Minetaro Mochizuki

(29)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(12)
(15)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Faszination des Alltäglichen

    Chiisakobee 2

    lex-books

    24. May 2018 um 09:44 Rezension zu "Chiisakobee 2" von Minetaro Mochizuki

    Es freut mich total, dass die einzelnen Bände dieser vierteiligen Reihe in kurzen Abständen von wenigen Wochen nacheinander erscheinen. Nach dem ersten Teil hätte ich gerne direkt weitergelesen. Auch der zweite Band hat mich wieder völlig vereinnahmt und war viel zu schnell zu Ende gelesen. Auf den ersten Blick ist die Geschichte sehr ruhig, teilweise fast gewöhnlich. Die Inhaltsangabe klingt wirklich unspektakulär. Grundkonstellation ist folgende: Der junge Schreinermeister Shigeji will aus eigener Kraft die durch einen Brand ...

    Mehr
  • Hat was an sich, dass man weiter lesen möchte!

    Chiisakobee 1

    Sirene

    09. April 2018 um 16:40 Rezension zu "Chiisakobee 1" von Minetaro Mochizuki

    Das erste was mir bei Chiisakobee aufgefallen ist, ist der Zeichenstil von Minetaro Mochizuki. Er ist auf seine Art gefühlvoll und nüchtern zugleich. Das klingt wie ein Widerspruch, aber ich versuche es mal zu erklären. Er ist nüchtern, da die Personen wenig Emotionen zeigen, wenig Mimik und Gestik und Gefühle werden meist nicht direkt gezeigt. Aber es ist auch gefühlvoll, da er viele liebevolle Details besitzt, wie an den Kleidern der Personen oder die Hintergründe. Wir haben hier gepunktete Blusen, Spitze, Blumen, eine ...

    Mehr
  • Ruhiger, unterschwellig emotionaler Manga mit Potenzial

    Chiisakobee 1

    lex-books

    04. April 2018 um 21:18 Rezension zu "Chiisakobee 1" von Minetaro Mochizuki

    Es ist nicht nur die Figurenkonstellation, die diesen Manga so interessant macht. Vor allem sind es die unter der Oberfläche schwelenden Emotionen. An und für sich ist "Chiisakobee 1 - Die kleine Nachbarschaft" von Minetaro Mochizuki eine ruhige Geschichte. Zwischen den Zeilen und Bildern lässt sich aber soviel Konfliktpotenzial erahnen, dass man neugierig auf die Folgebände wird. Der Titel basiert auf einem Roman von Shuguro Yamamoto. Er spielt eigentlich im Mittelalter, ist thematisch aber zeitlos. Im Mittelpunkt stehen bisher ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.