Miep Diekmann Annejet. Eine unglaubliche Neuigkeit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Annejet. Eine unglaubliche Neuigkeit“ von Miep Diekmann

Bei einem Kinobesuch bemerkt Annejet zu ihrem Erstaunen, daß ihr ehemaliger Feind, der "rote Kees", jetzt als Platzanweiser im Filmtheater beschäftigt ist. Kees hat vor längerer Zeit die oberschule verlassen müssen. Annejet mag jedoch nicht am seine Schuld glauben...

Spannend und toll geschrieben!

— Buchgespenst
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rehabilitiert

    Annejet. Eine unglaubliche Neuigkeit

    Buchgespenst

    16. April 2016 um 11:06

    Annejet ist bestürzt. Der rote Kees, der wegen Diebstahls von der Schule geflogen ist, ist unschuldig. Luuk kennt den wahren Täter, der zu viel Angst hat, sich selbst zu stellen. Soll sie es Kees sagen? Was würde er tun? Denn früher war er der erste, der jeden verprügelt hat, der ihm zu nahe kam. Annejet ist hin und her gerissen. Bei ihren Freunden findet sie auch keinen Rat. Irgendwie haben sich alle Freundschaften unmerklich verändert. Der vierte Band bringt überraschende Entwicklungen. Kees rückt immer weiter in die Geschichte. Der Charaktere ist toll gestaltet. Vielschichtig, interessant, mit enormen Entwicklungspotential. Sehr schade, dass es nur noch einen Band um Annejet gibt. Gerade in diesem merkt man wie die Charaktere erwachsen werden. Die Kinderfreundschaften gibt es nicht mehr. Wenn man als Mädchen zu viel Einsatz für einen Jungen zeigt, wird man als Liebespaar angesehen. Wenn sich ein Junge zu sehr für einen interessiert desgleichen. Annejet ist noch nicht so weit und versteht deshalb ihre Freunde und Klassenkameraden nicht mehr – fühlt sich zurückgelassen und ausgegrenzt. Doch sie bleibt eine starke, ehrliche Protagonistin, die sich gegen alles Teeniegehabe für das richtige einsetzt. Leider der vorletzte Band, doch wieder eine tolle Geschichte!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks