Michelle Wan Wer Lügen sät

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wer Lügen sät“ von Michelle Wan

Der neue Dordogne-Krimi um Mara Dunn und Julian Wood<br>Bei Umbauarbeiten am Landsitz der de Bonfonds macht Architektin Mara Dunn einen grausigen Fund: ein mumifiziertes Baby, das im letzten Jahrhundert ermordet und, in einen bestickten Schleier gewickelt, versteckt wurde. Die Stickerei zeigt eine seltene Orchideenart, nach der Maras Freund Julian, ein Orchideenliebhaber, seit langem sucht. Ein Ahnenforscher soll beweisen, dass die de Bonfonds nichts mit dem Kindsmord zu tun haben. Aber bald ist auch er tot. Gemeinsam mit Julian will Mara der Sache auf den Grund gehen, doch dabei geraten sie selbst in höchste Gefahr-…

Stöbern in Krimi & Thriller

Finster ist die Nacht

Sympathische Ermittlerin und ein gemütlicher Krimi

mareikealbracht

Die Bestimmung des Bösen

Ein spannender Einblick in die biologischen Analysen eines Kriminalfalles

Caro_Lesemaus

Nachts am Brenner

Spannend und mit vielen Verzweigungen - auch der 3. Fall für Commissario Grauner ist wieder gut gelungen.

Dataha

Kalte Seele, dunkles Herz

Eine Geschichte, die ich mit keinem bis jetzt gelesenen Buch vergleichen könnte.

SweetSmile

Alte Sünden

Gutes Buch!

Jinscha

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ich bin etwas hin und hergerissen, hatte mir mehr von versprochen, daher von mir 3,5 Sterne

lenisvea

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen