Miguel Fernandez

 4,5 Sterne bei 20 Bewertungen
Autor von Der ganz normale Bahnsinn, Ja Hallo! und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Miguel Fernandez

Miguel Fernandez -  Kommunikationsdesigner, geboren 1974 bei Hannover, zeichnet seit 2005 Cartoons und Illustrationen, seit 2006 sogar vorzeigbar. Mehrere Cartoon-Bände bei Lappan. www.miguelfernandez.de

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Die Welt in 30 Sekunden! (ISBN: 9783830336310)

Die Welt in 30 Sekunden!

Erscheint am 28.12.2021 als Hardcover bei Lappan.
Cover des Buches Baujahr 1972 (ISBN: 9783830345251)

Baujahr 1972

Neu erschienen am 21.10.2021 als Hardcover bei Lappan.
Cover des Buches Baujahr 1982 (ISBN: 9783830345268)

Baujahr 1982

Neu erschienen am 21.10.2021 als Hardcover bei Lappan.
Cover des Buches Baujahr 1952 (ISBN: 9783830345237)

Baujahr 1952

Neu erschienen am 21.10.2021 als Hardcover bei Lappan.

Alle Bücher von Miguel Fernandez

Cover des Buches Der ganz normale Bahnsinn (ISBN: 9783830333685)

Der ganz normale Bahnsinn

 (7)
Erschienen am 16.07.2014
Cover des Buches Ja Hallo! (ISBN: 9783830332992)

Ja Hallo!

 (2)
Erschienen am 08.03.2012
Cover des Buches Frohe Ostern! (ISBN: 9783830363651)

Frohe Ostern!

 (1)
Erschienen am 05.03.2020
Cover des Buches Happy Metal (ISBN: 9783830362517)

Happy Metal

 (1)
Erschienen am 14.01.2015

Neue Rezensionen zu Miguel Fernandez

Cover des Buches Frohe Ostern! (ISBN: 9783830363651)E

Rezension zu "Frohe Ostern!" von Miguel Fernandez

Verzieren solltest du die Eier! Nicht verzehren!
evaflvor 2 Jahren

Mit diesem Buch bringt Miguel Fernandez die lustigsten Cartoons und auch ein paar Gedichte rund um das Thema Ostern zusammen. Gute Unterhaltung garantiert, hier werden die Lachmuskeln trainiert!

Ab und an darf es ja auch mal eine Lektüre der anderen Art sein – so war das bei mir dieses wunderbare Buch mit Cartoons. Cartoons „lese“ ich selten am Stück, ich freue mich immer wieder darüber, wenn sie mir unverhofft über den Weg laufen. Hier muss ich aber sagen, dass ich das Buch fast am Stück verschlungen habe. Dennoch wird es garantiert nicht langweilig.

In den unterschiedlichen Cartoons nimmt Fernandez die verschiedensten Osterbräuche aufs Korn, bezieht sich aber auch auf das christliche Osterfest. Hier gibt es den ein oder anderen Cartoon, der schon ein bißchen „böse“ ist, aber Satire darf das. Generell findet man auch immer mal wieder Gedichte im Buch, beginnend bei Joachim Ringelnatz und dem Frühling, endend beim Eierlikör von Klara Fusel.

Die Cartoons kommen – wie üblich – mit wenig bis gar keinem Text aus, da sich die Zeichnungen quasi selbst erklären. Meiner Ansicht nach sind diese Cartoons eher für ältere Kinder (ab ca. 12 Jahren) bzw. generell halt Erwachsene gemacht, ich denke, dass hier jeder drüber schmunzeln kann. Praktischerweise kann man dieses Buch jedes Jahr an Ostern wieder aus der Osterkiste (äh, -nest natürlich) holen, da es zu dieser Zeit ja immer wieder aktuell ist. (Und vom Vorjahr der Witz meist vergessen ist.) Die Zeichnungen sind meist recht bunt und absolut verständlich gezeichnet, ich kann mir nicht vorstellen, dass man hier Schwierigkeiten hat zu erkennen, worum es geht.

Für mich war es eine sehr unterhaltsame, lustige Lektüre, die ich ziemlich schnell gelesen habe, keineswegs als langweilig empfunden habe. Von mir gibt es hier 5 von 5 Sternen und eine absolute Empfehlung.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Der ganz normale Bahnsinn (ISBN: 9783830333685)N

Rezension zu "Der ganz normale Bahnsinn" von Miguel Fernandez

Der ganz normale Bahnsinn
NicolePvor 2 Jahren

Wer mit der Bahn fährt, kann viel erleben. Autor Miguel Fernandez war jahrelang Berufspendler und hat den ganz normalen Bahnsinn in humorvolle Zeichnungen verpackt.

Diese lassen sowohl Bahnfahrer als auch -mitarbeiter mit Sicherheit schmunzeln. Fernandez trifft das „Bahn-Gefühl“ auf den Punkt. Wer jedoch noch nie mit der Bahn gefahren ist, wird über seine Zeichnungen nur ungläubig den Kopf schütteln. Der Bildbetrachter bekommt Einblicke in die Pünktlichkeit, auf besondere Fahrstrecken oder das Verhalten von Mitfahrern.

Dieses kleine Büchlein kann man immer wieder mal aufschlagen, denn es gibt einiges zu entdecken. Wer ein Mitbringsel für jemanden sucht, der zur Bahn eine Verbindung hat, wird mit „Der ganz normale Bahnsinn“ nichts falsch machen, denn es hat auch mich begeistert, und ich fahre nur gelegentlich Bahn. Trotzdem waren mir einige Situationen durchaus nicht fremd.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Geschafft: Was Mann mit 18 nicht mehr tun muss! (ISBN: 9783830342038)T

Rezension zu "Geschafft: Was Mann mit 18 nicht mehr tun muss!" von Michael Kernbach

Zum Kugeln;)
Tine13vor 4 Jahren

Inhalt:
Absolute lustige Anmerkungen zum 18ten Geburtstag, ergänzt mit witzigen Cartoons!

Dieses Buch hat mein Sohn gestern zu seinem Geburtstag geschenkt bekommen und die neugierige Mutter musste es natürlich auch gleich mal durchlesen;) 
Wir beide finden das Büchlein jedenfalls richtig klasse:)
Über die meisten der erwähnten Themen musste ich als  Mutter wirklich herzhaft lachen und kann sie nur bestätigen! 
Wie zum Beispiel die Sache mit den Turnschuhen.....der Schnee kann noch so hoch liegen und Sohnemann besteht auf seine Turnschuhe oder Sneakers, doch ob er darauf schon verzichten mag, das bezweifle ich .......!

Ein wirklich klasse Geschenk zur Volljährigkeit, besonders lustig auch für die Eltern der Kandidaten:))



Kommentieren0
38
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 21 Bibliotheken

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks