Mies van Hout , Mies van Hout Freunde

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Freunde“ von Mies van Hout

Anhand einer Welt von kunterbunten drolligen kleinen Monstern zeigt Mies van Hout auf, was echte Freunde alles miteinander machen. Spielen und Spass haben, miteinander lachen, aber auch ärgern, kämpfen und beleidigt sein, gehört dazu. Wie mit Konflikten umzugehen ist und wie gut es tut, sich nach einem Streit wieder zu versöhnen, Vertrauen zu haben und zu knuddeln, alles das vermittelt dieses Bilderbuch auf humorvolle künstlerische Weise. Durch die Gestaltung der Emotionen zweier Monsterfreunde auf jeder Doppelseite ist
das Buch vielseitig einsetzbar in Kindergarten und Grundschule, im therapeutischen Bereich oder in der Familie.

Was Freunde alles machen und auch das sie verzeihen können davon erzählt dieses außergewöhnliche Buch

— Kinderbuchkiste

Stöbern in Kinderbücher

Miss Drachenzahn – Anleitung zum freundlichen Umgang mit Kindern

Eine richtig schöne Kindergeschichte, die einen verzaubert und einfach Spaß macht.

Kaddi

Ein Rentier kommt selten allein - Unser Jahr mit dem Weihnachtsmann

Unaufgeregtes, nettes Weihnachtsbuch. Ideal zum Vorlesen geeignet.

Reebock82

Tom, der kleine Astronaut

Ein ganz zauberhaftes Bilderbuch mit wunderschönen Illustrationen, die eine herrlich phantasievolle und sehr niedliche Geschichte erzählen!

CorniHolmes

Feo und die Wölfe

Feo und die Wölfe ist eine wunderbare, unvergesslich gute Geschichte. Klirrende Kälte, Wolfsgeheul, Goldstaub und ganz viel Mut.

Sturmherz

Zeitreise mit Hamster

Super Lesestoff, von dem man viel mitnehmen kann!

Mamaofhannah07

Faultier gefunden

Ein Buch, das durch seine geniale Bildsprache, eine tolle Geschichte mit humorvollem Ende und fantastische Bilder überzeugt . Ein Lieblingsb

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein außergewöhnliches auch kunstvolles Buch über die Freundschaft

    Freunde

    Kinderbuchkiste

    30. April 2017 um 21:39

    Mies van Hout, eine unglaublich kreative Illustratorin/Künstlerin, die weiß wie man Farben einsetzten muss um Emotionen zu wecken. Auf jeder Doppelseite  steht immer nur ein Wort bzw.eine Emotion die Geschichte drum rum erzählen die eindrucksvollen Bilder- eine Interaktion zweier liebenswerter Monster. Bunte Monster auf schwarzem Untergrund , kräftige, leuchtende Farben im Kontext zu dem Emotionen und Anlässen. Gute Freunde. was machen gute Freunde? Gute Freunde spielen miteinander, manchmal hängen sie auch nur so rum. Es passiert auch das sie sich ärgern und miteinander kämpfen. Vielleicht heulen sie dann weil sie wütend sind oder schmollen. Manchmal schämt man sich für etwas oder zweifelt vielleicht an der Freundschaft aber gute Freunde verzeihen auch. Sie vertrauen einander, könne miteinander lachen und vieles mehr.(die rot unterlegten Wörter stammen aus dem Buch und sind Teil der Geschichte)Ob man es als Geschichte bezeichen sollte bleibt dahin gestellt aber wenn man die Abfolge mit den Kindern betrachtet werden die Kinder schnell ihre eigene Geschichte dazu erzählen. An meiner kurzen Darstellung sieht man schon wie einfach es.Kaum zu beschreiben sind die wundervollen Bilder. Wieso kaum zu beschreiben? Sie sind so voller Ausstrahlung, Emotionalität und Kraft, dass man regelrecht ins schwärmen kommt und sich darin verliert. Zuviel könnte man hierzu schreiben dabei sollte man nur das wesentlich beschreiben und die Neugier wecken dieses Buch selbst zu betrachten. Schon allein das Cover ist so wunderschön mit dem kleinen grünen Monster und dem roten Fuchs/oder Wolf ( die Kinder sind da immer sehr unterschiedlicher Ansicht schließlich sind es ja alle irgendwie Monster). Das kleine grüne Monster hat es mir persönlich angetan. Wenn ich es betrachte kommt gleich ein Lächeln über mein Gesicht und Wärme und Zufriedenheit, Glück in meinen Körper. Klingt komisch? Ich weiß aber ich bin ein Farbenmensch, das kommt wohl noch hinzu. Dieses leuchtende Grün auf schwarzem Untergrund die kleinen schelmischen Augen und die große, grüne, eiförmige Nase. Es ist so lebendig und genau das finden wir im gesamten Buch. Die Bilder erscheinen, einigen, auf den ersten Blick vielleicht einfach, andere sagen:".. das kann doch jedes Kind... aber genau das  nicht. Farbe und Formen so einzusetzen ist eine Kunst. Die Bücher von Mies van Hout sind Kunstwerke. Und so werden die Kinder beim Betrachten gleichzeitig  in diese Welt  der Kunst und der Auseinandersetzung und Wirkung von Farben geleitet.Anlässe für kreative Projekte bietet dieses Buch, wie auch die anderen von Mies van Hout in schier unendlicher Form. Schön ist zu sehen wie die Kinder in diese Welt eintauchen, die Bilder interpretieren und auch transportieren..Zu recht sind diese Bücher mehrfach mit Preisen ausgezeichnet worden.Das Buch besticht zudem durch seine Größe, Kinder nehmen gern große Bücher zur Hand.Bei uns in der Bücherei ist dieses Buch seit Jahren ein absolutes Lieblingsbuch.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks