Ratu Pedanda

Ratu Pedanda
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Ratu Pedanda"

Milda Drüke führt den Leser in eine für Menschen westlicher Kulturen fremde Welt: nach Bali in ein entlegenes Dorf zu Seiner Exzellenz Ratu Pedanda, einem alten Priester. Als er ihr erlaubt, an seiner Seite zu leben, ihn zu begleiten, die Rituale und Zeremonien, die er vollzieht, zu fotografieren und zu beschreiben, überkommt sie, die ungläubige Europäerin, ein nie gekanntes Glücksgefühl. Wer ist dieser Priester, was verbindet sie mit ihm?§§Fasziniert von der Anmut und überwältigenden Schönheit der spirituellen Handlungen, dem berauschenden Licht, der Landschaft und den Menschen in ihren farbenfrohen Kleidern, empfindet sie die liebevolle Aufnahme durch Ratu Pedanda und seine Familie als eine heilsame Kraft. Im Laufe der Monate kommt sie ihm immer näher, fühlt eine geheimnisvolle, unerklärliche Botschaft. Es wird ihr klar: Mit ihrem europäischen Denken kann sie diese Kultur und Spiritualität nicht verstehen - sie muss sich ganz intuitiv dem Geschehen öffnen.§"Ich lebe von Augenblick zu Augenblick", schreibt sie. "Wieder kommt mir der Gedanke, mein unbeschwertes Verhalten gegenüber Ratu Pedanda entspreche nicht dem, was von einer erwachsenen Frau erwartet wird. Aber wer bestimmt eigentlich, was erwachsen ist?"

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783894052683
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:390 Seiten
Verlag:Frederking & Thaler
Erscheinungsdatum:01.03.2006

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks