Mindy L. Klasky Die Gesellenjahre der Glasmalerin

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Gesellenjahre der Glasmalerin“ von Mindy L. Klasky

Die Abenteuer einer ganz besonderen jungen Heldin! Zwei Jahre sind vergangen, seit Rani Händlerin ungewollt in ein Mordkomplott gegen das Königshaus von Morenia verwickelt wurde - und bei den Bettlern und Straßenkindern der Stadt untertauchen musste. Inzwischen ist Ranis Unschuld zwar bewiesen und sie lebt sogar am Königshof, doch Frieden kann die junge Glasmalerin deswegen noch lange nicht finden. Denn der skrupellose König des benachbarten Amanthia unternimmt gewaltige Anstrengungen, um seinen Herrschaftsbereich auszudehnen - und er schreckt noch nicht einmal davor zurück, Kinder in die Schlacht gegen Morenia zu schicken-... Weibliche Fantasy voller Romantik, Abenteuer und Leidenschaft! Für alle Leserinnen von Stephenie Meyer!

Stöbern in Fantasy

Der Dunkle Turm – Schwarz

Interessante Story, doch meist sehr verwirrend mit einem gewöhnungsbedürftigen Schreibstil.

Sarahs_Leseliebe

Götterlicht

Eine fantastische Reise zu den acht Monden, die sehnsüchtig auf den nächsten Teil hoffen lässt

Losnl

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Langatmig, langweilig, vorhersehbar. Kann den Hype nicht verstehen.

Mayylinn

Vier Farben der Magie

Ein sehr gelungener Auftakt! :)

Tatsu

Das Relikt der Fladrea

Ein richtig gutes, spannendes Buch mit einem Mega-Cliffhanger.

AmyJBrown

Das wilde Herz des Meeres

Piratenfeeling pur gepaart mit Fantasy und Liebe. Ein toller Mix!

buechersindfreunde

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Gesellenjahre der Glasmalerin" von Mindy L. Klasky

    Die Gesellenjahre der Glasmalerin
    Rhiannon83

    Rhiannon83

    13. August 2010 um 18:54

    "Rani - Gilde der Glasmaler Bd. 2" Nun geht es endlich weiter mit der Geschichte von Rani Händlerin und ich bin froh, dass ich mich doch noch aufgerafft habe der Reihe eine Chance gegeben zu haben! Doch nun zum INHALT: Die junge Rani lebt nun seit mehr als zwei Jahren am Hofe König Halaravillis von Morenia. Eines Tages wird sie von dessen Bastardbruder Bashandoran in das Land seiner Mutter, Amanthia, entführt und muss dort für ihren König um Frieden kämpfen. Wird es ihr gelingen? Meine Einschätzung: Mindy L. Klasky erzählt in diesem Teil der Glasmaler Reihe einen weiteren Abschnitt aus Ranis Leben und ihrem langen und beschwerlichen Weg die GlasmalerGilde wieder aufzubauen. Wie bereits in Bd. 1 wird man auch hier erneut in den Bann der Geschichte gezogen und kommt nicht davon los. Man fiebert mit Rani und wünscht sich ein happy End für sie. Ich habe mich öfters dabei ertappt wie ich die Daumen gedrückt habe lach Der Schreibstil ist flüssig und wirklich sehr gut lesen. Die Charaktere sind sympathisch und die charakterliche Entwicklung ist nachvollziehbar. Besonders Hal hat es mir angetan ;o) Ansonsten ist selbst der Bösewicht Sin Hazar wunderbar unsympathisch :o) Alles in allem ein wirklich gelungener Roman der Autorin und schon jetzt kann ich es kaum abwarten zu erfahren wie es mit Rani weitergeht. Mein Fazit: wirklich lesenswert und man sollte es nicht verpassen, diese Reihe zu lesen.

    Mehr