Mila Roth Von Flöhen und Mäusen

(65)

Lovelybooks Bewertung

  • 57 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 54 Rezensionen
(46)
(16)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Von Flöhen und Mäusen“ von Mila Roth

Aus einer Datenbank werden hochsensible Steuerdaten von Bankern und Politikern gestohlen. Rasch führen erste Spuren zu einem bekannten Rheinbacher Steuerberater. Doch dieser ist offiziell über jeden Verdacht erhaben. Das »Institut« steht vor einem Problem, denn die Ermittlungen geraten ins Stocken. Dann stellt sich heraus, dass ausgerechnet Janna Berg, Zivilistin und Pflegemutter zweiter Kinder, Verbindungen zu der Zielperson hat. Obwohl es ihm alles andere als recht ist, muss Agent Markus Neumann sie überreden, dem Geheimdienst noch einmal zu helfen. Janna stimmt zu, aber damit fangen die Probleme erst an ...

Kurzweiliger Agentenkrimi, bei dem eine Hausfrau zu großen Taten aufläuft!

— sommerlese

Stöbern in Krimi & Thriller

Crimson Lake

Skurille Figuren in einem unterhaltsamen, spannenden, interessanten Thriller-Mix, der nicht Schema A folgt. Mal was anderes!

DieLeserin

Schwesterherz

Ein wirklich spannender erster Teil, der Lust auf mehr macht!

c_awards_ya_sin

Ein ehrenwerter Tod

Ein klassischer Kriminalroman, der sich zu lesen lohnt. Die Triestiner Atmosphäre rundet das Buch ab

Bibliomarie

SOG

Ein spannender tiefgründiger Thriller, der mir unter die Haut ging.

lucyca

Die Verlassene

Ein unblutiger, dafür aber ein emotional sehr berührender Psychothriller, der einen mit einem unbehaglichen Gefühl zurücklässt.

Prinzesschn

Sechs mal zwei

Spannende Fortsetzungskrimi mit einem etwas verworrenen Einstieg, der sich dann immer mehr steigert. Absolut empfehlenswert!!!

claudi-1963

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "Von Flöhen und Mäusen" von Mila Roth

    Von Flöhen und Mäusen

    MilaRoth

    Große Aufräum-Aktion wegen Neuauflage meiner Serie "Spionin wider Willen"! Meine erste Vorabendserie in Buchform um den Geheimagenten Markus Neumann und die Zivilistin Janna Berg, Spionin wider Willen, ist ab sofortüberall im Buchhandel erhältlich bzw. bestellbar (und nicht mehr nur bei Amazon). Möglich geworden ist dies durch eine Neuauflage der gesamten Serie, durch die es aber notwendig wurde, den Büchern ein neues Format zu geben. Da ich aber noch jede Menge Bücher im alten Format in meinem Handlager habe (der Inhalt und das Cover sind aber identisch!), möchte ich ein paar davon gerne verschenken und zwar signiert.  Deshalb verlose ich hier nun zwei handsignierte Exemplare von Band 2 - Von Flöhen und Mäusen - unter allen, die auf diesen Thread antworten. Erzählt mir, ob ihr die Serie bereits kennt, schon mal von ihr gehört habt und/oder warum ihr unbedingt ein signiertes Exemplar gewinnen möchtet. Kleiner Tipp: Schaut euch mal im Stream von LovelyBooks um. Von den Bänden 1-7 verlose ich parallel auch jeweils zwei signierte Exemplare. ;-) Die Bände bauen zwar, wie bei einer Serie üblich, aufeinander auf, man muss aber nicht zwangsläufig mit Band 1 beginnen. Ihr könnt also (wie auch in den meisten TV-Serien) mittendrin einsteigen und findet euch trotzdem zurecht. Aber vielleicht macht euch das dann Lust auf die Vorgeschichte ... Alle Informationen zur Serie, Leseproben, Schauplatzbilder, Episodenguide und vieles mehr findet ihr auf meiner Homepage: http://www.mila-roth.de/spionin-wider-willen.html Teilnahmeschluss ist der 23. Februar 2015 um 24 Uhr. Die beiden signierten Bücher werden unter allen Teilnehmern verlost und den Gewinnern als Büchersendung zugeschickt. Ich wünsche allen Teilnehmern am Gewinnspiel viel Glück!

    Mehr
    • 38
  • Von Flöhen und Mäusen

    Von Flöhen und Mäusen

    Blaustern

    04. February 2016 um 12:17

    Höchst geheime Daten von Bankern und Politikern wurden aus einer Datenbank gestohlen. Die Spuren des Geheimdienstes führen zu dem Steuerberater Marius Leitner, den auch Janna durch ihr Schreibbüro gut kennt. Was liegt also näher, als die neue Zivilistin dafür einzuspannen? Zunächst weigert sich Markus, Janna wieder mit in den Fall hineinzuziehen, denn sie ist auch Mutter zweier Pflegekinder. Doch schon bald muss auch er zugeben, dass dies die günstigste Lösung ist, um an Informationen zu gelangen. So verabredet sich Janna mit dem Steuerberater, der schon lange ziemlich angetan von ihr ist, und tatsächlich bekommt er eine ominöse SMS, nach der er nervös und mehr als fahrig wirkte. Auch der 2. Fall von Janna und Markus ist wieder ein Pageturner, der so spannend ist, dass man ihn nicht wieder aus der Hand legen kann. Der Fall ist in sich abgeschlossen, sodass man nicht unbedingt den ersten lesen muss. Doch wen die Vergangenheit der Protagonisten und deren Zusammenspiel auch sehr interessieren, sollte das Buch noch lesen. Die beiden lernten sich vor einem Monat kennen und lösten da ihren ersten Fall. Der Schreibstil ist gewohnt flüssig, man fliegt nur so durch die Seiten, bei denen es trotz Action auch noch eine Menge zu lachen durch ihre Dialoge gibt.

    Mehr
  • Von der Hausfrau zur Agentin

    Von Flöhen und Mäusen

    sommerlese

    "*Von Flöhen und Mäusen*" ist der zweite Band einer Krimireihe von Autorin "*Mila Roth*" aus dem Jahr 2012. Herausgegeben wurde dieser Band als book on demand bei "CreateSpace Independent Publishing Platform". Janna Berg ist Pflegemutter von Zwillingen, arbeitet ab und zu als Bürokraft bei einem Steuerberater und lebt in der Nähe von Bonn. Agent Markus Neumann ermittelt in einem Fall über Datendiebstahl von Steuerdaten bekannter Politiker und Banker und die Spur führt zu Jannas Arbeitgeber. Dieser ist durch seine Spielleidenschaft in Geldnot geraten und hat die brisanten Daten verkauft. Er wurde von einem Verbrechersyndikat ausgenutzt. Nun wird Janna gebraucht, um unbemerkt den Geheimagenten Informationen über diese Hintermänner zu ermöglichen. Janna stimmt zu und ist sofort in einer nervenaufreibenden Aktion involviert. Auch wenn ich den 1. Band dieser Reihe nicht gelesen habe, so fehlte mir keine Information, denn dieser Band ist eine abgeschlossene Geschichte. Ich war sofort in der Handlung gefangen. Sie ist actiongeladen und raffiniert gestrickt und eine gelungene Mischung aus Action und Romantik. Der Titel zeigt, dass es in diesem Buch um "Mäuse" geht. Die Doppeldeutigkeit dieses Begriffs ist offensichtlich, einerseits geht es beim Datenklau um viel Geld, andererseits hat Janna Berg gerade eine echte Mäuseplage in ihrer privaten Küche zu bekämpfen. Die Story ist sehr kurzweilig gestaltet, man verfolgt Jannas riskanten Einsatz gefesselt und die Spannung steigert sich bis zum turbulenten Showdown am Ende. Dabei ist der Krimi trotz seiner Kürze brisant und gut gemacht. Die Protagonisten und Handlungsorte sind so facettenreich und bildhaft beschrieben, dass man alles deutlich vor Augen hat. Dabei hat mir vor allem die doch recht unfreiwillige Zusammenarbeit von Janna und Markus gut gefallen, sie sind sich sympathischer als sie sich selbst eingestehen. Außerdem hat Janna als Zivilistin den Fall mit raffinierten Ideen erfolgreich enden lassen und das ist doch schon mal einen Applaus wert. Dieser Band der Reihe ist ein toller Action-Romance Hit und durch die knappe Seitenzahl eine gute Lektüre für zwischendurch. So macht die Lektüre über Agenten richtig Spaß, von Janna und Markus möchte man immer mehr lesen und schon ist man gefangen in der Versuchung einer Buchreihe.

    Mehr
    • 3

    clary999

    07. March 2015 um 17:17
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Große FanFiction-Leseraktion "Weihnachten im Höllenloch": Gewinne 18 Bücher!

    Spionin wider Willen

    MilaRoth

    02. January 2015 um 15:40

    Liebe Leserinnen und Leser, liebe Bücherfans, Rezensenten und Blogger, noch bis 24. Januar 2015 läuft die große FanFiction-Leseraktion "Weihnachten im Höllenloch" auf meiner Mila Roth-Homepage (www.mila-roth.de). Dabei gibt es sage und schreibe 18 Bücher meiner Serie "Spionin wider Willen" zu gewinnen. Wer „O du fröhliche, o du tödliche“ gelesen hat, weiß es bereits: Markus Neumann lädt seine zivile Partnerin Janna Berg für den Nachmittag des zweiten Weihnachtsfeiertags (16 Uhr) in den kleinen Irish Pub HellHole in der Bonner Innenstadt ein. Ihr ahnt jetzt natürlich schon, was das Thema der neuen FanFiction-Leseraktion ist: Lasst eure Fantasie spielen und dann setzt euch auf eure vier Buchstaben und schreibt auf, wie Janna und Markus diesen Nachmittag gemeinsam verbringen. Die Umsetzung der Geschichte bleibt vollkommen euch überlassen. Eure FanFiction darf außerdem so kurz oder lang sein, wie ihr wollt. Jede Geschichte wird mit Einverständnis des jeweiligen Teilnehmers dauerhaft auf dieser Homepage im Bereich FanFiction veröffentlicht, selbstverständlich mit Urhebernachweis. Unter allen Einsendungen werde ich den Hauptpreis – ein 1 1/2 Staffel-Abo (= 18 Bücher!) – verlosen. Der Gewinner/die Gewinnerin erhält sämtliche Episoden der ersten Staffel meiner Buchserie „Spionin wider Willen“ gratis als Taschenbuchausgaben sowie die ersten 6 Exemplare der 2. Staffel, signiert selbstverständlich. Das macht insgesamt 18 Bücher. Bereits erschienene Exemplare versende ich sofort, die noch ausstehenden immer gleich nach Veröffentlichung bzw. bei Verfügbarkeit im Buchhandel. Einsendeschluss ist der 24. Januar 2015 (24:00 Uhr). Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen für FanFiction zu meiner Buchserie: http://www.mila-roth.de/fanfiction/teilnahmebedingungen.html Bitte lest sie euch in Ruhe durch und nehmt nur an der FanFiction-Leseraktion teil, wenn ihr mit den Bedingungen einverstanden seid. Sendet eure FanFiction an folgende E-Mail-Adresse: fanfiction@mila-roth.de  Als Dateiformat empfehle ich: *.doc, *docx oder *.rtf Gebt eurer FanFiction einen eindeutigen Titel, der auch gleichzeitig der Dateiname sein sollte. Und vergesst nicht, euren Namen und (falls vorhanden) die Adresse eurer Internetseite oder eures Blogs beizufügen! Ich wünsche euch viel Spaß beim Fabulieren und viel Glück! Mit herzlichen Grüßen Mila Roth (aka Petra Schier)

    Mehr
  • Leserunde zu "Von Flöhen und Mäusen" von Mila Roth

    Von Flöhen und Mäusen

    MilaRoth

    "Von Flöhen und Mäusen" ist der zweite Band meiner Vorabendserie in Buchform um den Geheimagenten Markus Neumann und die Zivilistin Janna Berg. Da die Leserunde zu Band 1 (Spionin wider Willen) auf so wunderbare Resonanz gestoßen ist, möchte ich euch nun die Gelegenheit geben, die zweite Episode der Serie ebenfalls mit mir gemeinsam zu lesen und zu erleben. Um teilzunehmen, muss man übrigens nicht unbedingt Band 1 gelesen haben. Ich würde mich zwar sehr darüber freuen, aber ihr könnt auch problemlos mit Band 2 einsteigen (und dann hoffentlich darauf neugierig werden, wie alles begann!). Hierzu stelle ich insgesamt 15 Freiexemplare zur Verfügung, die unter allen, die sich zur Leserunde anmelden, verlost werden. Achtung: Es handelt sich hierbei um 5 Taschenbuch-Exemplare und 10 eBooks (wahlweise Kindle, ePub oder PDF)! Bitte gebt bei der Anmeldung gleich mit an, ob ihr lieber ein Taschenbuch oder ein eBook gewinnen möchtet oder ob euch das egal ist. Die Anmeldefrist endet am 4. Mai 2013 (Mitternacht). Beginn der Leserunde: 11. Mai 2013 Die »Spionin wider Willen« ist wieder im Einsatz! Aus einer Datenbank werden hochsensible Steuerdaten von Bankern und Politikern gestohlen. Rasch führen erste Spuren zu einem bekannten Rheinbacher Steuerberater. Doch dieser ist offiziell über jeden Verdacht erhaben. Das »Institut« steht vor einem Problem, denn die Ermittlungen geraten ins Stocken. Dann stellt sich heraus, dass ausgerechnet Janna Berg, Zivilistin und Pflegemutter zweier Kinder, Verbindungen zu der Zielperson hat. Obwohl es ihm alles andere als recht ist, muss Agent Markus Neumann sie überreden, dem Geheimdienst noch einmal zu helfen. Janna stimmt zu, aber damit fangen die Probleme erst an … Von Flöhen und Mäusen Fall 2 für Markus Neumann und Janna Berg Mila Roth Taschenbuch, 172 Seiten ISBN: 978-1478273-42-4 6.99 Euro eBook, Formate: Kindle/mobi, EPUB, PDF ISBN PDF: 978-3-943797-88-6 ISBN EPUB: 978-3-943797-87-9 2.99 Euro Leseprobe: http://mila-roth.de/Von_Flohen_und_Mausen_PDF_Leseprobe.pdf Alle Infos zum Buch bzw. zur Serie: http://mila-roth.de/html/vonfloehenundmaeusen.html Falls ihr jetzt schon die ganze Zeit überlegt, woher euch mein Profilbild so bekannt vorkommt: Mila Roth ist ein Pseudonym. Viele von euch werden mich als Autorin von historischen Romanen (Rowohlt) und Weihnachtsromanen (Rütten & Loening) unter meinem Realnamen Petra Schier kennen. :-)

    Mehr
    • 250
  • Und weiter geht`s...Janna und Markus erneut im Einsatz

    Von Flöhen und Mäusen

    Verena-Julia

    24. June 2013 um 16:47

    Von Flöhen und Mäusen: Fall 2 für Markus Neumann und Janna Berg von Mila Roth Im zweiten Teil der Vorabendserie um Markus und Janna geht es wieder rasant zu. Nach der Aufklärung ihres ersten gemeinsamen Falls ist in Jannas Leben langsam wieder Ruhe eingekehrt, doch schon braucht Markus erneut ihre Hilfe. Geheime Daten wurde gestohlen, die unter keinen Umständen in die falschen geraten sollten. Obwohl Markus nicht schon wieder mit Janna arbeiten möchte, kann er nicht auf ihre Mithilfe verzichten. So überredet er Janna ihm zu helfen einen ihrer Klienten beobachten und abzulenken, da dieser einer der Tatverdächtigen ist und Janna bereits einen Bezug zu ihm hat. Wie auch schon im ersten Teil gehen die beiden gemeinsam auf die Jagd nach den Gangstern und Janna wird immer wichtiger für die Lösung des Falles. Mit Von Flöhen und Mäusen ist Mila Roth eine gute Fortsetzung gelungen. Die Geschichte spielt einen Monat nach dem ersten Teil.  Der Leser erfährt immer mehr über die Markus und Janna und deren Vergangenheit und Lebensumstände. Wie es sich für eine gute Serie gehört entwickeln sich die Charactere weiter und als Leser ist man am Ende enttäuscht, dass wieder einmal warten auf die Fortsetzung angesagt ist. Für mich ist die Serie um Janna und Markus aus meinem Regal nicht mehr wegzudenken und ich empfehle die Bücher gerne weiter, da es ein guter Mix aus Spannung, Romantik und Humor ist. Die Bücher lesen sich gut zwischendurch, passen in jede Handtasche und sind so mit bestens geeignet für kleinere und größere Pausen.

    Mehr
  • 2. Fall für Janna und Markus

    Von Flöhen und Mäusen

    ChattysBuecherblog

    05. June 2013 um 11:06

    STORY Sensible Steuerdaten verschwinden bzw. werden verkauft. Aus diesem Grund ermittelt der Geheimdienst unter anderem gegen den Steuerberater Marius Leitner. Da Janna's Schreibbüro für Leitner arbeitet ist auch sofort klar, wer Informationen über ihn beschaffen kann. Janna verabredet sich unter dem Vorwand geschäftliche Dinge besprechen zu müssen mit Leitner in einem Restaurant. Dort erhält Marius eine SMS und wird unruhig. Janna kann gerade noch erkennen, dass der Absender eine Person namens Görgen ist. Der Geheimdienst weiß schnell, dass es sich um den Kredithai Wulf Görgen handeln muss. Aber was war dran an der ganzen Sache? Ist Janna in Gefahr? FAZIT Auch im 2. Band gibt es wieder eine abgeschlossene Handlung, wobei ich trotzdem empfehlen würde, den Vorgängerband zu lesen um die Geschichte und ihre Protagonisten noch besser zu verstehen. Da immer mal wieder so kleine versteckte Hinweise auftauchen z.B. die Sache mit dem Mixer. Auch dises Mal ist der Fall wieder spannend von der ersten bis letzten Seite. Für mich ganz klar ein 5 Sterne Buch.

