Milan Pawlowski Kainsengel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kainsengel“ von Milan Pawlowski

Inspiriert von John Miltons „Paradise Lost“ erzählt Milan Pawlowski die Geschichte eines ganz normalen Mannes, der eines Tages, durch die Begegnung mit einem gefallenen Engel, aus seiner Alltäglichkeit gerissen wird. Die Ereignisse überstürzen sich und man findet sich inmitten eines Kampfes zwischen Mächten wieder, deren Existenz das menschliche Bewusstsein nicht erfassen kann … ohne zu vergessen.

Stöbern in Romane

In einem anderen Licht

Macht nachdenklich

brauneye29

Der Meisterkoch

Orientalisches Märchen über einen Geschmacksbeherrscher,der meinen aber nicht vollkommen getroffen hat.

hannelore259

Was man von hier aus sehen kann

Angenehme sehr poetische Lektüre, sehr empfehlenswert #Okapi #MarianaLeky

Katharina_boe

Der verbotene Liebesbrief

Sehr schönes Buch...

Lavazza

Das Haus ohne Männer

Ein wunderbarer Roman über die Liebe und das Leben, die angesprochene Musik habe ich in Hintergrund laufen lassen, toll.

Campe

Die Lichter von Paris

konnte mich überhaupt nicht mit anfreunden

Rebecca1120

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kainsengel" von Milan Pawlowski

    Kainsengel

    Carol-Grayson

    12. December 2010 um 16:38

    Inspiriert von John Miltons „Paradise Lost“ erzählt Milan Pawlowski die Geschichte eines ganz normalen Mannes, der eines Tages, durch die Begegnung mit einem gefallenen Engel, aus seiner Alltäglichkeit gerissen wird ... MILAN PAWLOWSKI bezeichnet sich selbst als Dichter, Filmemacher, Poet, verliebter Narr, Prophet, Denker, Lebemann, Bastler, Träumer, Künstler und hat einen Roman geschrieben, der die reale Welt ins Irreale und umgekehrt verschiebt. Dabei schreibt er actionreich und hält der Welt, dem Glauben, der Religion einen Spiegel vor, der den Leser zum Nachdenken bringt (auch wenn man es nicht möchte). Nicht unbedingt was für Engelfans, aber für Liebhaber der surrealen Phantastik.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks