Midas Dekkers

 3.6 Sterne bei 33 Bewertungen
Autor von An allem nagt der Zahn der Zeit, Das Gnu und du und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Midas Dekkers

Sortieren:
Buchformat:
An allem nagt der Zahn der Zeit

An allem nagt der Zahn der Zeit

 (18)
Erschienen am 01.01.2001
Von Larven und Puppen

Von Larven und Puppen

 (4)
Erschienen am 24.06.2005
Miau

Miau

 (3)
Der Gesundheitswahn

Der Gesundheitswahn

 (1)
Erschienen am 01.09.2008
Geliebtes Tier

Geliebtes Tier

 (1)
Erschienen am 01.12.2003

Neue Rezensionen zu Midas Dekkers

Neu
Sternenstaubfees avatar

Rezension zu "Miau" von Midas Dekkers

Rezension zu "Miau" von Midas Dekkers
Sternenstaubfeevor 7 Jahren

In 38 kurzen Kapiteln erzählt der Autor allerhand Lehrreiches, Humorvolles und Alltägliches rund um die Katze. Dabei geht es zum Beispiel um die Rolle der Katze im Mittelalter, ihr Fressverhalten, ihre Freundschaft zum Menschen und die Beschaffenheit des Katzenfells.
Durch die kurzen Kapitel lässt sich das Buch sehr gut nebenbei lesen, da man es immer mal wieder beiseitelegen und später nahtlos weiterlesen kann.
Auch der Schreibstil ist leicht, teilweise humorvoll und durchaus ansprechend.
Dennoch kann ich aber nur zwei Sterne vergeben, da ich schon interessantere Katzenbücher gelesen habe und mich bei dieser Lektüre doch leider manchmal gelangweilt habe.

Kommentieren0
82
Teilen
Arthaniss avatar

Rezension zu "An allem nagt der Zahn der Zeit" von Midas Dekkers

Rezension zu "An allem nagt der Zahn der Zeit" von Midas Dekkers
Arthanisvor 10 Jahren

Sehr interessante Sichtweisen und manchmal neue Erkenntnisse vermittelt dieses Buch. Manchmal witzig, manchmal erschreckend, manchmal etwas unappetitlich, aber immer zutreffend.

Kommentieren0
11
Teilen
Dosenfutters avatar

Rezension zu "Das Gnu und du" von Midas Dekkers

Rezension zu "Das Gnu und du" von Midas Dekkers
Dosenfuttervor 11 Jahren

"Das Gnu und du". Was soll mir der Titel sagen? Dass ich mit einem Gnu in wechselwirkung stehe? Der Untertitel "tierische Geschichten" deutet ein wenig auf Fabeln hin.
Doch weit gefehlt. Midas Dekkers beleuchtet hier eher
Eigenschaften von verschiedenen Tieren, die uns mehr oder weniger im Alltag begegnen. Und das ganze nicht staubtrocken, sondern mit einer so herrlich verschmitzten, witzigen und teilweise nicht ganz gottesfürchtigen Art und Weise, dass schon bald die Lachtränen kullern werden. Highlights sind u.a. das Brathendl, das Monster oder die Erkenntnis, dass Katzen mit ihrem Hinterteil Zeitung lesen können.
Ich habe beim lesen dieses Buches sehr viel Spass gehabt und trotzdem noch sehr viel über die unterschiedlichen Tiere lernen können. Denn der Autor nutzt sehr gut sein fachliches Wissen (auch das natürlich mit einem Schmunzeln um die Mundwinkel) um uns diverse Fakten aus dem Reich der Flora und Fauna zu vermitteln.
5 Sterne für Humor und Erzählweise

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 57 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks