Neuer Beitrag

Sonnenblume1988

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen: Der Verlag Gerth Medien stellt zwei Exemplare des Buches "Freier Fall in den Himmel" von Mickey Robinson zur Verfügung. Vielen Dank an den Verlag  für die Unterstützung der Leserunde!

Zum Inhalt:

"Nur wenige Menschen überleben einen Flugzeugabsturz. Mickey Robinson ist einer von ihnen. Er bekam die Chance, sein Leben noch einmal von vorne zu beginnen. Nicht nur auf Erden, sondern auch in der Beziehung mit Gott. Denn in seiner Nahtoderfahrung gewährte ihm Gott einen Blick in das Ewige, Vollkommene und Herrliche, ehe er in seinen verbrannten und schwer verwundeten Körper zurückkehrte. Doch von da an durchdrang Mickey Robinson eine nie gekannte Hoffnung und Kraft. Ihre Auswirkungen erfuhr er nicht nur am eigenen Körper, sondern in seinem gesamten Leben. "

Bitte bewerbt euch bis zum 23. Juni hier im Thread und beantwortet die Frage,warum euch das Thema interessiert.

Bitte beachtet, dass Arwen10 die Bücher an euch verschickt und ihr die Portokosten von 2 € selber tragen müsst.

Hier ist der Link zur Leseprobe.

Wir bitten euch, vor eurer Bewerbung folgende Punkte zu berücksichtigen: 

- Der Gewinner verpflichtet sich dazu, sich innerhalb von ca. 4 Wochen mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte auszutauschen und eine Rezension zu schreiben.

- Es können nur Bewerber berücksichtigt werden, deren Profil öffentlich ist und die mindestens eine Rezension in ihrem Profil haben.

- Bitte beachtet, dass in diesem Buch christliche Werte eine wichtige Rolle spielen.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen. Wer ohne Verlosung mitlesen möchte, kann dies natürlich auch sehr gerne tun. Das Buch könnt ihr unter www.gerth.de für 14,99 € (Buchpreis)  bestellen. Dort könnt ihr auch sehr gerne eure Rezension hinterlassen.

Autor: Mickey Robinson
Buch: Freier Fall in den Himmel

orfe1975

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich gebe zu, als ich die Beschreibung las, war ich skeptisch, ob es mir gefallen könnte. Es gibt ja schon einige Bücher über das Thema Nahtod-/Himmelserfahrung und da ich selber ein Mensch bin, der sehr sicherheitsorientiert ist, dachte ich, dass ich mit der Hauptperson, die scheinbar das Risiko nahezu sucht, nicht viel anfangen kann.
Trotzdem las ich aus Neugier die Leseprobe und war direkt gepackt. Zum einen präsentiert der Autor das Thema sehr knackig, mit einem subtilen Spritzer Humor und sehr unterhaltsam. Ich konnte gar nicht mehr aufhören mit dem Lesen, leider endete die LP an einer extrem spannenden Stelle.
Ich würde sehr gerne wissen, wie es weiter geht, welche Himmelserfahrungen der Autor gemacht hat und wie sein Leben heute verläuft. Ich denke, aus solch einer Erfahrung kann jeder etwas für sein eigenes Leben mitnehmen.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Da ich bald Urlaub habe und dann ganz viel Zeit zum Lesen habe, hüpfe ich hier auch noch mit in den Lostopf. :)

Ich bin bei solchen Büchern ja eher skeptisch, aber trotzdem finde ich sie total interessant. Ich würde mich sehr gerne mit diesem Nahtoderlebniss beschäftigen.

Beiträge danach
19 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 1 Jahr

Fazit/Rezension

Vielen Dank für das Buch! Bin nach wie vor noch bei der Leserunde bei! Hier die Links (noch nicht alle freigeschaltet):

http://www.lovelybooks.de/autor/Mickey-Robinson/Freier-Fall-in-den-Himmel-1241362565-w/rezension/1256918414/

https://www.amazon.de/review/R10SGY8ZPS2H5/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=3957341396&channel=detail-glance&nodeID=299956&store=books

https://www.scm-shop.de/catalog/product/view/id/7481759

http://www.mayersche.de/index.php?cl=details&anid=babee63441e45b287172aa91c0cb0557&fnc=logout&redirected=1

https://www.alpha-buch.de/product/09783957341396/freier-fall-in-den-himmel.html

http://www.sendbuch.de/a93216/freier_fall_in_den_himmel

http://www.thalia.de/shop/home/suchartikel/freier_fall_in_den_himmel/mickey_robinson/EAN9783957341396/ID45336083.html?jumpId=7144930&suchId=981b391f-ae8e-4516-a0f4-8585961acfc3

orfe1975

vor 1 Jahr

Kapitel 6 bis 10
Beitrag einblenden

Ich muss gestehen, ich habe in letzter Zeit mal wieder viel gelesen, dafür meine Postings vernachlässigt. Werde das nun schnell noch aufarbeiten, bevor es ans Umziehen geht.
Ich muss sagen : der Stil ist so mitreißend, dass ich das Buch in einer Nacht zuende lesen musste. Dennoch hat es bei mir ein seltsames Gefühl hinterlassen bzw. ich bin mit dem Autor auch bis zum Ende nie ganz warm geworden. Ich hatte ständig das Gefühl, dass er einen Hauch zu Dick aufträgt und seine Person ist immer im Vordergrund. Vielleicht ist das einfach typsich amerikanisch?
Im 2. Abschnitt habe ich mir gar keine Notizen gemacht, ich habe grade zurückgeblättert und es war wie ein Rausch für mich, diesen zu lesen - vermutlich, weil es dem Autor in diesem Lebensabschnitt ähnlich ging. Es war wohl einfach der wilden Zeit damals geschuldet und er suchte immer den Kick. Sei es als Börsenmakler und später dann als Fallschirmspringer. Ich kann das akzeptieren, auch wenn ich es nicht verstehen kann, weil ich ein anderen Charakter habe.
Ich finde den Abschnitt aber sehr interessant, weil man mehr über das Fallschirmspringen erfährt und auch vorher über die Hintergründe es Börsenhandels etwas mitnehmen kann. Das fand ich sehr gut beschrieben.

orfe1975

vor 1 Jahr

Kapitel 11 bis 15
Beitrag einblenden

Hier geht es endlich weiter mit der Geschichte im Krankenhaus. Die Verletzungen hat er hier sehr detailliert beschrieben, später sieht man auch ein paar Fotos aus der Zeit. Das ist schon sehr heftig, mir wurde beim Lesen schon etwas übel, das liegt aber eher an meiner regen Fantasie und dass ich mit solchen Dingen schlecht umgehen kann bzw. empfindlich bin und ist nichts gegen das Buch! Die Details sind ja auch in sofern wichtig, dass man sich die Situation und die anschließenden Wunder besser vorstellen und einordnen kann. Und die Wunder sind in der Tat solche, was da passiert, ist unglaublich! Ich finde es Wahnsinn, dass er sich an die Details, auch an die der Himmelsreise so genau erinnern kann.
Ich habe bisher noch wenig von solchen Erfahrungen gelesen, deswegen fehlt mir die Vergleichsmöglichkeit. Aber mir kam es besonders am Anfang sehr unwirklich vor bzw. ich muss gestehen, dass ich mir an dieser Stelle eine (unbewertete) Beschreibung der Ereignisse und Gefühle erwartet hatte. Mir waren hier schon zu viele Interpretationen in Form von Bibelunterlegungen enthalten. Ich kann mir schwer vorstellen, dass er diese Gedanken /Bibelzitate schon während des Erlebten hatte. Es liest sich so. Ein wenig kommt es mir wie eine Predigt vor. Ich glaube ihm, dass er das erlebt hat und dass er Gottes Präsenz gespürt hat, aber die Präsentation der Ereignisse war einfach "too much" für mich.
Interessant fand ich die Aussage, dass es sich nicht um DEN Himmel handelt, den er gesehen hat (S. 156), sondern nur in den dritten. Davon hatte ich bisher noch nicht gehört, auch wenn ich geahnt hatte, dass ein Nahtoderlebnis nicht zwingend die "Endstation Himmel" zeigt.
Sehr gut gefallen hat mir die Aussage über Hoffnung:
"Hoffnung ist nicht etwa ein skurriler Wunsch, dass irgendetwas geschehen möge. Es ist die brennende Erwartung, dass etwas Wunderbares definitiv geschehen wird." (S. 169)

orfe1975

vor 1 Jahr

Kapitel 16 bis Ende
Beitrag einblenden

In diesem Kapitel wird sehr viel über das Leben danach erzählt. Schön finde ich, dass eine Versöhnung mit dem Vater stattfindet. Und ich bewundere das Durchhaltevermögen durch die schmerzhaften Prozedere, die an seinem Körper durchgeführt werden sowie die Hartnäckigkeit wie z. B. das Gitarre spielen mit der neuen Hand. Ich weiß nicht, ob ich eine solche an den Tag gelegt hätte. Mit Willenskraft und Glauben lässt sich wirklich viel erreichen. Trotzdem finde ich diesen Abschnitt etwas wirr, abstrus. Er warf viele Fragen in mir auf:
Warum hat er Barbara nicht gleich als die Frau aus seiner Vision erkannt, wenn er sich doch sonst an so viele Details erinnern konnte? Warum ist er so sicher, dass der Nicht-Kauf des Grundstücks auf Jamaica Gottes Wille war, obwohl dies ihm jetzt viel Geld gebracht hätte? Wie schafft er es, einfach so ein Pferd zuzureiten, ohne dass vorher erwähnt wird, dass er Reitkenntnisse hat? Und noch einige Fragen mehr.
Mir persönlich waren die Ereignisse, dass er plötzlich Jesus sieht oder dies meint, das Glaubensbekenntnis auf dem Konzert oder die Tatsache, dass er Gottes Botschaft in Form des Mädchens auf dem Konzert hört (Kap. 19) etwas befremdlich bzw. ich hatte bei einigen Situationen das Gefühl, dass er überinterpretiert. Vielleicht ist das auch der Zeit geschuldet, der er entstammt, diese überenthusiastische Suche nach spirituellem oder einer anderen Form von Kick.
Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich seine Stärke und Hartnäckigkeit bewundere, seinen Schreibstil sehr fesselnd und informativ finde, mir es an einigen Stellen aber etwas wirr bzw. zu viel des Guten war, vielleicht zu amerikanisch, ich kann es schwer beschreiben.
Nichts desto trotz war es eine aufschlussreiche und spannende Lektüre, die ich ohne diese LR nicht entdeckt hätte und das wäre Schade gewesen.
Rezi folgt!

orfe1975

vor 1 Jahr

Kapitel 11 bis 15
Beitrag einblenden

Ein LovelyBooks-Nutzer schreibt:
dass seine Wunden heilen – Wahnsinn…

Ja, das fand ich auch wahnsinn. Er hat aus einer inneren Eingebung heraus ja auch die richtige Vorbereitung getroffen. Ich glaube schon, dass solche Wunder existieren und ich finde es gut, dass die Ärzte es einfach akzeptiert haben und ihm schlicht und ergreifend weitergemacht haben mit dem Heilprozess. Sie hätten es ja auch ignorieren können oder als "Zufall" abtun. Gibt es ja auch. Hier haben Ärzte und Himmel optimal zusammengearbeitet - der Part mit den Wundern hat mir auch sehr gut gefallen und war für mich am beeindruckensten.

orfe1975

vor 1 Jahr

Fazit/Rezension

Hallo, hier ist nun auch endlich meine Rezi:

http://www.lovelybooks.de/autor/Mickey-Robinson/Freier-Fall-in-den-Himmel-1241362565-w/rezension/1269660917/


Bol.de (orfe1975)
http://www.bol.de/shop/home/artikeldetails/freier_fall_in_den_himmel/mickey_robinson/EAN9783957341396/ID45336083.html?jumpId=3830550

Thalia (orfe1975)
http://www.thalia.de/shop/home/suchartikel/freier_fall_in_den_himmel/mickey_robinson/EAN9783957341396/ID45336083.html?jumpId=2058460&suchId=8385847c-0cdc-4528-be93-d000cd369ce1

wasliestdu (orfe1975)
http://wasliestdu.de/rezension/ein-leben-im-extremen

und nach Freischaltung auch auf

lesejury.de (orfe1975)
https://www.lesejury.de/mickey-robinson/buecher/freier-fall-in-den-himmel/9783957341396?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

alpha-buch (ohne Angabe)
https://www.alpha-buch.de/product/09783957341396/freier-fall-in-den-himmel.html

Scm-Shop (orfe1975)
https://www.scm-shop.de/catalog/product/view/id/7481759

Sendbuch (Keine Angabe)
http://www.sendbuch.de/a93216/freier_fall_in_den_himmel

Weltbild (orfe1975)
https://www.weltbild.de/artikel/buch/freier-fall-in-den-himmel_21699065-1

Buecher.de (orfe1975)
http://www.buecher.de/shop/buecher/freier-fall-in-den-himmel/robinson-mickey/products_products/detail/prod_id/45025847/

Verlag (keine Angabe)
http://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817139#kommentare

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte!

LEXI

vor 12 Monaten

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Nachfolgend auch meine Rezensionlinks zum Buch:

https://www.lovelybooks.de/autor/Mickey-Robinson/Freier-Fall-in-den-Himmel-1241362565-w/rezension/1354361456/

https://www.amazon.de/review/R1Y8FWE988M7O5/ref=cm_cr_rdp_perm

https://www.weltbild.at/artikel/buch/freier-fall-in-den-himmel_21699065-1

http://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817139#kommentare

http://www.thalia.at/shop/home/artikeldetails/freier_fall_in_den_himmel/mickey_robinson/EAN9783957341396/ID45336083.html?jumpId=15881960

https://www.alpha-buch.de/product/09783957341396/freier-fall-in-den-himmel.html

http://www.cbz.at/product_info.php?info=p24665_freier-fall-in-den-himmel.html

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks