicklungen sind wieder sehr stimmungsvoll und glaubwürdig. Durch die sich immer weiter zuspitzenden Intrigen am kaiserlichen Hof bekommt die Geschichte einen deutlichen Spannungsschub. Die Intrigen-Kämpfe zwischen Answin von Rabenmund und Dexter Nemrod (und auch Alara Paligan) sind sehr gelungen und an einigen Stellen ziemlich überraschend (z.B. Die Verschwörung von Gareth). Es macht richtig Spaß die politischen Intrigen der "Großen des Reiches" zu verfolgen. Als besonderes Glanzstück ist die Darstellung und Entwicklung von Kaiser Hal zu nennen. In diesem Roman wird die ganze Tragik dieses Charakters erst so richtig offenbar. Wie es zur Erhebung zum Gottkaiser kommt ist auch großartig dargestellt. Hal ist für mich sogar zu einem Sympathieträger in der Geschichte geworden. Auch Band zwei kann man uneingeschränkt empfehlen! Hoffen wir, dass die Serie mit dieser Qualität weitergeht...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks