Mike Costa , David Baldeon Spider-Man: Web Warriors

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spider-Man: Web Warriors“ von Mike Costa

Spider-Gwen, Spider-Man Noir, Mayday Parker, Spider-Ham und andere Wandkrabbler sind die Web-Warriors. Gemeinsam beschützen sie das Netz aller Parallelwelten und Realitäten, wie die von MARVEL 1602 oder der Spidey-Trickserie aus den 1960ern. Im ersten Band der neuen Serie bekommen es die Web-Warriors mit Electro zu tun, der das Welten-Netz unter Strom setzt ... Mit Spider-Girl, Spider-Gwen, Spider-Man Noir und anderen Für alle Fans des Epos "SPIDER-VERSE" Die netzschwingenden Beschützer aller Welten

Stöbern in Comic

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Absolut lesenswert für Frida Kahl Neulinge und Kenner!

bibliotaph

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen