Mila Brenner Weihnachtszauber

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Weihnachtszauber“ von Mila Brenner

Weihnachtszauber in Boulder!

Der Duft von frisch gebackenen Plätzchen, fruchtig-würzigem Punsch und Tannengrün zieht durch Boulders verschneite Straßen. Weihnachtszauber liegt in der Luft! Doch ausgerechnet am Weihnachtsabend überkommen Rina Zweifel. Ihre Schwester Rubye schreckt vor der heilen Somerled-Familienwelt zurück und droht ihr zu endgleiten, ihre Freundin Eden hat unerwartete Neuigkeiten und als wäre das für ihre Nerven nicht genug, verhält sich nun auch Blair äußerst seltsam.
Kann der Weihnachtszauber Rinas Weihnachtsfest dennoch zu etwas Besonderem machen?

Eine schöne kleine Weihnachtsgeschichte. Perfekt für ein kurzes Lesevergnügen

— Kuhni77

Eine niedliche Weihnachtsstory aus Boulder, die ich jedem wirklich nur empfehlen kann. ♥

— MoonlightBN

Stöbern in Romane

Der kleine Teeladen zum Glück

Vor Kitsch triefende Story mit einigen Fremdschäm-Momenten

Frau_J_von_T

Kleine Stadt der großen Träume

Backman benutzt wunderbare Worte und erschafft einfühlsame Sätze die unter die Haut gehen und das kleine Björnstadt zum Leben erwecken.

Laurie8

Vom Ende an

Schreibstil gewöhnungsbedürftig. Geschichte selbst = imho leider ziemliches Larifari.

bugfishly

Kleine große Schritte

Pflichtlektüre

buchstabensammlerin

Winterengel

Ein stilles und ruhiges Weihnachtsmärchen, dass aber gerade deshalb einfach nur wunderschön ist. <3 <3 <3

YumikoChan28

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Schon nach kurzer Zeit ist man in dieses tiefsinnige und poetische Werk eingetaucht und mag das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen

Hexchen123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schöne kleine Weihnachtsgeschichte

    Weihnachtszauber

    Schoki-Shake-Rita

    04. February 2017 um 19:40

    Dies ist eine Geschichte zu den Vorangegangen Büchern von Mila Brenner und obwohl ich bisher nur Country Roads gelesen habe, kam ich gut in die Geschichte rein. Die meisten Charaktere und ihre Geschichten sind mir nicht bekannt, konnte aber trotzdem den Handlungen gut folgen. 
    Es strahlt genau die Besinnlichkeit und Freude aus, die man in einer Weihnachtsgeschichte erwartet.

  • Weihnachtszauber

    Weihnachtszauber

    MoonlightBN

    03. January 2017 um 18:24

    Klappentext: Weihnachtszauber in Boulder!Der Duft von frisch gebackenen Plätzchen, fruchtig-würzigem Punsch und Tannengrün zieht durch Boulders verschneite Straßen. Weihnachtszauber liegt in der Luft! Doch ausgerechnet am Weihnachtsabend überkommen Rina Zweifel. Ihre Schwester Rubye schreckt vor der heilen Somerled-Familienwelt zurück und droht ihr zu endgleiten, ihre Freundin Eden hat unerwartete Neuigkeiten und als wäre das für ihre Nerven nicht genug, verhält sich nun auch Blair äußerst seltsam.Kann der Weihnachtszauber Rinas Weihnachtsfest dennoch zu etwas Besonderem machen? Meine Meinung: Weihnachten in Boulder mit Rina, Blair, Eden und Danny. <3 Ich bin der Boulder-Reihe von Mila Brenner seit gut einem Jahr verfallen und freue mich über jede neue Geschichte. Zu Weihnachten hat uns die Autorin dieses besondere eShort gezaubert, in dem wir Weihnachten mit den Protagonisten aus dem ersten Band und dem vierten Band zusammen feiern. Es war besonders schön Rina und Blair wiederzulesen, denn diese beiden haben mich anfangs nach Boulder entführt und sie sind auch mein liebstes Paar geblieben. Rina und Blair haben sich als Paar weiterentwickelt und mir gefällt das Zusammenspiel der beiden sehr gut. Rina hat es geschafft sich weiterzuentwickeln und obwohl sie nicht aus ihrer sorgenvollen Haut kann, wirkt sie schon gelassener und besonders wenn Blair ihr zur Seite steht kommen ganz wundervolle neue Züge zum Vorschein. Wir erfahren auch etwas mehr über die neue Familienkonstellation, da Rina ja leider keinen so leichten Start mit Blair hatte, aufgrund seiner Kinder, war es umso schöner nun lesen zu können wie positiv sich alles soweit entwickelt hat. Zur Geschichte möchte ich gar nicht so viel sagen, da das eShort schnell zu lesen ist und für alle die Ineteresse daran haben, wäre wahrscheinlich jedes Wort schon ein Wort zu viel. =D Wie bereits gesagt (und wie ihr es auch am Cover erkennen könnt), wird es weihnachtlich in Boulder und wer Lust auf Winter, Weihnachten, Liebe und Familie hat, ist hier genau richtig. Neben Neuigkeiten, romantischen Momenten, traurigen Momenten und einfach... Momenten fürs Herz, gibt es auch witzige Stellen, die dafür sorgen, dass man sich in dieser Geschichte rundum wohlfühlt und für kurze Zeit die Welt draußen Welt sein lassen kann. =)  Fazit: Eine niedliche Weihnachtsstory aus Boulder, die ich jedem wirklich nur empfehlen kann. Und wer noch nie in Boulder war, sollte das unbedingt nachholen!(Vielleicht allerdings mit dem ersten Teil der Reihe und nicht mit diesem eShort *haha*)5 von 5 Pfotenherzen von mir

    Mehr
  • Weihnachten mit Rina und Eden in Boulder

    Weihnachtszauber

    ejtnaj

    30. December 2016 um 16:52

    Weihnachtszeit in Boulder.Für Rina ist es das erste Weihnachtsfest zusammen mit Blair und sie möchte das alles wirklich perfekt ist.Wer Rina kennt, der weiß sie übertreibt gerne etwas, doch als Rubye nicht pünktlich erscheint wird sie mehr als nervös und es bleibt abzuwarten wie sich alles entwickeln wird.Mit dieser weihnachtlichen Kurzgeschichte hat uns Mila Brenner zum Ausklang des Jahres nochmal mit nach Boulder genommen.Da ich wirklich alle Romane gelesen habe die in Boulder spielen, war ich nun auch gespannt wie Weihnachten bei Rina wohl ablaufen würde.In die Geschichte bin ich gut reingekommen und man kann ruhig sagen ich habe das Ebook auf einen Rutsch gelesen gehabt.Wer noch keinen Boulder Roman gelesen hat, der könnte hier schon etwas Probleme haben der Handlung zu folgen für, für Insider war es allerdings kein Problem.Insgesamt gab es drei Kapitel zwei von Rina und ja auch Eden kam mit einem Kapitel zu Wort.Der Handlung an sich konnte man sehr gut folgen und es hat sich ja auch alles an zwei Tagen abgespielt und von daher gab es auch hier keinerlei Probleme.Als Handlungsort hat im hauptsächlichen Rinas neues Heim hergehalten, wobei die Beschreibungen recht nebensächlich gehalten waren da der Augenmerk auf der Handlung lag.Auch da man die Figuren aus den anderen Bänden kannte, konnte man sich diese während des Lesens auch sehr gut vorstellen.Alles in allem eine schöne Weihnachtsgeschichte die einem Weihnachten und die Feiertage versüßt hat.Für die Kurzgeschichte vergebe ich sehr gerne die volle Punktzahl.

    Mehr
  • Weihnachtszauber- Boulder Lovestories

    Weihnachtszauber

    BeaSwissgirl

    29. December 2016 um 17:02

    Mein Leseeindruck subjektiv, abers spoilerfrei ;)Auch bei dieser Weihnachts- Kurzgeschichte musste ich zugreifen und war gespannt ob die Autorin es schafft mich in adventliche Stimmung zu versetzten ;)Der Schreibstil ist einfach gehalten, bei manchen Dingen ein bisschen zu " erklärend" lässt sich aber sehr flüssig lesen.Erzählt wird hauptsächlich aus der Perspektive von Rina in der Ich-Form gegen Ende kommt dann noch eine weitere Sichtweise hinzu, diese ist aber am Kapitel- Anfang klar deklariert.Die Charaktere sind eingefleischten Boulder- Lesern natürlich ein Begriff. Ich persönlich habe nur " Märchenzauber" gelesen und hatte natürlich zeitweise ein bisschen Mühe die verschiedenen Personen zuordnen zu können.Ansonsten enthält die Geschichte genau das was man sich von einer weihnachtlichen Lektüre erhofft.Plätzchenduft, Schneegestöber, Kerzenschein und ganz viel Familie& Liebe ;)Eine zuckersüsse Weihnachtsgeschichte und für alle Boulder- Fans natürlich ein absolutes Muss.Ich vergebe 4 Sterne 

    Mehr
  • Leserunde zu "Country Roads: Boulder Lovestories" von Mila Brenner

    Country Roads

    Lilly_McLeod

    Hallo ihr Lieben,am 19.12. ist "Country Roads" erschienen. Der Roman erzählt eine besondere Geschichte über die Liebe eines Mädchends zu Pferden, ihrer Hilfsbereitschaft und Hingabe an ihren Traum und sich selbst.Klappentext:Welchen Traum hast du für dein Leben?Seit Wochen drückt sich Heather vor dieser Entscheidung. Ihre Mutter wünscht sich, sie würde ein Studium an der CU beginnen. Doch Heather weiß: Ohne ihre Unterstützung wird es die McCorie Pferderanch nicht mehr lange geben. Als ihre Mutter ihr dann auch noch von der Idee erzählt, Chris Channing auf der Farm arbeiten zu lassen, fragt Heather sich ernsthaft, was in sie gefahren ist.Denn Chris ist faul, verantwortungslos und klopft ständig dumme Sprüche. Aber mit seiner frechen Art sorgt er nicht nur für Unruhe, sondern für eine ganze Menge Herzklopfen bei Heather. Weitere Informationen zu meinen Büchern und mir, findet ihr hier:http://milabrenner.de♥          ♥            ♥           ♥              ♥            ♥          ♥           ♥               ♥         Wichtig: Jeder darf mitmachen und sich bewerben, sofern er sich die Zeit nimmt, an der Leserunde teilzunehmen, die dann im Anschluß an die Auslosung beginnt.Ihr dürft gerne in eurem eigenen Tempo lesen und es soll keiner durchs Buch hetzen. :) Ich freue mich über den Austausch mit euch und werde die Leserunde als Autorin mit begleiten. ♥Außerdem solltet ihr hier (gerne auch auf anderen Plattformen, Blog, Amazon, Thalia etc.) eure Meinung zum Buch am Ende der Leserunde verfassen. Ich möchte ja wissen, wie euch eure Reise nach Boulder gefallen hat. !!!!!!!!!!!! Es ist nicht notwendig die anderen Bücher aus der Reihe: Boulder Lovestories zu kennen (auch wenn es sich natürlich lohnt und man "alt bekannte" Figuren wiedertrifft) !!!!!!!!!!! Die Bücher erzählen in sich abgeschlossene Geschichten.Es werden 10 eBooks verlost, bitte gebt euer Wunschformat (mobi oder epub) an. ♥Außerdem verlose ich unter allen, die hier sowie auf einer anderen Plattform bis zum 31.01. eine Rezension posten, ein signiertes TB + Goodies aus der Boulder Lovestories Reihe. Welches Taschenbuch die Gewinnerin möchte, darf sie sich aussuchen.Ich drücke euch die Daumen und freue mich auf das Gemeinsame Lesen!Eure Mila

    Mehr
    • 127
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks