Minna Canth

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Minna Canth

Minna Canth (19.3.1844 in Tampere - 12.5.1897 in Kuopio) ist die wichtigste Autorin des finnischen Realismus und eine bedeutende Vorkämpferin für die Rechte der Frauen. Ihr Geburtstag ist als Tag der Gleichberechtigung ein finnischer Staatsfeiertag. In ihren u.a. von Henrik Ibsen beeinflußten Dramen vertritt sie radikale sozialkritische Ideen,. Ihre Stärke ist die realitätsnahe Diskussion weltanschaulicher Themen, wie das Verhältnis von Religion und Darwinismus, vor dem Hintergrund der Familie als Bühne moralischer Konflikte. Im ihrem 111. Todesjahr präsentiert der Verlag die wichtigsten Arbeiten dieser Autorin als lebendige Erzählerin und große moralische Instanz der finnischen Literatur, einige davon erstmals in deutscher Übersetzung

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Minna Canth

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Minna Canth

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks