Die Omama im Apfelbaum

von Mira Lobe und Susi Weigel
4,3 Sterne bei19 Bewertungen
Die Omama im Apfelbaum
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

MalaikaSanddollers avatar

Super Lustiges Buch!

S

Andi ist traurig, weil ausgerechnet er keine Oma hat. Und dann sind es plötzlich zwei: eine, die sein Versteck im Apfelbaum kennt, und ...

Alle 19 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Omama im Apfelbaum"

Andi ist traurig, weil ausgerechnet er keine Oma hat. Und dann sind es plötzlich zwei: eine, die sein Versteck im Apfelbaum kennt, und mit der er die tollsten Abenteuer erlebt. Sie fährt ein himmelblaues Auto und reitet auf einem Tiger nach Indien. Die zweite Oma backt ihm Zwetschkenkuchen, ist sehr gemütlich und lässt sich von Andi gerne umsorgen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783702640002
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Jungbrunnen
Erscheinungsdatum:14.07.2014
Das aktuelle Hörbuch ist bei Jumbo Neue Medien erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne11
  • 4 Sterne5
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    MalaikaSanddollers avatar
    MalaikaSanddollervor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Super Lustiges Buch!
    Lustiges Kinderbuch!

    Ich hab dieses Buch als Kind gelesen und ich hab es immer noch gern!

    Kommentieren0
    8
    Teilen
    S
    Splashbooksvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Andi ist traurig, weil ausgerechnet er keine Oma hat. Und dann sind es plötzlich zwei: eine, die sein Versteck im Apfelbaum kennt, und ...
    Die Omama im Apfelbaum, rezensiert von Dominic Schlatter

    Mira Lobe ist eine der bekanntesten und wichtigsten Kinder- und Jugendbuchautoren des vergangenen Jahrhunderts. "Die Omama im Apfelbaum", 1965 erschienen, zählt zu diesen ausgezeichneten Büchern.

    Andi geht in die Schule, hat zwei Geschwister aber keine Großmutter. Darüber ist er traurig, da seine Freunde von tollen Erlebnissen mit deren Omas erzählen. Eines Tages zeigt Andis Mutter dem Jungen ein Foto von seiner Großmutter, mit großem Federhut und langem Spitzenkleid. Wenig später begegnet er dieser Frau dann tatsächlich - im Apfelbaum draußen im Garten.

    Die beiden unterschiedlichen Persönlichkeiten freunden sich sofort an. Andi hat endlich eine Großmutter, welche mit ihm Ringelspiel am Rummelplatz fährt, große, knackige Würstel isst und Zeit mit ihm verbringt. Dabei hat der Junge die schrullige Großmutter nur erfunden, auch wenn das Andi anfangs nicht wahr haben will.


    Rest lesen unter:
    http://splashbooks.de/php/rezensionen/rezension/21867/die_omama_im_apfelbaum

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    cLoochs avatar
    cLoochvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Ein toll erzählte Geschichte
    Kommentieren0
    A
    AEnschivor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Eins der besten Bücher aus meiner Kindheit!
    sassis avatar
    sassi
    B
    bibedibabediboovor einem Jahr
    KrixiKraxis avatar
    KrixiKraxivor 2 Jahren
    S
    Seacow13vor 3 Jahren
    babsSs avatar
    babsSvor 4 Jahren
    appassionatas avatar
    appassionatavor 4 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Wann kann ich dieses Buch endlich vorlesen?, werden sich manche Eltern fragen, die es selbst als Kind geliebt haben. Mira Lobes fantasievoller Klassiker. gehört in jede Kinderbibliothek.
    Peter Mayr, Der Standard family

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks