Neuer Beitrag

Nimithil

vor 4 Monaten

(3)

Tuhkar und Askar fliehen mit Familie und Freunden vor der grausamen Herrschaft ihres Königs in ein neues Land. Sie leben sich bestmöglichst ein, doch das Land birgt neue Gefahren. War es die Flucht wert?


Durch das Cover bin ich auf das Buch aufmerksam geworden. Ich fand die gewählte Landschaft mit dem Sternenhimmel interessant und war gespannt ob dies auch mit den Inhalt des Buches in Verbindung gebracht wurde. Meiner Meinung nach spiegelt es einen Ausschnitt der Geschichte wieder. 


Die Handlung ist kreativ gestaltet, an manch einer Stelle war mir dies jedoch zu brutal. Dies in Zusammenhang mit einem etwas holprigen Schreibstil und führte dazu, dass ich öfters überlegt habe ob ich das Buch abbreche. 


Die Charaktere sind interessant gestaltet und passen sehr gut zur Handlung, jedoch habe ich mich zeitweise verloren gefühlt, da nicht immer klar war um wem es sich handelte. Die überraschten Wendungen und unerwartet Erlebnisse der einzelnen Personen haben mich jedoch bis zum Ende begeistert. 

Autor: Mike Bergemann
Buch: Die Chroniken von Vylithien / Die Legende von Askar
Neuer Beitrag