Mina Hades Der Fluch der Sibyllen: Die Jagd ist eröffnet (Der Roselore-Orden)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Fluch der Sibyllen: Die Jagd ist eröffnet (Der Roselore-Orden)“ von Mina Hades

Schottland, Ende des 19. Jahrhunderts Die Jagd ist eröffnet Alfie Burland hat einen einfachen Auftrag: Finde das mörderische Wesen, das ein kleines schottisches Dorf terrorisiert, und eliminiere die Gefahr. Doch schon auf dem Hinweg muss er feststellen, dass in diesem Fall nichts ist, wie es scheint. Esther Kirk besitzt die unwillkommene Gabe, in Zukunft und Vergangenheit blicken zu können. Eine Fähigkeit, die sie zu einer Gejagten macht. Sie kann nur hoffen, dass die Agenten des Ordens auf ihrer Seite stehen und sie nicht - um ihren eigenen Hals zu retten - an einen uralten Vampir ausliefern. Der Roselore-Orden Erst vor einigen Jahren von Professor Blood und Queen Victoria gegründet, sucht der Geheimbund nach einem Heilmittel für eine heimtückische Seuche, die Großbritannien heimsucht: Vampirismus. In der Zwischenzeit beschützen die Agenten die Bevölkerung vor sämtlichen anderen übernatürlichen Wesen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen