Mike Schoppke Eine feine Familie

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eine feine Familie“ von Mike Schoppke

Der erotische Roman, Band 222 »Warum begehst du so einen Bankraub?« »Weil’s geil ist.« »Und was machst du mit dem ganzen Geld?« »Brauch ich nicht. Kannst du haben.« Wer als Geisel an eine solche Bankräuberin gerät wie der bettelarme Mike, der geht spannenden Zeiten entgegen. Denn der sexbesessenen, stinkreichen jungen Lady geht es nur um den Kick und darum, ihr Opfer zur Befriedigung ihrer exzessiven Lust zu benutzen. Mike indes versucht, die Kohle für sich zu retten, und dafür muss er durch sämtliche Betten des Hauses. Als er glaubt, es geschafft zu haben, gerät die Beute doch noch in Gefahr: Mutter und Tochter machen nämlich ernsthafte Besitzansprüche geltend. Nicht auf die Moneten, sondern auf seinen Körper.

Stöbern in Romane

In einem anderen Licht

Wie viel gutes muss man tun, um Vergangenes wieder gut zu machen? - Eine bewegende Geschichte über Verrat und Trauer

lillylena

Töte mich

skurriles, humorvolles und literarisches Meisterwerk, ich kann es nur weiterempfehlen.

claudi-1963

Das saphirblaue Zimmer

Ein weiteres Jahreshighlight: spannend, geheimnisvoll und verwirrend - eine sehr komplexe Familiengeschichte. Für alle Fans von Teresa Simon

hasirasi2

Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12

Macadam ist ein eine Sammlung von 11 berührenden Geschichten. Jede Geschichte handelt von einem anderen menschlichen Schicksal.

Die_Zeilenfluesterin

Acht Berge

Tolles Buch mit wunderschönen Worten geschrieben.

carathis

QualityLand

Kurzweilige Zukunftssatire

dowi333

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen