Mike Pace

(37)

Lovelybooks Bewertung

  • 71 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 22 Rezensionen
(6)
(19)
(6)
(4)
(2)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • One to Go

    One to go - Auf Leben und Tod

    xotil

    26. January 2018 um 12:55 Rezension zu "One to go - Auf Leben und Tod" von Mike Pace

    Was passiert wenn man selbst zum Richter und Henker werden muss um anderen das Leben zu retten, besonders dann, wenn es um das Leben des eigenen Kindes gehtDie Grundidee des Romans fand ich interessant auch der Schreibstil war am Anfang flüssig und spannend ,leider hielt sich das nicht .Viele Sachen waren unlogisch und auch ein zurückblättern und nochmaliges lesen half mir da nicht weiter.Viele Wiederholungen im Satzbau begleitetet die Story auchschade hätte eine tolle Story werden können daher nur 3 Sterne von mir

  • Makaberer Seelenaustausch

    One to go - Auf Leben und Tod

    Nina2401

    12. December 2017 um 19:52 Rezension zu "One to go - Auf Leben und Tod" von Mike Pace

    Manchmal entdeckt man so ganz nebenbei einen neuen Autor. So erging es mir mit Mike Pace. One to go war für den Kindle reduziert und da mich der Klappentext angesprochen hatte, war es ruckzuck auf meinem Reader. Ich war schon von den ersten Zeilen gefesselt und das setzte sich dann auch so fort bis zum Schluss. Mike Pace hat One to go mit einem Augenzwinkern geschrieben und mit Tom Booker einen Hauptcharakter geschaffen, den ich einfach cool und sehr authentisch fand. Ich wusste ja von Anfang an, dass es sich um einen Mystery ...

    Mehr
  • Rezension zu One to go

    One to go - Auf Leben und Tod

    KruemelGizmo

    01. October 2017 um 17:24 Rezension zu "One to go - Auf Leben und Tod" von Mike Pace

    Tom Booker ist Anwalt in einer großen Washingtoner Kanzlei. Beim Tippen einer SMS während der Autofahrt verliert er die Kontrolle über seinen Wagen und kollidiert auf der Memorial Bridge mit einem entgegenkommenden Kleinbus, in dem seine Tochter mit ihren Freundinnen sitzt. Der Kleinbus droht dadurch in den Fluss zu kippen. Die Zeit scheint aber plötzlich einzufrieren. Ein junges Paar nähert sich Tom und bietet ihm an die Zeit zurückzudrehen und somit das Leben seiner Tochter und der weiteren Insassen des Kleinbusses zu retten. ...

    Mehr
    • 5
  • Spannende Grundidee

    One to go - Auf Leben und Tod

    Lina94

    13. September 2017 um 14:23 Rezension zu "One to go - Auf Leben und Tod" von Mike Pace

    Rechtsanwalt Tom Booker schreibt während des Autofahrens eine SMS und ist kurz davor, in das entgegenkommende Auto, in dem seine Tochter und ihre Freundinnen sitzen. Plötzlich gefriert die Zeit, ein junges Paar kommt auf ihn zu und bietet ihm an, den Unfall abzuwenden, wenn er im Gegenzug zu den dann verschonten Seelen alle zwei Wochen jemand anderes tötet. Was Tom infolge des Unfalls als Halluzination abtut, stellt sich schon bald als bittere Realität heraus. Das Buch ist natürlich nicht realistisch geschrieben und während ich ...

    Mehr
  • one to go

    One to go - Auf Leben und Tod

    Lenny

    06. July 2017 um 10:19 Rezension zu "One to go - Auf Leben und Tod" von Mike Pace

    Dieser Thriller hatte schon Spannung und ich war auch sehr neugierig auf das Ende. Leider bin ich an einen Punkt gekommen, dass ich das Buch abrupt beenden musste, denn ich konnte mir die Handlungen absolut nicht mehr vorstellen. Ich möchte die Szene gern hier beschreiben, deshalb muss ich hier einen Spoiler setzten: Spoiler! Ein Vater erschlägt brutal die Mutter vor den Augen der Tochter und ihrer Freundin. Eine grauenvolle Szene! Als die Mädchen den Vater wiedersehen, da läuft die Tochter in seine Arme und die Freundin spricht ...

    Mehr
  • Es fehlt ein bisschen Hintergrund Info

    One to go - Auf Leben und Tod

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. May 2017 um 14:21 Rezension zu "One to go - Auf Leben und Tod" von Mike Pace

    Was passiert wenn man selbst zum Richter und Henker werden muss um anderen das Leben zu retten, besonders dann, wenn es um das Leben des eigenen Kindes gehtDie Grundidee des Romans fand ich interessant auch der Schreibstil war am Anfang flüssig und spannend ,leider hielt sich das nicht .Viele Sachen waren unlogisch und auch ein zurückblättern und nochmaliges lesen half mir da nicht weiter.Viele Wiederholungen im Satzbau begleitetet die Story auchschade hätte eine tolle Story werden können daher nur 3 Sterne von mir

  • toller Mystery-Thriller

    One to go - Auf Leben und Tod

    SaintGermain

    30. September 2016 um 14:39 Rezension zu "One to go - Auf Leben und Tod" von Mike Pace

    Das Cover macht sofort neugierig und ist gut gemacht.Der Schreibstil des Autors ist sehr gut, die Protagonisten sind gut gezeichnet. Der Spannungsbogen reicht über das ganze Buch ohne abzubrechen.Dabei ist der Schreibstil sehr rasant und sprudelt vor kreativen Ideen, sodass man das Buch kaum aus den Händen legen mag.Die relativ kurzen Kapiteln laden zum schnellen Weiterlesen ein.Leider haben sich auch einige Rechtschreib- bzw. Grammatikfehler eingeschlichen.Nichtsdestotrotz kann ich dieses Buch nur weiterempfehlen.Fazit: Sehr ...

    Mehr
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931

    kubine

    01. September 2016 um 16:54
  • Brillianter Mysterie-Thriller dem ich eine absolute Leseempfehlung ausspreche

    One to go - Auf Leben und Tod

    BeaSurbeck

    13. August 2016 um 13:19 Rezension zu "One to go - Auf Leben und Tod" von Mike Pace

    One to go - Auf Leben und Tod Inhaltsangabe: Tom Booker arbeitet als Anwalt bei einer großen Washingtoner Kanzlei. Beim Tippen einer SMS, während der Fahrt über die Memorial Bridge, verliert er die Kontrolle über seinen Wagen und stürzt in einem entgegenkommenden Kleinbus, in welchem seine Tochter und drei ihrer Freunde sitzen. Der Minivan droht in den Potomac zu kippen. Die Zeit gefriert, Tom ist allein auf der Brücke. Ein junges Paar nähert sich und bietet ihm an, die Zeit zurückzudrehen. Der Absturz könnte abgewendet werden, ...

    Mehr
  • Ich bin begeistert!

    One to go - Auf Leben und Tod

    Streiflicht

    08. August 2016 um 18:48 Rezension zu "One to go - Auf Leben und Tod" von Mike Pace

    DIese rasante Geschichte mit den vielen unerwarteten und überraschenden Wendungen hat mich total in ihren Bann gezogen und begeistert. Tom gerät durch äußere Umstände und seinen losen Lebenswandel in eine schier ausweglose Situation. Er verursacht einen Unfall, bei dem fünf Menschen, darunter seine kleine Tochter, sterben. Dann bekommt er das Angebot, alles könnte ungeschehen sein, wenn er dafür fünf andere Menschen tötet. Da er seine Tochter über alles liebt und sie retten will, willigt er ein. Er hofft lange, dass das alles ein ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.