Mina Urban

 3.7 Sterne bei 27 Bewertungen
Autorin von Verschmähte Träume, Ehe ohne Sex - Das Arbeitsbuch und weiteren Büchern.
Mina Urban

Lebenslauf von Mina Urban

Mina Urban ist Schrifststellerin. Ihre Bücher handeln von Liebe, Beziehung und Weiblichkeit. Anfang 2014 erschien ihr erster Roman „Verschmähte Träume“ in dem sie das Tabuthema einer Ehe ohne Sex aufgreift. Sie liest daraus in Buchhandlungen genauso wie im Wohnzimmer. Getreu ihrem Leitsatz: „Frauen sind ein FacettenREICH“, schreibt sie nicht nur Romane sondern auch Ratgeber. Aufgrund ihrer privaten sowie beruflichen Erfahrungen, hält sie Vorträge in Frauennetzwerken, Kulturcafés und Bildungseinrichtungen. Außerdem bietet sie Workshops und Beratungen an. Dabei richtet sie sich an alle Frauen, die die eigene Vielfältigkeit erkennen und leben wollen. Sie macht Mut zu sich selbst zu stehen. Jede Facette hat im Leben ihre Berechtigung. www.MinaUrban.de

Alle Bücher von Mina Urban

Verschmähte Träume

Verschmähte Träume

 (18)
Erschienen am 23.01.2014
Ehe ohne Sex - Das Arbeitsbuch

Ehe ohne Sex - Das Arbeitsbuch

 (4)
Erschienen am 15.08.2017
Ehe ohne Sex

Ehe ohne Sex

 (1)
Erschienen am 02.12.2015
FacettenREICH

FacettenREICH

 (1)
Erschienen am 31.03.2012

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Mina Urban

Neu
Sakukos avatar

Rezension zu "Ehe ohne Sex - Das Arbeitsbuch" von Mina Urban

Stereotyp, flach, nicht besser als eine Frauenzeitschrift
Sakukovor einem Jahr

Ich hatte das Buch mehr aus einer Schnappsidee erworben, nicht weil ich keinen Sex habe, eher weil ich mal sehen wollte, wie man den etwas mehr haben könnte, und was man bei häufiger Krankheit tun kann.
Leider ist das Buch nicht, wie eigentlich erwartet, ein eigenständiges Werk, es ist nur Teil eines Sachbuchs und alleine relativ unnutzbar.

Es beginnt mit einer kurzen Einleitung in Richtung "Den Partner kann man nicht ändern, nur sich selbst", der Rest ist gefüllt mit Frauen- oder Mädchenzeitschrift-artigen Tests:  Zufriedenheit mit dem aktuellem Sexleben, Sexueller Lebenslauf, Einstellung zur Sexualität, Fantasien. Außerdem gibt es noch Fragen, die man seinem Partner stellen kann.
Die Tests haben übrigens nicht mal eine Auflösung, es geht eher um Denkansätze. Und vielleicht macht das Buch Sinn für Leute, die sich sonst nie viele Gedanken um ihre Sexualität und die Praxis derer gemacht haben, aber ich fand die Tests eigentlich flach und wenig hilfreich, die Vorschläge stereotyp und schon tausendmal in Frauenzeitschriften vorgekommen und das ganze Paket schon fast prüde und auf keinen Fall für alternative Lebensweisen gedacht.

Vielleicht hilft es manchem als Kommunikationsansatz, persönlich fand ich die Typs und Tests darin von keinem besseren Level als z.B. eine Cosmopolitan herausbringt.

Kommentieren0
0
Teilen
dieschmitts avatar

Rezension zu "Ehe ohne Sex - Das Arbeitsbuch" von Mina Urban

Schöner Ratgeber, einfach lesen und das ausprobieren, was für einen selbst passt.
dieschmittvor einem Jahr

Zum Inhalt:

Sex, darüber scheiden sich die Geister, die einen wollen mehr, die anderen weniger davon. Das Arbeitsbuch ist für Menschen, die in einer Partnerschaft leben und weniger als 3 mal Sex im Jahr haben, oder gar keinen Sex.

Man traut sich nicht mit dem Partner zu sprechen, oder derjenige möchte nicht über das Thema sprechen.

Das Arbeitsbuch hilft einem sich selbst in vielen Dingen zu diesem Thema klar zu werden und sich dann darauf beruhend zu entscheiden, wie man handeln will.

 

Meine Meinung:

Das Buch geht sachlich, jedoch umfassend an das Thema heran. Es ist ein Arbeitsbuch, also eine Möglichkeit für sich selbst zu arbeiten und zu bewerten. Man kann seinen Stand erarbeiten und kann so einiges über sich selbst erfahren, wenn man ehrlich zu sich selbst ist.

Idealerweise bezieht man seinen Partner in die Arbeit mit ein, damit man sich offen austauscht.

Der Schreibstil ist angenehm und flüssig zu lesen. Besonders angenehm empfand ich die unverkrampfte Herangehensweise an das Thema durch die Autorin.

Am Ende des Buches ist einem selbst vermutlich sehr klar, wie man selbst zu dem Thema steht, wie wichtig einem die Partnerschaft ist und man hat einige Optionen, die vorgestellt werden.

Ratgeber rund ums Thema Sex und zur Wiederbelebung in der Partnerschaft. Meiner Meinung nach aber noch viel mehr, auch eine Anleitung viel über sich selbst zu lernen.


Fazit: Schöner Ratgeber, einfach lesen und das ausprobieren, was für einen selbst passt.

 

Kommentare: 1
28
Teilen
Fantasy Girls avatar

Rezension zu "Ehe ohne Sex - Das Arbeitsbuch" von Mina Urban

Hilfreich wenn man sich traut
Fantasy Girlvor einem Jahr

Das Arbeitsbuch "Ehe ohne Sex"  ist ein Ratgeber und eine Anleitung zur ersten Hilfe, wenn das Sexleben nicht mehr so verlockend ist. Jeder Leser des Buches kann seinen Stand im Vorfeld bewerten und sollte unbedingt ehrlich sein, und seinen Partner mit einbeziehen, damit das gesagte auch beim gegenüber ankommt. Eigene Antworten schriftlich auf Zetteln die empfohlen werden hinterlassen , und auch mal zurückzublicken auf den Start. Man sollte sich selbst hinterfragen was einem beim Sex wichtig ist und versuchen seinem Partner auch das zu vermitteln. Wichtig ist, dass Vertrauen und Liebe in der Beziehung noch da sein sollten, und der Sex reanimiert werden kann :)

Einfach ausprobieren, und die Scheu überwinden über dieses wichtige Thema gemeinsam zu sprechen. Es kann sich Lohnen  

Schöner Ratgeber uns als Weiterbildungszwecke gut geeignet.

Kommentieren0
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
MinaUrbans avatar
Hallo Ihr Lieben,
kaum jemand weiß, dass nur ein Drittel aller Paare mit ihrem Sex zufrieden sind.  Gern verlose ich 10 Exemplare meines gerade erschienen Arbeitsbuchs von dem ich mir erhoffe, dass es den Zufriedenheitslevel erhöht. In diesem Heft kannst du direkt einige Fragen beantworten, die mit deiner Sexualität zu tun haben.
Es würde mich sehr freuen, wenn sich offene und interessierte Menschen bewerben.
Vielen Dank.
Eure Mina Urban

#sex  #liebe #ehe
MinaUrbans avatar
Letzter Beitrag von  MinaUrbanvor einem Jahr
Wundervoll! Vielen lieben Dank!
Zur Buchverlosung
MinaUrbans avatar

E-book Verlosung und Leserunde



Wie gut, dass du eine Frau bist!  von Karsten Edelburg und Mina Urban



Karsten Edelburg sagte vor einiger Zeit zu mir: "Gut dass du eine Frau bist, du brauchst nur mit dem Schlüssel zu winken und schon kommt ein toller Typ daher und parkt dir das Auto ein."

Ich dachte nur: "Du Verrückter. Als Mann gings mir viel besser, denn dann könnte ich einparken."


Das Ergebnis seht ihr hier. Es ist ein kleines ( ca 100 Seiten) E-book daraus geworden, in dem wir mit sehr viel Klischees arbeiten.

Dieses Buch ist manchmal wirklich böse und fordert sehr heraus. Ich stelle mich euch. Es kann sein, dass ihr das Buch zerfetzt oder mit mir diskutieren möchtet. Vielleicht liebt es ja auch der ein oder die andere.


Dieses Buch ist nichts für Frauen die Barbie-Puppen hassen oder Männer die gern warm duschen.


Die E-Books bekommt ihr am 20.10.14 per Mail. Danach startet die Leserunde. Danke an an Hallenberger Media Verlag, der 10 E-Books zur Verfügung stellt!

Und hier die Frage zur Verlosung:

Warum bist du gern eine Frau/Mann? Und warum möchtest du manchmal das Geschlecht tauschen können?



Freue mich auf die Antworten und die Leserunde

Eure Mina Urban

MinaUrbans avatar
Letzter Beitrag von  MinaUrbanvor 4 Jahren
Vielen lieben Dank!
Zur Leserunde
MinaUrbans avatar
Hallo Ihr Lieben,
gern lade ich euch zur Leserunde meines bereits im Januar erschienen Debüt-Romans "Verschmähte Träume" ein. Ich stelle 20 Exemplare zur Verfügung. Und ich sags euch ganz ehrlich, ich bin ganz aufgeregt. Mir zittern zum ersten Mal die Finger beim Tippen. Denn ich freue mich auf eure Antworten.

Inhalt:

Sechs vom Ehemann eigenmächtig eingekaufte Dosen Linsensuppe mit Essig stellen den Essensplan und damit die ganze Welt der fürsorglichen Hausfrau und Mutter Sabine total auf den Kopf. Sie zweifelt an sich, an ihrem Aussehen, an der Wertschätzung durch ihre ganze Familie und damit an ihrer Ehe. Denn sie hat momentan keinen Sex und zwar nicht weil sie nicht will, sondern weil der Alltag keinen Platz dafür lässt. Immer wieder schlägt ihre ungestillte Sehnsucht nach einem erfüllten Liebesleben durch. Dem ihrer Meinung nach ultimativen Schlüssel zum heimischen Glück. In Tagträumen, etwa mit einem erdachten Lover im Hotel, in intimen Gesprächen mit Freundinnen, an einem Dessous-Abend, bei der Wahrsagerin Arabella oder in einem fiktiven Gerichtsverfahren kommt zutage, wie unwahrscheinlich vielfältig, tiefgründig und für Männer nicht einschätzbar frau tickt. Sabine findet am Ende ihre ganz eigene Lösung.


###YOUTUBE-ID=ZNymVcTc-fo###

Wer mag mit lesen?
Liebe Grüße
eure Mina
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Mina Urban im Netz:

Community-Statistik

in 30 Bibliotheken

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks