Neuer Beitrag

Insel_Verlag

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Eine Familie wie aus dem Bilderbuch. Wäre da nicht ...

Dieser freche, dieser überraschende Roman einer fast perfekten Familie sorgte in Finnland für Aufsehen und wir freuen uns, dass wir Euch Miina Supinens Debütroman Endlich zu fünft nun auf Deutsch präsentieren können.
Jeder hat ein Geheimnis! Wenn Euch die kleinen Geheimnisse hinter glänzenden Familienfassaden interessieren, die Makel und Unzulänglichkeiten, die man noch nicht einmal mit der eigenen Familie teilen möchte, und wenn Ihr herausfinden möchtet, warum es gefährlich ist, zu viel Marmelade zu essen, dann ist dieses Buch genau das richtige für Euch. Und das Beste: Die Autorin ist bei dieser Leserunde mit von der Partie und beantwortet Euch alle Fragen rund um den Roman.

Zum Buch:
Vater Launo ist Dirigent und Komponist. Mutter Katrina perfektioniert als Innenarchitektin die Häuser der Reichen. Auch ihre Familie könnte perfekt sein, wenn die 22-jährige Tochter nicht auf dem Selbstfindungstrip wäre und ungeniert ihre Sexualität ausprobieren müsste, inklusive Bondage und anderer Spielchen. Wenn sich der 18-jährige Sohn nicht in den Kopf gesetzt hätte, seinen pummeligen Körper durch Bodybuilding und gefährliche Substanzen zu trimmen. Zum Glück gibt es da noch die 4-jährige Pelagia, Nesthäkchen und Sonnenschein der Familie, die aber weder Vater noch Mutter ähnlich sieht. Was ist damals passiert bei dem Tauchlehrgang am Roten Meer? Und was will dieser Tauchlehrer, der an Launos fünfzigstem Geburtstag plötzlich zwischen den Gästen steht?
Bald weiß die halbe Stadt, dass auch bei den Silolas nicht alles perfekt ist, und die Silolas begreifen, dass Glück und Harmonie nicht von Perfektion abhängt ...
Hier könnt Ihr gleich mal reinlesen »

»Ich habe lange kein so witziges Buch mehr gelesen.« Parnasso

Wenn Ihr Lust habt, das Haus der scheinbar perfekten Familie Silola zu betreten und herauszufinden, welche Abgründe sich dort auftun, dann bewerbt Euch bis zum 10. Februar über den "Jetzt bewerben"-Button für eines von 25 Leseexemplaren, indem Ihr folgende Frage beantwortet:

Welches Geheimnis ist bei Dir eines Tages unverhofft ans Licht gekommen?


Über die Autorin:
Miina Supinen wurde 1976 geboren und wohnt in der finnischen Hauptstadt Helsinki. Sie studierte Journalismus und schreibt u. a. Kolumnen für die finnische Trendzeitschrift "Image" und hat einen Blog. 2014 erschien Drei ist keiner zu viel, 2015 folgt der Roman Endlich zu fünft, mit dem sie in Finnland debütierte.


»Hemmungslos und übermütig: unbedingt lesen und genüsslich lachen!« Uutispäivä Demari


*Bitte beachtet, dass Ihr Euch im Gewinnfall zur aktiven Teilnahme an der Diskussion in allen Leseabschnitten und zum Verfassen einer abschließenden Rezension verpflichtet.

Autor: Miina Supinen
Buch: Endlich zu fünft - Roman einer fast perfekten Familie

Insel_Verlag

vor 2 Jahren

Fragen an Miina Supinen / Questions to Miina Supinen

Welcome, Miina Supinen! Wir freuen uns sehr, dass unsere Autorin bei der Leserunde dabei ist. Gern steht sie Euch Rede und Antwort zu all Euren Fragen rund ums Buch, ihre Recherche oder was Euch sonst noch unter den Nägeln brennt. Bitte stellt Eure Fragen auf Englisch, damit alle verstehen, worum es geht.

Bibliomarie

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich möchte sehr gern mitlesen, die Beschreibung klingt einfach perfekt. Nun grüble ich über die Bewerbungsfrage und mir fällt absolut kein Geheimnis ein.
Bedeutet das jetzt, dass ich bisher ein total langweiliges Leben geführt habe oder geht anderen Menschen das auch so?

Beiträge danach
420 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Insel_Verlag

vor 2 Jahren

Deine Rezension

Wirklich spannend, wie unterschiedlich dieser Roman bei Euch ankommt. Vielen Dank für Euer ehrliches Feedback, ob kritisch oder begeistert. Allen, die noch nicht fertig sind, weiterhin gute Lektüre – wir freuen uns auf die Rezensionen.

Tine2502

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 2: ZWEITER TEIL (Seite 133-236)
Beitrag einblenden

Ich bin gestern Abend fertig geworden mit dem zweiten Abschnitt...
Bis jetzt finde ich das Buch noch ziemlich gut geschrieben. Ich lache/schmunzel an vielen Stellen. Was mir jedoch immer noch zu schaffen macht ist die derbe Ausdrucksweise zwischenzeitlich.
Nichts desto trotz freue ich mich auf den dritten Teil und wie es mit allen weiter geht :)

louella2209

vor 2 Jahren

Deine Rezension

Vielen Dank für diesen ausgefallenen Roman. Ich musste zwar an manchen Stellen mit ihm kämpfen, aber unterm Strich war es für mich eine besondere Leseerfahrung, die mich letztendlich überzeugen konnte.

Hier meine Rezension, die auch bei amazon, thalia, buch.de und wasliestdu.de erscheinen wird.

http://www.lovelybooks.de/autor/Miina-Supinen/Endlich-zu-f%C3%BCnft-Roman-einer-fast-perfekten-Familie-1223953118-w/rezension/1228443763/

mistellor

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 4: VIERTER TEIL (Seite 284-358)
Beitrag einblenden

Schade, das Ende ist viel zu abrupt, Fragen, z.B. über die Eltern bleiben offen. Ds Handeln z.B. von Astra kann ich nicht nachvollziehen.
Ich habe deb ersten Teil so genossen, er war frech, lebendig, schräg und sehr amüsant.
Leider konnte das die Autorin in den folgenden Kapiteln nicht fortsetzen. Von Abschnitt zu Abschnitt verlor das Buch seine Spritzigkeit. Sehr schade.

Tine2502

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 3: DRITTER TEIL (Seite 237-283)
Beitrag einblenden

Ich bin gestern mit Leseabschnitt 3 fertig geworden. Ich finde das Buch ist immer noch gut geschrieben. aber zeitweise werden die Storys/Geschichten im Buch immer skurriler. Somit wirkt die Geschichte zeitweise ziemlich unglaubwürdig. Nichts desto trotz freue ich mich auf den letzten Teil des Buches und bin gespannt wie es weiter geht.

Tine2502

vor 1 Jahr

Leseabschnitt 4: VIERTER TEIL (Seite 284-358)
Beitrag einblenden

Ich bin gestern endlich fertig geworden und musste leider feststellen, dass die Abhandlung zum Schluss nur noch runter gerattert wurde. Das Ende kam viel zu plötzlich und es sind so viele Fragen offen geblieben.

Tine2502

vor 1 Jahr

Deine Rezension
Beitrag einblenden

Danke das ich mitlesen durfte.
:)

http://www.lovelybooks.de/autor/Miina-Supinen/Endlich-zu-f%C3%BCnft-Roman-einer-fast-perfekten-Familie-1223953118-w/rezension/1230711175/

Neuer Beitrag