Mintra Mattison

 3,8 Sterne bei 11 Bewertungen
Autor von Strong is sexy.

Lebenslauf von Mintra Mattison

Mintra Mattison – Man sieht ihr den „toughen“ Coach nicht auf den ersten Blick an. Wer aber die Special Forces der U.S. Army trainieren durfte, bekommt unweigerlich den Titel „Coach“ – es ist gewissermaßen eine Auszeichnung. Das gilt auch für Mintra Mattison. Aufgrund ihrer Ausbildung zur Personal- und Fitness-Trainerin wurde sie von Spezialeinheiten der U.S. Army im oberpfälzischen Grafenwöhr beauftragt, ein intensives und effektives Training für die dort stationierten Soldaten zu entwickeln. Mehrere Empfehlungen der U.S. Army (Letter of Recommendation) bescheinigen Mintra, dass ihr Talent nicht nur im Motivieren, sondern vor allem im effektiven Kraft- und Ausdauertraining liegt. So gehörte es zu ihren Aufgaben, für die Special Forces und Military Police eigene Trainings- und Ernährungspläne zu entwickeln, um die ihr anvertrauten Soldaten binnen kürzester Zeit auf das geforderte Leistungsniveau zu bringen. Seit Juni 2013 ist sie Deutschlands erster weiblicher Fitness-Trainer Strength and Conditioning Coach eines Eishockey-Bundesligisten – den „Hamburg Freezers“. Sie gibt außerdem Kurse in der ersten und größten CrossFit-Box Hamburgs, „CrossFit HH“, und hat einen Bachelor of Arts in International Management.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Mintra Mattison

Cover des Buches Strong is sexy (ISBN: 9783517094120)

Strong is sexy

 (11)
Erschienen am 21.12.2015

Neue Rezensionen zu Mintra Mattison

Cover des Buches Strong is sexy (ISBN: 9783517094120)Emma.Woodhouses avatar

Rezension zu "Strong is sexy" von Mintra Mattison

Nichts für Anfänger
Emma.Woodhousevor 2 Jahren

Inhalt:
In dem Buch bekommt man ein Kraft- und Ausdauerworkout von Mintra Mattison vorgestellt. Sie hat ein Programm speziell für Frauen entwickelt bei denen sie Übungen aus den Bereichen Military Athlete, Functional, Athletik und Crossfit mischt.

Meinung:
Das Cover ist powervoll und elegant. Es passt zu einem Fitnessbuch und spricht einen an.
Aber nun zum Buch.
Ich war auf das Buch super gespannt weil es ein 60-Tage-Programm vorstellt nachdem man echt fit sein soll und das sowohl für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene geeignet ist.
Somit startete ich den Selbstversuch. Dabei muss ich gleich sagen das ich nicht so sportlich bin und vor allem solchen Sport noch nie gemacht habe.
Ich begann also das Buch zu studieren.
Am Anfang wird erst einmal die Philosophie erklärt und das ist auch alles gut beschrieben. Ich hab mich jedenfalls wohl gefühlt und war super motiviert.
Bevor ich mit dem Sportprogramm beginnen konnte, musste ich mir erst einmal einige Sportgeräte kaufen. Keine Sorge, es ist keine riesen Liste und man muss sich auch nicht in Unkosten stürzen. ABER hier kommt gleich mein erstes Manko. Bei den Geräten wie z.B. dem Kettleball oder den Hanteln ist nicht angegeben welches Gewicht empfohlen wird. Das ist echt schlecht für Anfänger! Ich hatte keine Ahnung was da sinnvoll ist bzw. wie viel ich mir zutrauen konnte. Da wäre eine Angabe was für einen Anfänger oder für einen Fortgeschrittenen an Gewichten machbar ist, ein hilfreicher Nebensatz gewesen.
Und dann geht auch schon das Sportprogramm los.
Für jeden der 60 Tage ist detailliert aufgeführt welche Übungen man machen soll, wie lange und wie oft. Das ist wirklich sehr gelungen da auch die Übungen gut erklärt sind, gerade weil sie an Hand von Fotos anschaulich gemacht werden.
Doch auch hier muss ich leider sagen, das da Übungen bei sind die für einen Anfänger einfach schwer machbar sind. Das heißt ich war schnell sehr demotiviert.
Man sollte daher in meinen Augen definitiv Vorkenntnisse haben und auch schon halbwegs fit sein damit einen das Buch nicht deprimiert. Mich hat das Buch leider echt enttäuscht weil es mich einfach überfordert hat.
Dennoch ist es ein sehr ausführliches Trainingsprogramm, was für Fortgeschrittene wirklich interessant sein kann. Mich hat auch sehr überrascht das sogar noch Rezepte mit enthalten waren. Die sind auch gut erklärt und sehr lecker.
Ein Fitnessbuch was ich keinen Anfänger ans Herz legen würde aber jedem der gerne und regelmäßig Sport macht.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Strong is sexy (ISBN: 9783517094120)sunshineladytestets avatar

Rezension zu "Strong is sexy" von Mintra Mattison

Top Buch
sunshineladytestetvor 4 Jahren

Mintra Mattison
Strong is sexy

Dieses Buch nutze ich grade zu meiner Abnehmreise,bin bei 75 Kilo ja stehen geblieben von 80 runter und es soll mehr werden.

Da ich schon NUR Wasser trinke und auch sonst Ernährungstechnisch keine Süssigkeiten etc mehr esse wirklich KEINE muss ich wohl auch Sport machen.

Tja was man sich über die Jahre angefressen hat,muss man sich nunmal auch abarbeiten.

Fällt leider nicht so runter.

Daher suchte ich ein Buch was mich beim Zuhause training unterstützt,bzw mir bestenfalls sogar direkt einen Trainingsplan vorgibt,damit man keine Ausreden hat.

Was ich direkt sehr gut fand,das bei diesem Buch nicht nur Trainingsplan vorhanden ist,sondern der sich aufbaut von Tag 1 bis Ende des Programms.

Auch kann man die Übungen nach dem Programm super nutzen.

Ich habe ja ewig keinen Sport gemacht,das das natürlich in die Beine ging war zu erwarten,aber hui.

Jedoch kann man ohne Probleme ja eine Übung die einem zu schwer noch fällt,gegen eine andere die ich dafür öfter mache austauschen.

So habe ich mich gerettet,denn 30 mal aus der Hocke hoch,hätte ich neben den vielen anderen Übungen am ersten Tag sicher nicht geschafft.

Das war die einzige Übung die ich hart fand,dafür fand ich eine Übung mit Liegestütze,aber beine überkreuzt damit es einfacher ist umso besser,daher habe ich die einfach 60 mal gemacht:)

Also wenn man flexibel ist,ist das auch für Anfänger war wie ich finde.

Auch sind die Übungen sehr gut Schritt für Schritt bebildert und beschrieben,das es auch für Anfänger wie mich einfach zu verstehen und umzusetzen ist.

Auch das dort Ernährungstipps gegeben werden finde ich super um das ganze zu unterstützen.

Das Programm sieht für mich wirklich vielversprechend aus,da sich die Workouts jeden Tag steigern und nicht von 0 auf 100.

Das demotiviert dann nicht.

Auch Motivationstipps sind vorhanden,was ich toll finde.

Alles in allem ein super Buch was ich sehr empfehle für Leute wie mich,die zwar blutige Anfänger sind wieder,aber dennoch starken Willen haben,das auch durchzuziehen.

Dann kann man damit super arbeiten und ich denke so wie ich heute geschwitzt habe auch sicher abnehmen und ich informiere euch weiter,wie meine Abnahme damit läuft,denn das ziehe ich weiter durch,jetzt auch mithilfe des Buches.

 

Kommentieren0
7
Teilen
Cover des Buches Strong is sexy (ISBN: 9783517094120)buecher_bewertungen1s avatar

Rezension zu "Strong is sexy" von Mintra Mattison

Hält, was es verspricht
buecher_bewertungen1vor 5 Jahren


Wenn man sich mal so Bücher anschaut, die in die Kategorie Abnehmen/Fitness fallen, dann sind die meisten Cover sehr, sehr hässlich. 
Bei diesem Buch hier nicht. 
Das Cover ist schön gestaltet, finde ich. Man hat sich eine Stilrichtung ausgesucht und auch konsequent beibehalten. Zudem sind auf den ersten Blick die wichtigsten Informationen über das Buch gegeben: dass es sich hier um ein Fitnessbuch handelt, das einem 60-Tage-Plan folgt.
Man sieht auch die Autorin, Mintra Mattinson, bei einem Workout, was für mich persönlich sehr motivierend wirkt. 





Dieses Buch ist für mich ein wahrer Goldschatz. Man hat als Leser alles drin, was man an Infos braucht. 
Die Autorin hat das Buch in sechs Teile gegliedert, die alle wichtige Infos enthalten; in dem einen Teil geht es zum Beispiel um Essen. Was man essen sollte, wie man essen sollte, wie das mit dem Trinken ist, und was es für verschiedene Ernährungsarten gibt. Mintra Mattinson schlägt hier zwei konkrete Beispiele vor, die sie selber für gut hält. Dazu gibt es auch einige Rezepte, die sich leicht nachkochen lassen; es sind zwar nicht viele, aber sie sollen eher als Anregung dienen, damit man beide Ernährungsarten ausprobieren kann. 

Auch gibt es allgemeine Informationen zum fit-werden und auch ein FAQ; hier habe ich etwas gelacht, da mir sowas noch nie begegnet ist. Tatsächlich ist Mintra Mattinson aber ein Coach, der in Hamburg auch Kurse gibt; sie hat häufig gestellte Fragen ihrer Kunden gesammelt und sie in diesem Buch auch beantwortet.
Mintras Art ist in dem Buch sehr sympathisch. Unter einem Coach stellen sich einige vielleicht den knallharten Typ vor, aber Mattinson ist alles andere. Sie ist konsequent aber freundlich, sie möchte anderen Leuten ihre Tipps mitgeben, sie aber nicht zwingen. Sie kommt sehr diszipliniert und sehr sympathisch rüber. 

Dann, im hinteren Teil des Buches, kommt der Trainingsplan. Für jeden der 60 Tage ist hier ein eigenes Programm aufgelistet, mit Variationen für Anfänger, sodass auch, oder vor allem sie gut mithalten können. 
Das Arbeitspensum wird dann immer weiter erhöht, die Übungen werden anspruchsvoller und somit auch anstrengender. 
Alle Übungen werden genau beschrieben, sodass man weiß, die das Workout richtig ausgeführt wird. Man braucht auch nicht viel und kann das Programm auch ohne Fitnessstudio durchziehen. 
Am Ende des 60-Tage-Plans erklärt Mintra Mattinson, wie es denn jetzt weitergeht; schließlich soll man nach den 60 Tagen möglichst nicht aufhören, sondern weitermachen! Klar, dass man kein Programm für mehrere Jahre aufstellen kann, somit wird einfach der gegebene Plan "umgebaut", was ich sehr praktisch finde. 

Insgesamt kann ich "Strong is sexy" jedem ans Herz legen, der sich fithalten möchte oder anfangen will, etwas für seine Gesundheit zu tun. Nach den 60 Tagen hat man sich schon enorm verändert und hat plötzlich viel mehr Möglichkeiten, was Bewegung und Sport betrifft. 
Von mir gibt es vier Sterne!

Kommentieren0
25
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks