Mikael Engström Ihr kriegt mich nicht!

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ihr kriegt mich nicht!“ von Mikael Engström

Der 12-jährige Mik ist ein wahrer Überlebenskünstler: Seine Mutter ist tot, sein Vater trinkt und der große Bruder gerät auf die schiefe Bahn. Dennoch hält Mik die Fassade einer heilen Familie aufrecht. Als ihn das Jugendamt eines Tages bei einer Pflegefamilie unterbringt, läuft Mik davon und flieht zu seiner Tante. Endlich findet er Geborgenheit und Freunde. Eine herausragende Geschichte, die Mut macht!

Stöbern in Jugendbücher

Dumplin'

Eine tolle Geschichte, die einfach unglaublich Spaß macht und von ihren wunderbaren Charakteren lebt. Eine klare Empfehlung! Ein Highlight!!

LadyIceTea

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Eine grandiose Fortsetzung, die mich absolut packen konnte, die aber definitiv nicht für 14-Jährige geeignet ist.

Kitty_Catina

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Glanz der Dunkelheit

Ein super Finale mit Happyend.

Waldi236

Wintersong

Puh also ich find es toll aber auch furchtbar ich muss mir echt überlegen ob ich weiterlesen will

Melanie_Grimm

Changers - Kyle

Durchschnittlicher Abschluss, dem das gewisse Etwas fehlt

Lotta22

Fire & Frost - Vom Eis berührt

Sehr guter Jugendroman

lesemaus301

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ihr kriegt mich nicht / Mikael Engström

    Ihr kriegt mich nicht!

    Lenny

    26. January 2016 um 09:30

    Hörspiel in 2 Teilen, diese 2 Teile kommen aber hintereinander, wollte schon ausmachen, als ich die Info für Band 2 bekam und weierhörte. Ich mag sehr gern Hörspiele und diese vielen Stimmen haben mir gefallen, auch die Geräusche haben oft gut gepasst. Mik ist ein Überlebenskünstler, und er muss es sein: Seine Mutter ist gestorben, sein Vater hat ein schweres Alkoholproblem, und sein Bruder macht die ersten Schritte zum Kleinkriminellen. Als das Jugendamt auf Mik aufmerksam wird, steht schnell fest: Er muss weg von zu Hause und in eine Pflegefamilie. Für den Übergang kommt Mik bei seiner Tante Lena in Nordschweden unter, und das kleine Kaff, in dem die Tante wohnt, mit all seinen wunderlichen Gestalten wächst ihm schnell ans Herz. Am liebsten würde er für immer bleiben! Aber das Gesetz sieht einfache Lösungen nicht vor. Mik hat keine andere Wahl, er muss kämpfen. Zum Glück ist er dabei nicht allein. Tante Lena und das ganze Dorf stehen hinter ihm.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks