Mike Johnson Star Trek Comicband 14

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Star Trek Comicband 14“ von Mike Johnson

Star Trek ist viel mehr als Kirk und Spock! Lerne auch die anderen Helden kennen!

Findet in diesem brandneuen Band heraus, wie Scotty und sein Alien-Kompagnon Mr. Keenser sich kennengelernt haben und wie der kleine Kerl zu einem Ingenieur der Sternenflotte wurde! Die Episode „Hendorff“ zeigt das Leben auf der Enterprise aus den Augen eines Redshirts! Beide Geschichten sind der Auftakt von Hintergrundgeschichten zu jeder der beliebten Figuren neben Kirk und Spock: McCoy, Uhura, Scotty, Chekov und Sulu folgen im fünften Die neue Zeit-Band. Zusätzlich gibt es natürlich auch dieses Mal mit „Gespiegelt“ (Staffel 2, Episode 10, orig. „Mirror, Mirror“) wieder eine Neuinterpretation einer klassischen Star-Trek-Folge, die den Leser ins dunkle Spiegeluniversum führt. Jede Menge Action ist damit sicher!

In den USA war der erste Sammelband binnen kürzester Zeit ausverkauft, denn die Macher des erfolgreichen Kino-Reboots mischen seit Anfang an mit: Der Comicreihe wurde von niemand Geringerem als dem STAR TREK-Autoren und -Produzenten Roberto Orci betreut. So wurde sichergestellt, dass die neuen/alten Comic-Storys der aktuellen Film-Timeline folgen und dass Comics und Filme nahtlos ineinandergreifen. Die Nonstop-STAR TREK-Garantie!

INTERVIEW Außerdem enthält der Band das erste Interview von Erfan Fajar in deutscher Sprache! Der Comickünstler aus Indonesien, der auch das Sequelcomic zu INTO DARKNESS gezeichnet hat, im exklusiven Gespräch.

Ein Comic für alle Star Trek Fans, egal ob man in der originalen Zeitlinie oder in der Kelvin-Timeline zuhause ist.

— startrekch

Stöbern in Comic

your name. 03

Hätte nie gedacht so traurig zu sein weil es keine weiteren Bände gibt! Die story war perfekt! Emotionen, Spannung...alles dabei! :D so ...

Buecherei_geek_jana

Der freie Vogel fliegt, Band 2

Ich liebe es!!!

Traubenbaer

The Case Study Of Vanitas 1

Ich bin neu verliebt in eine neue Buchreihe! Schon nach eins, zwei Kapitel wusste ich: Ich will mehr! Und die Zeichnungen sind einfach schön

Lily911

Nivawa und Saito 01

Ich war beim Lesen am Dahinschmelzen! Einfach süß und sehr rührend wie hier der Alltag zweier so ungleicher Wesen geschildert wird.

Shunya

A House Divided 2: Ein Licht im Dunkeln

“A House Divided 2” ist deutlich actionreicher und witziger als der Vorgänger, ein tolles magisches Abenteuer!

Couchpirat

Der freie Vogel fliegt, Band 1

Ein Einblick in das Leben chinesischer Schüler in den 90er Jahren, fabelhaft umgesetzt mit großem zeichnerischen Ausdruck.

melsun

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Star Trek Comicband 14: Die neue Zeit VIII, Qs Schachzug

    Star Trek Comicband 14

    startrekch

    29. March 2017 um 10:40

    Erst mal überraschte mich dieses schöne Intro in der originalen Zeitlinie. Dann das erste "Hallo" mit Q und der Crew der Kelvin-Timeline ist stimmig und man ist sofort in der Geschichte drin. Q ist einfach ein wunderbarer Charakter. Ich selber möchte ihm nie begegnen, aber ich liebe ihn :) Beide Welten, die Kelvin-Timeline und die Original Zeitlinie wurden gekonnt miteinander verschmelzt und so fliegt man praktisch durch die Geschichte von Star Trek in eine fremde Zukunft. Was auch sofort auffällt, die Charaktere sind hervorragend gezeichnet. Tony Shasteen hat sein Handwerk wirklich im Griff. Dabei sind nicht nur die Charaktere perfekt getroffen, auch der Hintergrund wird stimmig in Szene gesetzt. In Kapitel 5+6 gibt es dann einen optischen Wandel. Die Charaktere sind nicht mehr ganz so schön gezeichnet, obwohl der Zeichner derselbe ist? Finde ich irgendwie komisch. Ich habe nur gelesen, dass für Kapitel 5+6 die Kolorierung gewechselt hat, und das sieht man leider. Fazit: Wow, was ist das nur für ein Comic. Hier werden alle Fans bedient, egal ob man in der originalen Zeitlinie oder in der Kelvin-Timeline zuhause ist. Qs Schachzug ist eine grossartige Geschichte beider Zeitlinien. Danke Q, für diese tolle Geschichte. Hätten die Zeichnungen in den letzten beiden Kapiteln nicht nachgelassen, hätte es die volle Punktzahl gegeben.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks