Mick Wall

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 30 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(5)
(4)
(3)
(3)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Troubadour, Verspätung & one in a million

    Guns N' Roses - Die letzten Giganten

    ErleseneBuecher

    04. January 2018 um 00:13 Rezension zu "Guns N' Roses - Die letzten Giganten" von Mick Wall

    Auf dieses Buch habe ich mich besonders gefreut. Ich bin seit den frühen 90ern ein großer Fan dieser Band und habe sie bereits mehrmals live gesehen. Das Buch war also ein Muss! Ich habe bereits vor etlichen Jahren Mick Walls Biographie über Axl gelesen und war nicht ganz so begeistert. Das Verhältnis der beiden ist ja auch etwas schwierig. Außerdem kenne ich ebenfalls diese kleinere Bandbiographie oder besser Fanbuch bzw. Bildband von Jens Schmiedeberg. Des Weiteren habe ich die Biographie von Duff gelesen. Trotzdem hat sich ...

    Mehr
  • It's only Rock 'n' Roll

    AC/DC

    Havers

    17. June 2014 um 17:57 Rezension zu "AC/DC" von Mick Wall

    Mick Wall, Autor von „AC/DC – Die Bandgeschichte“, ist eine schillernde Figur im britischen Musikbusiness. Angefangen hat er Mitte der siebziger Jahre als Musikjournalist, danach folgt die Gründung einer PR-Agentur, die die Pressearbeit für so renommierte Gruppen wie Black Sabbath und Dire Straits macht, danach Mitarbeit bei Kerrang!, einem Hardrock– und Heavy Metal Magazin, die er aber wegen Unstimmigkeiten Ende 1991 beenden musste. Wall hat bereits zahlreiche Bandbiografien geschrieben, unter anderem über Led Zeppelin, Iron ...

    Mehr
  • Rezension zu "Pearl Jam... Alive..." von Mick Wall

    Pearl Jam... Alive...

    charlotte

    11. May 2009 um 13:36 Rezension zu "Pearl Jam... Alive..." von Mick Wall

    Einfach alles über die Anfänge der geilsten Band der Welt! Ein Muss für jeden Fan. Intensiv hat sich der Autor mit der Grungeszene in Seattle und der Vorgeschichte von Pearl Jam befasst. Bessere Infos gibt es sonst gedruckt nirgendwo.

  • Rezension zu "Guns N'Roses" von Mick Wall

    Guns N'Roses

    metalmel

    16. November 2007 um 00:13 Rezension zu "Guns N'Roses" von Mick Wall

    Heavy Metal – kommt euch das nicht auch vor, wie ein Begriff aus den Achtzigern? Damals, als es all diese lustigen Pseudo-Metal Bands mit Langhaar-Dauerwellen gab: Europe (bitte, der Sänger trug rosa Lippenstift), Bon Jovi (nicht mit diesen Frisuren!), Poison (kennt man die noch?), Van Halen (die mit den engen Glitzerleggings), Warlock (mit Doro Pesch, die nur ungefähr 1,50 m groß ist, aber immer sehr laut in schlechtem Englisch gesungen hat) oder Twisted Sister (Wer?). Aber es gab auch echte Metalbands wie Motörhead, Iron Maiden ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.