Michelle de Kretser Die Rosenzüchterin von Montsignac

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Rosenzüchterin von Montsignac“ von Michelle de Kretser

Stöbern in Historische Romane

Der Reisende

Beeindruckendes Zeitdokument

.Steffi.

Zigeunermädchen

Ein toller historischer Roman, der bis ins Detail gelungen geplottet ist und weit mehr bietet als "nur" eine Liebesgeschichte!

Marie-Enters

Das Geheimnis des Glasbläsers

Emotionsgeladener historischer Roman mit tiefsinnigen und vielschichtigen Chrakteren in atemberaubenden Setting!

Rabookzel

Die Kathedrale des Lichts

Ein Ausflug ins Magdeburg des 13. Jahrhunderts

anna_m

Tulpengold

1a-Geschichts-Kriminalroman mit unerwartetem Ausgangslage . Mehr davon!

Buchverrueggt

Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf

Spannend bis zur letzten Seite

nirak03

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Rosenzüchterin von Montsignac" von Michelle de Kretser

    Die Rosenzüchterin von Montsignac

    Moni 3007

    31. March 2010 um 20:34

    Dieser historische Roman spielt in Frankreich im 18. Jahrhundert über einen Zeitraum von 10 Jahren. Sophie von Montsignacs größter Ehrgeiz ist es, eine rote Rose zu züchten. Bis eines Tages der Amerikaner Stephen mit seinem Heißluftballon in ihren Garten stürzt und damit direkt in Sophies Leben und in ihr Herz. Stephen jedoch verliebt sich in Sophies Schwester Claire, die aber schon verlobt ist. Ich habe schon einige wirklich gute historische Romane gelesen und leider muss ich bei diesem Roman sagen, das ich mich bei diesem Roman doch etwas gelangweilt habe. Ich hatte mir denselben irgendwie spannender und aufregender vorgestellt. Die Geschichte hat mich leider nicht mitgerissen. Es gibt leider manchmal Bücher, die einen nicht berühren. Im übrigen lese ich auch sehr gerne historische Romane.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks