Mika Yamamori Daytime Shooting Star. Bd.9

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Daytime Shooting Star. Bd.9“ von Mika Yamamori

Es ist Frühling und für Suzume und ihre Freunde beginnt das neue Schuljahr. Nicht nur, dass Suzume dadurch Herrn Shishio weniger sieht, auch für Daiki ändert sich einiges, denn neuerdings wird er von den jüngeren Mädchen aus der Zehnten nur so umschwärmt! Um ihn aus dieser für ihn unangenehmen Situation zu erlösen, soll Suzume für eine Weile seine Alibifreundin spielen – mit unerwarteten Folgen …

wieder etwas schwächer aber die entwicklung der protagonistin gefällt mir echt gut =)

— JeannasBuechertraum

Gelungene Fortsetzung einer wirklich tollen Reihe, die mit ihrer Glaubhaftigkeit überzeugt.

— BuechersuechtigesHerz

Die Story wird leider immer vorhersehbarer und erfüllt das Klischee. Aber dennoch super süß!

— Namine

Stöbern in Comic

Sparkly Lion Boy 01

Zuckersüß!!

Arianes-Fantasy-Buecher

Die Stadt der Träumenden Bücher - Die Katakomben

Neues Lieblingsbuch

Sunnyleinchen

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Einfach herausragend!

jujumaus

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Spannende Geschichte mit tollen Zeichnungen

Crazybookworm1984

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Ästhetische Hommage an eine starke Frau. Wunderschöne Farben, tolle Zeichnungen nur ein paar Kleinigkeiten störten mich.

katzenminze

Sherlock 1

Die Serie "Sherlock" in Manga form. Ein muss für jeden Fan.

Mica

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Es wird romantiiisch

    Daytime Shooting Star. Bd.9

    JeannasBuechertraum

    18. October 2017 um 20:04

    Darum geht es im neunten BandDaiki wird immer direkter und zeigt Suzume erneut was er empfindet. Nur weiß diese diesmal nicht so genau wie sie damit umgehen soll. Diesmal ist alles anders, als beim ersten mal und dann gibt es da immer wieder Momente die deutlich zeigen - wie anders - es mittlerweile ist. InhaltEs ist süß gemacht, kann man nicht anders sagen. Daiki wird von den neuen 10- klässlern angehimmelt während unsere Freunde mittlerweile in die 11te gekommen sind. Sie haben sich deutlich verändert, sind größer geworden und reifer. Sie können deutlich besser mit ihren Gefühlen umgehen und doch ist Suzume mit gewissen Veränderungen deutlich überfordert. Aber genau das ist wirklich goldisch dargestellt. Wenn man sich den Handlungsverlauf anschaut, finde ich diesen Band dennoch etwas schwächer als den vorherigen. Nur das Ende - das war dem 8ten Band ebenbürdig! Und da es in diesem Band noch eine Kurzgeschichte gibt, endet die Hauptgeschichte auch leider etwas früher. "More than words"Für die Kurzgeschichte musste ich mich dann erstmal etwas überwinden. Ich fand die Idee dahinter aufjedenfall sehr schön. Es geht darum das ein Schüler lernt offener mit seinen Mitmenschen umzugehen. Er wird mit Vorurteilen konfrontiert und lässt sich von diesen zunächst mitziehen. Dann findet er herraus das alles zwei Seiten hat und steht für seine neu erworbenen Denkweisen ein. Es war schön aber das Ende war schon hart. Aber realistisch. Jetzt freu ich mich aber erstmal riesig auf Band 10!! Daiki ich komme <3

    Mehr
  • Gelungene Fortsetzung einer wirklich tollen Reihe, die mit ihrer Glaubhaftigkeit überzeugt.

    Daytime Shooting Star. Bd.9

    BuechersuechtigesHerz

    08. June 2017 um 12:20

    INHALT:Daiki wird plötzlich von jüngeren Schülerinnen umschwärmt und um dem ein Ende zu setzen, soll Suzume seine Freundin spielen. Es dauert nicht lange, bis dies zu Missverständnissen führt. Aufkommende Gefühle bei den beiden - und etwa auch bei Herrn Shishio?MEINUNG:Ich liebe diese Mangareihe einfach sehr und haben sie regelrecht Band für Band weggesuchtet. Der Einstieg gelang mir ganz leicht, zu Beginn wird immer nochmal kurz das bisher Geschehene zusammengefasst, was einem das reinkommen sehr erleichtert, vorallem, wenn man wie ich viele verschiedene Mangareihen liest.Im neunten Band geht es wieder vorrangig um Suzume und Daiki. Zwischen den beiden entwickelt sich etwas, sehr langsam, aber stetig, was das ganze sehr glaubhaft macht.Nun kommt auch Herr Shishio wieder ins Spiel, denn wie mir schon klar war, hat er scheinbar doch Gefühle für Suzume...Ich mag an dieser Mangareihe einfach sehr, dass sich alles sehr langsam entwickelt, dass Gefühle nicht immer leicht oder eindeutig sind, dass Liebe nicht immer rosarot ist und nie alles perfekt sein kann. Suzume scheint Daiki und Herrn Shishio zu mögen und es fällt ihr schwer loszulassen und sich wieder neu einzulassen - wie im normalen Leben eben auch.Die Zeichnungen sind einfach toll, so wunderbar weich!FAZIT:Gelungene Fortsetzung einer wirklich tollen Reihe, die mit ihrer Glaubhaftigkeit überzeugt. Die Charaktere sind einfach zum gern haben und die Geschichte ist bittersüß!Rockt mein Herz mit 5 von 5 Punkten!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks