Neuer Beitrag

mbergemann

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Der Krieg gegen die Mächte des Feuers ist neu entflammt. Während sich die Reiche Vylithiens zusammenschließen müssen, um sich ihrem unbezwingbarem Feind zu stellen, haust Lithan Nachtwald, von der Familie geächtet, in einem einsamen Kloster. Doch bald ergibt sich für ihn die Gelegenheit, den Fesseln der Geistlichkeit zu entfliehen und sich dem Grauen des Krieges zu stellen. Doch ist er wirklich dafür bereit?

Hallo liebe Lovelybooks-Gemeinde und Fantasy-Freunde,

ihr liebt Fantasy-Geschichten, verliert euch in der kalten Jahreszeit gerne in fremden Ländern und begegnet mystischen Kreaturen? Dann seid ihr hier genau richtig. Im Rahmen dieser Leserunde möchte ich mit euch über meinen aktuellen Roman "Die Schatten der vier Höllen" sprechen. Unter allen Bewerbern verlose ich das Ebook im Epub-Format. Ich freue mich auf Euch :-)

Hier der Buchtrailer:

Autor: Mike Bergemann
Buch: Die Schatten der vier Höllen (Söhne und Töchter des Feuers)
1 Foto

angel1843

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Klingt spannend. Ich versuch mein Glück und hüpf für ein Epub in den Lostopf. :)

secretworldofbooks

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Fantasy ist genau mein Ding und ich versuche hier mein Glück für ein mobi Format. Die Leseprobe verspricht eine spannende Geschichte.

maria61

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Klingt interessant und spannend. Würde es gerne lesen und hüpfe in den Lostopf.

angel1843

vor 8 Monaten

Plauderecke

Wow, danke. Ich bin schon gespannt wie die Geschichte ist. Vorher muss ich aber noch was anderes Lesen. :)

secretworldofbooks

vor 8 Monaten

Plauderecke

Dankeschön das ich mit dabei bin ,habe es mir heute früh runter geladen. Bin schon gespannt wie es ist,werde aber erst in den nächsten Tagen Zeit haben. Bis Freitag ist volles Programm bei mir .

secretworldofbooks

vor 7 Monaten

Prolog bis Kapitel 3
Beitrag einblenden

Da ich den ersten Teil nicht gelesen habe, hatte ich etwas Schwierigkeiten am Anfang rein zukommen. Es waren zu viele Namen und Völker . Dies legte sich aber ab den 1. Kapitel. Lithans Ablehnung gegenüber des Glaubens kann ich wohl verstehen. Seine Mutter ist streng gläubig und übertreibt es mit der Erziehung. Klar das er in seinem Alter rebelliert. Dann kommt noch seine für sie Abartigkeit dazu und sie steckt ihn in ein Kloster. Da verstehe ich nicht warum er sich nicht einen eigenen Weg gesucht hat.?
Im abgeschiedenen Kloster erträgt er jeden Tag und hofft bald frei zu kommen. Da kommt für ihn willkommene Abwechslung. Ein kleiner Soldatentrupp bringt eine Herde göttlicher Einhörner zum Schutz vor dem Feind ins Kloster. Beim ersten feindlichen Angriff sehnt er sich selbst die Klostermauern beschützen zu können. Bin gespannt wie es weiter geht.
( nach gelesenen 3 Kapiteln entdeckte ich am Schluß die Auflistung der Personen und Orte :O) )

secretworldofbooks

vor 7 Monaten

Kapitel 4 bis Kapitel 6
Beitrag einblenden

Lithian ist immer noch mit der trostlosen Aufgabe die Einhörner zu studieren beschäftigt. Zur Abwechslung kommt es durch seinen witzigen Plan, das Kloster selbst zu beschützen. Gemeinsam mit seinen zwei Freunden Immerlein und Flussknecht stürzen sie sich ins Abenteuer und dies geht natürlich schief. Für seine Brüder endet dies in einer elenden Strafe.Daran zerbricht ihre Freundschaft. Für Lithian ist der Besuch seiner frommen Mutter eine wahre Strafe.

secretworldofbooks

vor 7 Monaten

Kapitel 7 bis Kapitel 8
Beitrag einblenden

Der Besuch seiner Mutter gleicht eher einer Katastrophe. Bestürzt merkt Lithian wie sein kleiner Bruder sich verändert hat. Er bricht die Verbindung zur seiner Mutter und bleibt zurück im Kloster. Die Mutter reist nach einen erneuten Angriff der Karden auf das Kloster überstürzt ab. Zu deren Glück, den dieses wird überrannt. Einzig Lithian und Flussknecht befreien die Einhörner und versuchen sich zu verstecken. Leider sind sie total entkräftet.

secretworldofbooks

vor 7 Monaten

Kapitel 9 bis Kapitel 10
Beitrag einblenden

Als sie auf der Flucht nach Norden von Karden entdeckt werden, kommt ihn Nathian Lindenschild zur Hilfe. Die Einhörner quälen nachts wieder alle mit ihren Träumen und die Wege trennen sich. Bjan Flussknecht geht mit den Einhörnern und Litihan schließt sich Lindenschild an um nach Essunsil zu kommen.

secretworldofbooks

vor 7 Monaten

Kapitel 11 bis 14 & Epilog
Beitrag einblenden

In Essunsil angekommen müssen beide aber erkennen das die Karden schneller war.Die Stadt wehrt sich gegen einen heftigen Anschlag.Sofort eilt Lindenschild zur Hilfe, Lithian schickt er zu seiner Frau. Zum Glück, diese wird gerade von einen Karden überfallen und er rettet sie.Bei einen erneuten Angriff fällt die Stadt und Lithian und Nathian müssen flüchten.

secretworldofbooks

vor 7 Monaten

Rezension/Kritik
Beitrag einblenden

Kritik habe ich keine ,war ein tolles Abenteuer wenn man die Glaubenssache außen vor lässt. Mich persönlich stört es nicht, bin selbst nicht gläubig und hinterfrage da selbst so Einiges. Gefallen haben mir die wohlklingenden Namen der Protagonisten. Hat mich manchmal echt unterhalten.

meine Rezi:



https://www.lovelybooks.de/autor/Mike-Bergemann/Die-Schatten-der-vier-H%C3%B6llen-S%C3%B6hne-und-T%C3%B6chter-des-Feuers-1489284262-w/


Dankeschön das ich an dieser Leserunde mit teilnehmen durfte!

secretworldofbooks

vor 7 Monaten

Fragen an den Autoren
Beitrag einblenden

Was ist denn aus Bjan Flussknecht und den Einhörnern geworden? Im Epilog kam nur nochmal die Gemeinheit von Lithians Mutter zu Sprache. Das sie den Freund Farran im Verlies verrrotten lässt.

mbergemann

vor 7 Monaten

Fragen an den Autoren
Beitrag einblenden
@secretworldofbooks

Hallo :-) Bjan Flussknechts weiterer Weg wird in einem der Folgebände besprochen ;-)

mbergemann

vor 7 Monaten

Rezension/Kritik
@secretworldofbooks

Vielen Dank für deine Zeit und deine Rezension. Es freut mich, dass du deinen Spaß ,mit dem Abenteuer von Lithan Nachtwald hattest :-)

secretworldofbooks

vor 7 Monaten

Rezension/Kritik

mbergemann schreibt:
Vielen Dank für deine Zeit und deine Rezension. Es freut mich, dass du deinen Spaß ,mit dem Abenteuer von Lithan Nachtwald hattest :-)

Ja wie gesagt ,um so weiter die Geschichte voran ging um so spannender wurde es.

mbergemann

vor 7 Monaten

Plauderecke

Mal kurz in die Teilnehmer-Runde gefragt: kann ich von dem einen oder anderen noch Feedback erwarten? Bin ja schon auf eure Meinung gespannt ;-)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.