    Mehr
  • Das Leben als Hausfrau und Mutter ist langweilig

    Von Flöhen und Mäusen

    Gurke

    04. June 2013 um 22:18

    "Das Leben als Hausfrau und Mutter ist langweilig und eintönig." Wenn Sie so denken, dann kennen Sie vermutlich noch nicht die Action-Romance Serie von Milla Roth! Das Leben ihrer Protagonistin ist, seitdem sie einmal als Agentin für ein Institut eingesprungen ist, eine reine Achterbahnfahrt. Auch in dem zweiten Band Von Mila Roths neuer Vorabendserie in (ebook-/) Buchform lastet eine große Verantwortung auf Jannas Schultern. Ein Steuerberater mit dem Janna beruflich im engen Kontakt steht, wird verdächtigt hoch sensible Daten geklaut zu haben, um mit möglichen Erpressungen Geld in seine Haushaltskasse zu wirtschaften, dabei hat die Presse von ihm ein gutes Bild - wären da nicht seine diversen Frauengeschichten. Janna soll nun ein wenig tiefer graben und während eines romantischen Dinners beißt der Fisch an. Die Autorin wird den meisten als Petra Schier gut bekannt sein und hat mit diesem Genre Mut zur Veränderung bewiesen, der bei mir aber nur bedingt Begeisterung findet. Den Tiefgang, den ich bei ihren historischen Romanen einfach phantastisch finde, sucht man bei diesem leider nur 174 Seiten starken Romans vergebens, was sie aber auch im Vorfeld schon angekündigt hatte. Ich selbst würde mich nicht als "Serienjunkie" bezeichnen, weil ich einfach eine gewisse Zeit brauche um mit den Charakteren warm zu werden, was mir bei Markus Neumann bis dato auch noch nicht gelungen ist - dazu fehlt mir vielleicht aber auch die erste Begegnung mit ihm im Vorgängerband "Spionin wider Willen". Er geht mir zu wenig aus sich heraus und Janna ist dafür an einigen Stellen zu verbohrt, um den entscheidenen Schritt in seine Richtung zu machen. Die Zwillingsmutter ist zudem noch liiert, allerdings kann ich ihre solide, aber keinesfalls leidenschaftlich-emotionale Beziehung zu Sander nicht nachvollziehen, die sie hoffentlich schnell beenden wird. Dennoch spürt man das zarte Band der Zungeigung zwischen den beiden (Halb-)Agenten, welches wie eine feine Brise über allem schwebt und ich denke, dass Janna und Markus sich in den nächsten Episoden durchaus noch entwickeln könnten. Der Plot selbst ist wie eine moderne Soap aufgebaut, die mit viel Dramatik und Action auf ihre Zielgerade zusteuert und dann durch einen glücklichen Zufall das ersehnte Happy End bildet. Diese Art der Unterhaltung bringt im Fernsehen gute Quoten, weshalb sollte es dann in der Literatur anders sein? Mit dieser Einstellung kann man einen Nachmittag gut in dem Buch versinken, aber wahrscheinlich bin ich von Petra Schier einfach nur durch ihre erstklassigen historischen Romane verwöhnt und habe meine Erwartungen an ihr neuestes Projekt zu hoch bzw. falsch eingeschätzt. Eine Bewertung durch plumpe Sternenanzahl ist für mich dieses Mal besonders schwierig, da es zwar nicht 100%ig meinen Geschmack getroffen hat, aber die Idee viel Potenzial bietet und Luft nach oben hat, nichtsdestotrotz kann ich nur drei Sterne geben und warte aber gespannt auf neue Fälle des Dream-Teams, die sie dann eventuell schon als Pärchen bestreiten dürfen.

    Mehr
  • Ein tolles Buch!

    Von Flöhen und Mäusen

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    03. June 2013 um 22:31

    Aus einer Datenbank werden hochsensible Steuerdaten von Bankern und Politikern gestohlen. Erste Spuren führen zu einem bekannten Rheinbacher Steuerberater. Das „Institut“ steht vor einem Problem, denn die Ermittlungen geraten ins Stocken. Ausgerechnet Janna Berg, Zivilistin und Pflegemutter von zwei Kindern, hat Verbindungen zu dieser Zielperson. Janna ist durch den Vorfall des letzten Monats, wo sie dem „Institut“ geholfen hat, nun als Aushilfsagentin gelistet. Der Agent Markus Neumann soll sie überreden, dem Geheimdienst noch einmal zu helfen…. Ich habe den ersten Teil dieser Serie nicht gelesen. Dies ist aber nicht nötig, denn jeder Teil ist eine abgeschlossene Geschichte. Der Schreibstil ich flüssig und sehr angenehm, sodass ich sofort in der Story drin war. Die Spannung ist von Anfang bis zum Ende sehr hoch und ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Die Charaktere sind facettenreich, sehr gut beschrieben und authentisch. Janna war mir sofort sympathisch und finde ihren Charakter richtig gut gelungen. Die unfreiwillige Zusammenarbeit von Janna und Markus haben mich wirklich oft zum schmunzeln gebracht. Ein tolles Buch, dass mich sehr gut unterhalten hat und ich nur empfehlen kann. Ich werde mir den ersten Teil sicher noch zulegen und freue mich schon auf die Fortsetzung.  

    Mehr
  • Schon wieder Agentin Widerwillen !

    Von Flöhen und Mäusen

    daskleinebuechercafé

    03. June 2013 um 11:11

    Janna Berg , Mutter von 2 Kindern, Selbständig und eigentlich in festen Händen.  Sie wollte nie wieder etwas mit dem Geheimdienst und schon gar nicht mit Markus Neumann zu tun haben.  Wollte...der Geheimdienst benötigt wieder ihre Hilfe und da es einen ihrer Kunden betrifft, kann sie nicht nein sagen. Brisante Daten sind abhanden gekommen und damit diese nicht in die falschen Hände gelangen, wird Janna wieder "Agentin". Es ist eine leichte, spaßige, kurzweilige Geschichte. die man sich auch gut als Vorabendserie vorstellen könnte. Die Geschichte wird flüssig erzählt, auch wenn man , so wie ich, den 1. Teil nicht kennt, ist man sofort mitten drin. Gut finde ich, dass die Geschichte abgeschlossen ist und man nicht auf die Fortsetzung warten muss. Das Cover passt hervorragend zu der Geschichte

    Mehr
  • Menschliche Flöhe mit Biss

    Von Flöhen und Mäusen

    carmelinchen

    27. May 2013 um 21:04

    "Von Flöhen und Mäusen" von Mila Roth Die Geschichte handelt von einer jungen Mutter zweier Kinder die durch einen Zufall als Nebenjob Agentin wird. Aus einer Datenbank werden hochsensible Steuerdaten gestohlen, was die Politiker und Banken sehr beunruhigt. Jana die jungeAgentin hat wie auch immer Zugang zu einem der Zielpersonen. Aber eigentlich wollte sie ja gar nicht mehr für den Geheimdienst Arbeiten und somit auch keinen Fall übernehmen. Markus Neumann seines Zeichens Agent kostet es einiges an Überredungskunst sie wieder ins Boot zu ziehen. Das Abenteuer beginnt. Für den Krimi vergebe ich: ***** Sterne Den er ist zu gleichen Teilen Spannend, Fesselnd und auch Lustig. Ein wenig erinnert er mich an eine TV-Serie aus den 80Jahren. >Agentin mit Herz< Die ich genau wie das Buch nur Empfehlen kann. Ich denke das das noch nicht alles gewesen war was wir von Jana und Markus gelesen haben und freue mich schon auf die Fortsetzung.

    Mehr
  • In der Kürze liegt die Würze...

    Von Flöhen und Mäusen

    unclethom

    22. May 2013 um 14:19

    Das Buch: Die »Spionin wider Willen« ist wieder im Einsatz! Aus einer Datenbank werden hochsensible Steuerdaten von Bankern und Politikern gestohlen. Rasch führen erste Spuren zu einem bekannten Rheinbacher Steuerberater. Doch dieser ist offiziell über jeden Verdacht erhaben. Das »Institut« steht vor einem Problem, denn die Ermittlungen geraten ins Stocken. Dann stellt sich heraus, dass ausgerechnet Janna Berg, Zivilistin und Pflegemutter zweier Kinder, Verbindungen zu der Zielperson hat. Obwohl es ihm alles andere als recht ist, muss Agent Markus Neumann sie überreden, dem Geheimdienst noch einmal zu helfen. Janna stimmt zu, aber damit fangen die Probleme erst an … Die Autorin: Mila Roth ist ein Pseudonym der Autorin Petra Schier. Sie ist 1978 geboren und lebt mit ihrem Mann und einem Deutschen Schäferhund in einer kleinen Gemeinde in der Eifel, studierte Geschichte und Literatur an der Fernuniversität Hagen, und arbeitet seit 2003 als freie Autorin. Unter ihrem Realnamen Petra Schier erscheinen ihre historischen Romane im Rowohlt Taschenbuch Verlag, ihre Weihnachtsromane bei Rütten & Loening. Unter dem Pseudonym Mila Roth veröffentlicht die Autorin verlagsunabhängig die Action-Romance E-Book-Serie um den Geheimagenten Markus Neumann und die Zivilistin Janna Berg. Meine Rezension: Wieder einmal ist es der Autorin einen tollen Kriminalfall in einer Vorabendserie, so ihre eigne Beschreibung der Reihe, zu verpacken. Kurz und knapp präsentiert sie uns die Protagonisten, das Umfeld sowie den Fall. Besonders für Menschen die nicht viel Zeit haben und Fans der „Groschenromane“ die den Einstieg in ein richtiges Buch wagen wollen, ist die Büchlein hier das ideale. Besonders begeistert war ich von den kurzen knappen Kapiteln. Wie schon von ihren Historischen Romanen gewohnt, beschreibt sie auch in der Kürze die Protagonisten, sowie die Schauplätze so plastisch, dass man das Gefühl hat vor Ort zu sein und die Protagonisten persönlich zu kennen. Ich kann, wieder einmal, eine Leseempfehlung für eines ihrer Werke aussprechen und vergebe hier 5 von 5 Sternen.

    Mehr
  • Fall 2 für Markus Neumann und Janna Berg

    Von Flöhen und Mäusen

    Rilana

    21. May 2013 um 17:23

    Die Handlung Hochbrisante Steuerdaten wurden gestohlen. Marius Leitner, ein Steuerberater aus Rheinbach, scheint darin verwickelt zu sein. Allerdings hat er eine so hochkarätige Klientel, dass das Herankommen an den allein stehenden Sonnyboy selbst für den Geheimdienst nicht ohne Weiteres möglich ist. Doch glücklicherweise ist er einer der Kunden von Janna Bergs Büroservice. Agent Markus Neumann hält zwar nicht viel davon, die allein erziehende Pflegemutter von achtjährigen Zwillingen ein weiteres Mal in seine Ermittlungen einzubeziehen, doch scheint die Zivilistin auch diesmal der einzige Weg für ihn zu sein, um mit seinem Fall voranzukommen. Mein Eindruck Von Flöhen und Mäusen spielt einen Monat nach Fall 1 (Spionin wider Willen). Auch bei ihrem zweiten Fall sind die beiden sehr sympatischen Hauptcharaktere, Markus Neumann und Janna Berg, wieder mehr oder weniger dazu gezwungen zusammenzuarbeiten. Während Markus nicht sonderlich viel davon hält, eine Zivilistin einzusetzen, die Familie hat und deswegen unter Anderem angreifbar ist, scheint Janna ihren Spaß an der Arbeit als Aushilfsspionin zu entdecken. Die Handlung ist auch im zweiten Band wieder sehr spannend und temporeich und auf die wichtigsten Dinge fokussiert. So liest sich Von Flöhen und Mäusen wieder sehr angenehm und fast schon zu schnell. Aber glücklicherweise gibt es ja noch weitere Folgen der Vorabendserie, die von Autorin Mila Roth an die Krimiserie Agentin mit Herz aus den 80er Jahren angelehnt wurde. Mein Fazit Wieder ein spannender Fall für Markus Neumann und Janna Berg. Wer Band 1 mochte, wird hier auf keinen Fall enttäuscht sein.

    Mehr
  • Tolle Fortsetzung der Vorabendserie

    Von Flöhen und Mäusen

    sapadi

    17. May 2013 um 09:44

    Die Idee einer Vorabendserie in Buchform fand ich nicht nur ungewöhnlich, sondern auch wirklich gut. Vor allem die gelungene Mischung zwischen Spannung und Humor finde ich sehr gut. Der zweite Teil der Serie hat eine abgeschlossene Handlung und die Verweise auf den Vorgänger halten sich in Grenzen, aber wenn Mila Roth darauf zugreift greift, dann ist es immer einen "Schmunzler" wert. Handlung: Jana Berg ist Hausfrau mit einem kleinen eigenen Schreibservice. Außerdem ist sie auch noch, was niemand weiß nebenberufliche „Aushilfsagentin“. Als das „Institut“ mit dem Agenten Markus Neumann gegen einen Kunden von Jana Berg ermittelt, wird sie hinzu gezogen und es beginnt für die Hausfrau ein rasantes Abenteuer, Die Protagonisten sind mit viel Liebe zum Detail  und sehr menschlich und vor allem realistisch dargestellt, teilweise kann man sich in diesen Personen selbst entdecken. Auffällig hierbei ist der gute und rasante Schreibstil von Mila Roth, die auch ein paar menschliche Zwischentöne zwischen den Protagonisten einstreut.   Die Story ist gut durchdacht und hat Hand und Fuß. Immer wieder geht sie auch auf Kleinigkeiten ein und beweist viel Liebe zum Detail. Für mich eine Serie, die ich weiterhin verfolgen werde.

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks