Milka Loff Fernandes

 4,7 Sterne bei 11 Bewertungen
Autorenbild von Milka Loff Fernandes (©Milka Loff Fernandes)

Lebenslauf von Milka Loff Fernandes

Milka Loff Fernandes (Milka: hebräisch: "Königin"), TV-Moderatorin, Designerin, Speakerin, Mutter, in Hamburg geboren, mit kapverdischen Wurzeln. Bekannt geworden als VIVA-Moderatorin Anfang der 2000-er war sie eine Influencerin, bevor es das Wort überhaupt gab. Wer Milka heute trifft, erlebt einen sprudelnden Ideenbrunnen, der manchmal geerdet werden muss, und da kommt die Familie ins Spiel. Genau richtig bunt gemischt leben alle unter einem Dach mitten im ebenso bunt gemischten Amsterdam: Milka, Ehemann Robert, Mama Alzira und die beiden Töchter Olivia und Anna. Foto: Christoph Assmann

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Milka Loff Fernandes

Cover des Buches #selbstwert - Die Happiness-Connection (ISBN: 9783863342920)

#selbstwert - Die Happiness-Connection

 (11)
Erschienen am 15.03.2021

Neue Rezensionen zu Milka Loff Fernandes

Cover des Buches #selbstwert - Die Happiness-Connection (ISBN: 9783863342920)S

Rezension zu "#selbstwert - Die Happiness-Connection" von Milka Loff Fernandes

Herausforderungen für ein besseres Selbstwertgefühl
Sissy_luziavor einem Monat

Vorab: wer einen Ratgeber sucht zum Thema Selbstwert ist hier falsch. Wer im Alltag herausgefordert werden will seine Comfortzone zu verlassen, über den Tellerrand zu blicken und über sich selber staunen will, der ist Goldrichtig mit diesem Buch.

Natürlich gibt die Autorin zu Beginn wichtige Informationen und auch Erfahrungen die sie selber gemacht hat weiter. Man wird eingestimmt auf das was kommt und dies passiert wirklich sehr einfühlsam ohne Betüddelung. Bei jeder Herausforderung wird auch beschrieben was das Ziel des ganzen ist und es gibt auch oft Beispiele dazu. Zu dem ist es wirklich toll Illustriert und es macht schon Freude es durch zu blättern und sich inspirieren zu lassen.

In den 22 Challenges geht es dann darum auch sich selber besser kennen zu lernen. Seinen Wert zu entdecken. Lernen auch Stolz auf sich zu sein. Sich gutes zu tun und Pausen zu gönnen. Manchmal wird auch einfach eine Bestandsaufnahme gemacht. Es geht darum seinen Wert zu entdecken und dadurch auch Mutiger durch die Welt zu gehen.

Der Schreibstil ist locker und leicht, wobei man schon eine Vorliebe für Anglizismen und englische Ausdrücke haben sollte. Ich persönlich finde das das Buch besonders für jüngere Menschen zwischen 15 und 30 passt. Natürlich gibt es auch viele Herausforderungen ohne Altersempfehlung, aber für mich als 30 jährige mit Mann und Kindern sind ein paar Challenges eher unpassend.

Doch es geht auch garnicht darum das alles auf jeden passen muss. Ich denke schon, das wenn man diesen Challenges folgt, sich etwas im persönlichen Leben verändert.

Randnotiz: ich empfehle auch den passenden Aufsteller mit Karten dazu, der die Challenges noch etwas abgeändert enthält. So hat man seine Herausforderung immer wieder vor Augen. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches #selbstwert - Die Happiness-Connection (ISBN: 9783863342920)J

Rezension zu "#selbstwert - Die Happiness-Connection" von Milka Loff Fernandes

Du bestimmst deinen Selbstwert, nicht die Anderen.
julzpaperheartvor 5 Monaten

„Wer sorgt also dafür, dass du eine gute Verbindung zu deinem Selbstwert hast? Du ahnst es: du selbst! Und zwar nur du!“ (S.18)

„#selbstwert – Die Hapiness Connection“ greift ein großes Thema in unserer Gesellschaft auf. Das Buch, geschrieben von Milka Loff Fernandes, erschien im März 2021 im adeo-Verlag. 

Ausschnitt Klappentext:

Die sozialen Medien beeinflussen uns massiv. Wir sind ständig vernetzt und doch innerlich einsam. Wir wollen „etwas Echtes“ und bearbeiten gleichzeitig jedes Bild. Doch es gibt ein Gegenmittel: ein gesunder Selbstwert.

Die Autorin greift ein so wichtiges Thema auf und spricht unverblümt und direkt so viele wichtige Aspekte an und fordert den Leser heraus, seinen eigenen Selbstwert zu stärken. Mit ihrer lockeren Art spricht sie Themen wie Kochen, Aufräumen und Sport an. Ihr fragt euch jetzt sicher, was hat das jetzt mit Selbstwert zu tun? So ging es mir auch. Aber ich konnte aus diesem kleinen Ratgeber so viel Mut schöpfen und Neues entdecken. Es ist unverkennbar, dass die Autorin sich lange mit diesem Thema auseinandergesetzt hat. Ihre persönlichen Erfahrungen mit einigen Themen fließen ebenfalls mit ein, was dem Buch Authentizität und Glaubwürdigkeit verleiht. Das Buch ist voller Bilder, Erfahrungsberichte, Expertenmeinungen und vor allem voll mit Herausforderungen.

Die Autorin fordert mit 22 Challenges den Leser dazu auf, sich mit seinem Wesen, Körper und Umfeld auseinanderzusetzen und herauszufinden, was einen ausmacht und sich mit seinen Bedürfnissen, Wünschen und Zielen zu beschäftigen.

Der Schreibstil war flüssig, humorvoll und an die Zielgruppe angepasst. Ich fand es so erfrischend, dass die Autorin viele bekannte und verbreitete Wörter, Slogans und Sprüche auf Deutsch und Englisch nutzt, um den Leser zu erreichen. Man hat das Gefühl, nicht belehrt zu werden, sondern auf Augenhöhe mit der Autorin zu sein. Das hat mir wirklich gut gefallen. 

Ich kann dieses Buch Jedem empfehlen, der sich mit diesem Thema beschäftigen möchte und seinen Selbstwert steigern will.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches #selbstwert - Die Happiness-Connection (ISBN: 9783863342920)L

Rezension zu "#selbstwert - Die Happiness-Connection" von Milka Loff Fernandes

Selbsterkenntnisse durch kleine Tasks erlangen
lovely_Leserinvor 8 Monaten

Selbstwert ist ein großes Thema. Ein stetiger Wechsel zwischen seriöser Sprache, englischen Begriffen und Floskeln peppt das Buch ziemlich auf. Es fühlt sich an als würde man mit einer Freundin auf lockere Art über etwas sehr wichtiges reden. Man merkt, dass Milka Fernandes sich schon eine Weile mit dem Thema Selbstwert befasst, eigene Erfahrungen gemacht und sowohl Danny Nagashima, als auch die Bibel zu Rate gezogen hat. Nun lässt sie uns an ihren persönlichen Erkenntnissen teilhaben und untermauert dies mit anschaulichen Metaphern und Vergleichen, die ich sehr ansprechend und treffend gewählt finde.

Das Buch lässt sich in drei Abschnitte einteilen. Die ersten Challenges sind quasi Basic Steps. Hier geht es darum erst einmal Ordnung zu schaffen, für sich selbst und andere (Pflanzen) zu sorgen und ein gutes Körpergefühl zu bekommen (Stretching). Im mittleren Teil geht es ums Eingemachte. Man soll sich aktiv Zeit nehmen, um sich mit sich selbst zu beschäftigen. Hierzu gehören DInge wie aktiv Ziele zu formulieren, herauszufinden, was einen ausmacht, was einem Halt gibt und wofür man dankbar ist. Es wird auch Raum fürs Rumblödeln und Unperfekt-sein gegeben. Abschließend gibt es vier Challenges, die dazu dienen den neuen Selbstwert zu festigen für andere spür- und sichtbar zu machen und andere in ihrem Selbstwert zu pushen.

Zu jeder Challenge gibt es eine kurze Beschreibung was zu tun ist, eine Erläuterung, was dahinter steckt und mehrere Beispiele.

Was mir so gut an dem Buch gefällt, ist, dass es dazu anregt tätig zu werden. Die Challenges sind unkompliziert, aber wirkungsvoll



Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Du bist absolut einmalig, begabt und unendlich wertvoll. Doch du fühlst es nicht immer, denn dir fehlt die „Connection“ zwischen deinem Selbstwert und deinemSelbstwertgefühl. 22 originelle Challenges helfen dir, deinem wahren #selbstwert auf die Spur zu kommen – mit jeder Menge Fun und Action!

Liebe LeserIn,

schön, dass du dich mit mir auf den Weg zu deinem Selbstwertgefühl machen möchtest. Ich freue mich auf den Austausch und dein Meinung zum Buch. Die Leserunde beginnt nach Erhalt des Buches und dauert etwa 4 bis 6 Wochen. Bitte teile deine Rezension anschließend auch auf anderen Plattformen wie Amazon.

Mich interessiert:
Warum möchtest du das Buch lesen?
Ich bin gespannt auf deine Antwort und wähle unter allen BewerberInnen 10 Personen für die Leserunde aus.

Eine Leseprobe findest du hier:
https://www.adeo-verlag.de/index.php?id=details&sku=835292

Und darum geht es:

Die sozialen Medien beeinflussen uns massiv. Wir sind ständig vernetzt und doch innerlich einsam. Wir wollen "etwas Echtes" und bearbeiten gleichzeitig jedes Bild. Doch es gibt ein Gegenmittel: ein gesunder Selbstwert.

Die gute Nachricht zuerst: Dein Selbstwert ist nichts, was du erst finden musst. Du bist nämlich schon absolut einmalig, besonders begabt und unendlich wertvoll. Das Problem ist, du fühlst es nicht. Dir fehlt zu deinem Glück nur die "Connection" zwischen deinem Selbstwert und deinem Selbstwertgefühl.

Die 22 originellen und ideenreichen Challenges in diesem Buch helfen dir dabei, deinem #selbstwert auf die Spur zu kommen. Du nimmst dein Leben selbst in die Hand, wirst inspiriert, hast jede Menge Spaß und motivierst ganz einfach nebenbei auch andere, mitzumachen. Du als InfluencerIn der Herzen? Wäre das was? Warum nicht?! Let's go!

142 BeiträgeVerlosung beendet
L
Letzter Beitrag von  lula_kiwivor 8 Monaten

Zusätzliche Informationen

Milka Loff Fernandes wurde am 19. Juni 1980 in Hamburg (Deutschland) geboren.

Milka Loff Fernandes im Netz:

Community-Statistik

in 20 Bibliotheken

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks