Cover des Buches Liebe ist ein Wunder: Neuerscheinung (ISBN: B07ZP6XSMP)BrinaWes avatar
Rezension zu Liebe ist ein Wunder: Neuerscheinung von Mila Summers

Eine Zusammenführung von zwei Herzen

von BrinaWe vor 2 Jahren

Review

BrinaWes avatar
BrinaWevor 2 Jahren

“Liebe ist ein Wunder“

ein weiteres wundervolles Buch in der Reihe, was man ebenfalls unabhängig von den anderen Büchern lesen kann. Aber ich rate euch trotzdem mit dem ersten Buch anzufangen, denn ihr würdet sonst die ganzen wunderbaren Charaktere verpassen. Denn in dieser Geschichte von Mary und Dylan, ist auch Louna aus "Liebe ist ganz nah" wieder anzutreffen. Es bringt einem das Gefühl mit, wieder nach Hause zu kommen und dies ist doch wunderbar. Oder was meint ihr?

Der Schreibstil der Autorin Mila Summers ist sehr angenehm und locker. Die flüssige Art rundet das Ganze ab. Die Kapitel werden im Wechsel aus der Perspektive von Mary und Dylan erzählt. Man lernt dadurch die beiden nicht nur näher kennen, sondern bekommt die Gefühle und Gedanken hautnah mit. Aber auch die Nebenfiguren wurden authentisch dargestellt und wurde prima in die Geschichte eingegliedert.

Das Cover von "Liebe ist ein Wunder" wurde wieder sehr schön gestaltet und passt auch prima zu den vorherigen Bänden. Sagen wir es so, es ist wieder ein Traum. Die Blumen aus den vorherigen Bänden sind in der rechten unteren Ecke angeordnet und dient schon als Markenzeichnen, bloß diesmal sind sie in einen hellen pastelligen Rosa gefärbt. Bei den Personen könnte ich mir gut vorstellen, dass es sich um die Charaktere handelt.

Der Einstieg

von "Liebe ist ein Wunder" bringt nicht nur Spannung mit, sondern die Handlung hat mich schon direkt bei der ersten Seite gepackt. Die Geschichte von Mary ist ziemlich rührend und es hat mich gefreut, dass ich sie nun in ihrer eigenen Story begleiten durfte. Die Protagonisten kenne ich schon aus einem anderen Band und sie arbeiten bei "Liebe ist ein Wunder" bei Louna im Cakeheaven. Als sie einen Anruf erhält, das ihre Granny gestorben ist, scheint sich in ihrer Welt alles zu verändern.

Die Reise nach Catskills bringt vielleicht eine neue Zukunft für Mary mit, denn als einzige Verwandte, hat sie das Hotel ihrer Granny geerbt. Doch das Schicksal scheint mit ihr vor Ort noch vieles vorzuhaben.

Denn in Catskills gibt es auch noch Dylan, der durch eine Affäre einige Probleme mit seinem Hotel bekommen hat, aber vielleicht möchte ja die neue Besitzerin des Nachbarhotels am See es verkaufen und er könnte damit einen neuen Start hinlegen. Er hofft, dass er mit Mary bessere Karten in der Hotelbranche wieder bekommt. Doch was ist, wenn auf einmal Gefühle ins Spiel kommen??

Wird das Schicksal den beiden eine Chance geben? Mila Summers macht es hier sehr spannend und lässt mit als Leserin mit jeder Seite mitfiebern, wie es mit den beiden weiter geht und was noch so alles passieren wird.

FAZIT

Vielen Dank an Mila Summers, dass ich dieses Buch lesen durfte. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst und trotzdem möchte ich eine Leseempfehlung aussprechen. Mila Summers hat hier eine wunderbare Liebesgeschichte geschrieben, die mich von der ersten Seite an verzaubert hat. Das Knistern zwischen Mary und Dylan ist ziemlich romantisch. Wer also eine traumhafte Geschichte jetzt in der Winterzeit lesen möchte, ist mit diesem Buch auf jeden Fall voll dabei.


Angehängte Bilder ausblenden (1)
Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks