Erschieß die Apfelsine

3,7 Sterne bei27 Bewertungen

Cover des Buches Erschieß die Apfelsine (ISBN: 9783442753024)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (19):
RenateBlaess avatar
RenateBlaes
vor 5 Jahren

SEHR komisch

Kritisch (3):
Scholus avatar
Scholu
vor 3 Jahren

einfach nur eklig, daher abgebrochen

Alle 27 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Erschieß die Apfelsine"

Niemis Held ist 16 Jahre alt und geht aufs Gymnasium. Er teilt seine Klasse in Hosenscheißer und Idioten ein. Die Hosenscheißer bekommen alles vorgesetzt und haben Eltern, die dafür sorgen, dass es ihnen im Leben gut geht. Die Idioten wissen, dass die Hosenscheißer immer siegen werden, finden sich jedoch damit ab und wollen nur nicht stören. Niemis Held ist fest entschlossen, nicht so ein kriecherischer Idiot zu werden. Auch wenn ihn seine erste große Liebe wie den letzten Dreck behandelt. Er gewinnt viele Feinde, aber auch einige Freunde. Wie das schwarzhaarige Mädchen aus dem musischen Zweig mit den grünen Augen. Oder Pålle, den sie mobben und der aus schwierigen Familienverhältnissen stammt. Den Hosenscheißern werden sie es schon noch zeigen – und auch der übrigen Welt ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442753024
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:235 Seiten
Verlag:btb Verlag (HC)
Erscheinungsdatum:09.06.2011

Rezensionen und Bewertungen

3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne14
  • 3 Sterne5
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern2
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783442753024
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:235 Seiten
    Verlag:btb Verlag (HC)
    Erscheinungsdatum:09.06.2011

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks