Mike Markart Calcata

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Calcata“ von Mike Markart

"Ich hörte damals, dass es eine Stadt geben soll, die im Osten Umbriens im Gestein, das eine steil aufragende Wand in die Landschaft hineinzeichnete, über Nacht aufgeblüht war, wie eine Blume. Ich machte mich sofort auf den Weg."

Rom ist in Unruhe geraten und der Ich-Erzähler verlässt beinahe fluchtartig die Stadt. Ein Zufall führt ihn nach Calcata, ein nördlich von Rom gelegenes mittelalterliches Dorf. Dieses wird auf wundersame Weise zum Ort, in dem er und viele andere Flüchtende - sowohl privat als auch politisch motiviert - zusammentreffen. Die Menschen können auf die Städtefantasien des geheimnisvollen Emilio Persichetti zurückgreifen, gewinnen einen vollkommen anderen Blick für die Zusammenhänge - und sie ordnen ihr Leben und ihr Zusammenleben neu.
So entsteht ein Extrakt der Welt und ein Bild vom "beinahen Gelingen" unmöglicher Dinge. Calcata erzählt von der Kleinheit und Langsamkeit, von der Zerbrechlichkeit und von der Leidenschaft verschiedener Kulturen, Musiken, kulinarischer Traditionen, Gerüche, aber auch von politischer Unruhe, Vertreibung und Unterdrückung.

Wunderbar poetischer Roman, kurz, dicht, stimmungsvoll, phantastisch.

— GuenterNeuwirth

Stöbern in Romane

Die Herzen der Männer

Ein sehr guter Roman, der verschiedene Männertypen in den Fokus rückt ohne dabei aufdringlich zu sein.

MrsAmy

Als die Träume in den Himmel stiegen

Atemberaubend erzählt! Hat mich mit Gänsehaut Lachen und einer ganzen Menge Tränen 100% überzeugt!

Alina97

Kleine große Schritte

Mittelmäßiger Schreibstil, aber dafür wird ein sehr wichtiges Thema aufgegriffen! Das Lesen wert!

Buecherimherz

Mr. Widows Katzenverleih

Schön schräg und liebenswert, ich denke jeder von uns hätte gern einen Mr.Widow und einen Katzenverleih!

drmellnick

Das Leuchten der Erinnerung

Spannender Reisebericht mit Hindernissen

Diana182

Underground Railroad

An sich ist die Idee nicht schlecht und das Thema sehr wichtig, allerdings hat mich die Umsetzung kaum berührt.

MilaW

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks